Zusatzluftfeder
luftfederung

Heckschürze bei Laika Kreos 5009


ulaijanusz am 19 Okt 2018 14:54:05

Hallo an alle WOMO Fahrer.

Ich bin hier in Forum neu , und von daher will ich mich kurz vorstellen.

Ich bin der Janusz, bin 63 Jahre alt, wohne in München und seit 2 Jahren und 4 Monaten
fahre ich ein Laika Kreos 5009 B.j.2016.
Meine Frage richtet sich an alle die einen Kreos 5009 ab B.j.2016 fahren.
Hat jemand Probleme mit Heckschürze ? ( hintere Stossstange )
Bei meinem Kreos wird gerade vierte Heckschürze ausgetauscht.
Bei den drei vorherigen sind Risse bzw. Sprünge nach der Montage und nach ein paar Tagen entstanden.
Hat jemand von Euch schon auch enliche Probleme mit Heckschürze bei Kreos 5009
Für jedes Info werde ich sehr dankbar.
Allen WOMO fahrer wünsche ich jederzeit eine gute und unfallfreie Fahrt.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Jutta51 am 19 Okt 2018 19:14:48

Moin, Habe kein Laika, aber auch an meinem Malibu sind hinten an der oberen Verkleidung nach 1 1/2 Jahren Risse. Die Verkleidung wurde auf Garantie getauscht. Ein einfacher austausch der Teile wird mit Sicherheit wieder zu Rissen führen. Dein Händler muß sich die Arbeit machen und das Neuteil an das Fahrzeug anpassen. Das ist sehr Aufwendig, schleifen , ansetzen ,schleifen, ansetzen bis das Teil absolut spannungsfrei sitzt. Bei mir hat das fast 8 Stunden gedauert, bevor das fertig war. Aber nicht alle Händler nehmen sich so viel Zeit. Risse in Kunststoffteilen sind sehr häufig, bedingt durch ungenaue Fertigung und schnellen Zusammenbau im Akkord.

ulaijanusz am 20 Okt 2018 09:28:42

Hallo Jutta51
Danke für dein Antwort.
Da stimme ich Dir voll zu.
Schon bei Abholung von unserem WOMO
habe ich festgestellt dass die passtoleranzen und die spaltmassen von meiner Heckschürze lassen bisschen zu wünschen.Habe mit aber dabei nichts gedacht. Erst nach dem ersten Austausch, wo der Ergebniss auch nicht berauschend war habe ich dem Servicemann mitgeteilt dass die neue Heckschürze mainer Meinungen nach aufs Spannung eigebaut ist und neue Sprünge vorprogrammiert sind.Was sich auch nach ein paar Tagen bestätigt hat.Das gleiche ist passiert bei dritten mall.
Jetzt bin ich gespannt was da beim vierten mal rauskommt.
Grüße - ulaijanusz.

Duc888 am 02 Nov 2018 16:11:23

Moin zusammen
Bei unserem 5009 ist bei der Heckschürze bis jetzt alles in Ordnung bei uns sind aber Spannungsrisse im Dachbereich Fahrerseite aufgetreten im Frühjahr soll das komplette Seitenteil links getauscht werden bin mal gespannt wie es dann aussieht .

Duc888 am 02 Nov 2018 16:21:43


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Frankia 650B Scharnier von Stauraumklappe gebrochen
Demontage Heckschürze Hymer B544 Bj 02
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt