Dometic
luftfederung

Carado T 447 Dichtigkeitsmessung im oberen Heckbereich


Erli am 27 Okt 2018 14:17:46

Hallo zusammen,
ich hoffe hier auf Erfahrungswerte von Carado-Besitzern bzgl. der Dichtigkeits/Feuchtigkeitsmessung zu stoßen.
Wir haben vor einem Jahr einen T447 EZ 5/2015 - aus 1. Hand privat -gebraucht gekauft. Der Vorbesitzer hatte bis dahin keine Dichtigkeitsmessung machen lassen - das hat uns aber nicht vom Kauf abgehalten, da der Gesamteindruck des Fahrzeugs und Veräufers für uns stimmte.
Jetzt habe ich mit meinem eigenen Messgerät vor 2 Wochen im Heckbereich unter den Hängeschränken genau
parallel 2 Stellen gemessen, die einen Wert von ca. 30-35 anzeigen. Und in den Hängeschränken über dem Schlafbereich über 50!!! Aber da ist ja gar nichts wo Feuchtigkeit stehen bleiben könnte.
War dann zur Messung in einer Womowerkstatt, die ähnliche Werte gemessen haben - aber wenig Erfahrung mit dem Aufbau von Carado haben. Der freundliche Mitarbeiter hat mir die Befestigung des Fahrradträgers an der oberen Schiene komplett neu abgedichtet. Und gemeint, die Messung in den Hängeschränken sei Feuchtigkeit vom Schlafbereich!!
Konkrete Frage: Weiss jemand von euch, ob in der Rückwand zwischen Außenhaut und Innenraum Metalldraht, Metall in anderer Form oder ähnliches bei Carado verbaut ist, was den Messwert so verfälschen kann? Würde mich sehr beruhigen, da ich hier auch noch nie was über Wasserprobleme bei dem Modell gelesen habe.
Vielen Dank für eure Antwort.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

klink_bks am 27 Okt 2018 14:22:58

:) Auch an unsrem alten Fahrzeug :)

Carado T135 wurde im Heckbereich, dort wo die tür vom Bad ist, an der Decke deutlich erhöhte Werte gemessen.
Dort befindet sich aber eine Metallstrebe, meinem Händler war das bekannt und er hat mir das auch extra demonstriert.

Also nicht nervös werden, an Carados gibt es wirklich aeusserst selten Feuchteschäden.

Gruss von der schönen Mittelmosel
Achim

xenio am 27 Okt 2018 15:16:23

Hallo,

ich habe bei mir im Haus mal mit einem Trotec t660 Feuchtigkeitsmessgerät nach Feuchtigkeit gesucht. Wenn sich der Untergrund ändert, wegen Leitungen oder anderer Materialien, ändern sich auch die abgelesenen Werte, die auch nicht eine "absolute" Maßeinheit darstellen. Bei Feuchtigkeit sind zumindest bei meinem Gerät die Werte deutlich höher. Die Werte ändern sich manchmal schon je nachdem wie man das Gerät anfasst...


Schöne Grüße
Jens

Erli am 27 Okt 2018 15:49:48

Danke,
Jens, könntest du nicht bei Gelegenheit die besagte Rückwand der Hängeschränke im Schlafbereich mal messen,da der T 448 hier ja baugleich mit dem T 447 ist?
:)

turbokurtla am 27 Okt 2018 19:37:32

Tag
Man braucht keine Erfahrung mit Carado sondern man sollte mit dem Messgerät umgehen können.
Metalle sind heutzutage keine mehr in herkömmlichen Womos drin.
Erhöhte Werte im Hängeschrank könnten schon durch Ausdünstung entstanden sein, aber eine Undichtheit am Radträger kann man zu 100 % darunter ermessen.
Grundsätzlich sollte es bei einer Messung trocken und das Mobil gut gelüftet sein.
Aber auch dann kommts immer drauf an was sich unterhalb der gemessenen Stelle für ein Material befindet,
also z. B. Holz, Styropor oder Schaum.
Gruß Kurt

xenio am 27 Okt 2018 23:43:34

Hallo,
ich glaube es geht Erli nicht darum jemanden zu finden der Erfahrung mit Carado hat, sondern jemanden zu finden der bei einem ähnlich aufgebauten Carado prüft ob sein Messgerät in und unterhalb der Schränke der Rückwand ähnliche Werte anzeigt. Ein Messgerät an die Wand halten ist nicht so schwer. Ich will das gerne tun, wenn mir keiner zuvor kommt, weil ich habe mein Gerät verliehen u. bekomme es erst Anfang der Woche zurück.

Schöne Grüße
Jens

turbokurtla am 28 Okt 2018 00:34:30

xenio hat geschrieben:Ein Messgerät an die Wand halten ist nicht so schwer.

... aber die richtigen Schlüsse aus den Werten ziehen schon.

Ein Vergleich wird nicht mal mit den gleichen Messgeräten funktionieren.

topolino666 am 28 Okt 2018 07:04:54

Wenn aber doch Metallplatten (z.B. für den Fahrradträger) oder Kabel für die Rückfahrkamera oder 3. Bremsleuchte eingelegt sind sollten die sich in einem Schwestermodell doch auch finden lassen. ??

Erli am 28 Okt 2018 10:51:29

Danke Xenio und Topolino ihr habt mich verstanden.
Viel Theorie hilft mir nicht weiter. Sondern genau das war meine Bitte. Wenn jemand schon weiß, dass in dem Bereich von dem Modell die Werte verfälscht sind- es hier zu schreiben - oder Vergleichsmessungen zu machen, wenn es ihm möglich ist.
:razz:

kapewo am 28 Okt 2018 11:47:13

Hast Du in den Hängeschränken in Höhe der äußeren Schiene für den Fahrradträger gemessen oder darunter? Wenn Du darunter gemessen hast wie weit unter der Schiene? Hast Du die Schränke vor der Messung einige Zeit offen gelassen oder direkt nach dem Öffnen gemessen?

Erli am 28 Okt 2018 12:30:18

Hallo Peter,
habe die Schränke erst mal einen halben Tag offen gelassen. Und die Stellen sind gerade aus die Rückwände, an deren Außenseite gar nix befestigt ist. Da kommt die GFK Außenhaut von oben. In jedem Schrank an den gleichen Stellen hatte ich drastisch erhöhte Werte. Wenn es keine Feuchtigkeit ist, würde es für ein Metallgeflecht sprechen.
Unter den Schränken waren es auch zwei Punkte genau von der Mitte aus, rechts und links ca. nach 30 cm. Könnte mir vorstellen, dass das die Schrauben von der Fahrradbefestigung waren, weil in der Höhe die Schiene verläuft. Vorsorglich, wei gesagt hat mir der freundliche - aber vielleicht Aufbauunerfahrene MItarbeiter diese Schrauben neu abgedichtet.
Wenn alles nix nutzt, muß ich halt nochmal zu einem Carado-Händler und die Messung neu machen lassen.

kapewo am 28 Okt 2018 13:33:25

Also, Alu-Schienen etc. die außen geschraubt oder geklebt sind misst man von innen mit erhöhten Werten durch die Wand. Das ist normal. Wenn die Stellen mit erhöhten Werten auf beiden Seiten symmetrisch sind, würde ich mir erstmal keine Gedanken machen.
Evtl. sind im Bereich Deiner Messungen in den Schränken Kabel verlegt? Oftmals gehen die Kabel, für die oberen hinteren Begrenzungsleuchten an den Seitenwänden zusammen mit dem Kabel für die 3. Bremsleuchte, durch die Rückwand. Im Bereich des "gebogenen" Übergangs vom Dach zur Rückwand mag auch anderes Material ( Hartschaum statt EPS, andere Materialdicke, etc) verbaut sein als im Wandinneren. Selbst das könnte andere Messwerte als als in der Wand zur Folge haben. Selbst wenn man das Messgerät weiter vorn zum Sensor hin anfasst erhöhen sich die Werte.
Ich würde ggf mal mit Deinem Meßgerät, wenn es denn zerstörungsfrei arbeitet, zu einem Händler fahren und dort mal an einem vergleichbaren Modell messen.

turbokurtla am 28 Okt 2018 16:25:59

Erli hat geschrieben: In jedem Schrank an den gleichen Stellen hatte ich drastisch erhöhte Werte. Wenn es keine Feuchtigkeit ist, würde es für ein Metallgeflecht sprechen.
Unter den Schränken waren es auch zwei Punkte ....


Was sind für dich drastische Werte
und was für ein Messgerät hast du überhaupt ???
Welchen Meßbereich von/bis hat dein Gerät und in welche Tiefe misst es ?

Sollten da wirklich Metallplatten drin sein oder einzelne Schrauben zu ermessen sein ( glaub ich nicht )
dann sind deren Umrisse ganz klar und scharfkantig nach rechts/links und oben/unten messbar.
Ein Metallgeflecht gab es in den letzten 30 Jahren noch nie in Camping Fahrzeugen.

kapewo am 28 Okt 2018 17:24:38

Bei meinem früheren Chausson konnte ich mit dem TFA Dostmann 30.5503 -Gerät ganz genau die Radträgerschienen durch die Rückwand messen. Aber wie Du schon sagst, sind die Umrisse klar messbar gewesen und nicht verwaschen.

Erli am 28 Okt 2018 22:33:06

Hallo Turbokurtla,
mein Messgerät ist das Voltcraft MF-100 mit dem Kugelkopf. Messtiefe wird mit 20-40 mm angegeben.

Erli am 29 Okt 2018 00:18:55

Und die normalen Werte die das Gerät im Womo sonst überall misst sind zwischen 5 und 6. Die unklaren Stellen weisen einen Wert von über 50 aus.

turbokurtla am 29 Okt 2018 07:55:04

O.K., das ist schon mal ein gutes Gerät.
Aber erwarte nicht, dass es so tief misst wie angegeben.
Sobald unterhalb des Meßpunktes Iso auftaucht ist Schluß, ev. schon bei 0,5 cm.
D.h., Schrauben von außen oder an der Außenseite eingelegtes Material wird nicht ermessen.
Die trockenen Werte kommen mir etwas niedrig vor, meines Wissens sind bei dem Gerät Werte
von + - 30 als trocken zu werten. Zumindest bei Holzmöbeln/- wänden im Innenbereich.
O.K., 50 ist schon etwas hoch und bedarf einer Klärung.
Aber hier müsste man genauer messen und, wie schon gesagt, exakt die Umrisse der hohen Werte einkreisen.
Mach doch ne Skizze der Wand oder ein Bild ( von außen und innen ) und zeichne irgendwie die Stellen/Flächen ein die vakant sind.
Nur so kann dir geholfen werden.
Gruß Kurt

xenio am 29 Okt 2018 13:40:06

Hallo Erli,

ich habe jetzt mal bei mir im Carado t448 MJ 2017 hinten mit dem Trotec t660 gemessen, dass laut Beschreibung bis 4 cm in die Wand misst. Das Gerät zeigt an der Rückwand oberhalb meiner Einzelbetten an verschiedensten Stellen ca. 9 Digit an. Direkt unterhalb der Schränke gehen die Werte ca. bis 29 Digit hoch, je nach dem wie man es genau hält. In den Schränken unten habe ich ca. 50 Digit. In den Schränke oben, wo man die Rundung des Daches sieht, ist es wieder bei rund 9 Digit. Das ist in allen meinen 3 Schränken an der Rückwand gleich.
Ich würde mal sagen, die Messung ist ähnlich wie bei Dir. Du musst Dir aus meiner Sicht keinen Kopf machen.

Schöne Grüße
Jens

Erli am 29 Okt 2018 14:36:45

So, war heute morgen zum Carado-Händler. Habe am Ausstellungsmodell T447 Messungen im gleichen Bereich im Heck wie bei meinem Womo gemacht. Die gleichen Werte!!! Also ist das wohl der Bereich der Metall-Leiste außen, wo auch der Radträger dran befestigt ist.
Ich sage hiermit herzlichen Dank an alle hier im Forum, die sich Gedanken gemacht haben, mit dem Thema auseinander gesetzt, Ratschläge gegeben und sogar bei sich gemessen haben :)
Danke!
Ich bin erleichtert.

Gruß
Erli

kapewo am 29 Okt 2018 17:37:31

Danke für Dein Feedback. Schön, dass alles OK ist. :wink:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fenster nass innen wenn draußen kalt
Knaus Ski Ti 2016 Aufbautür Schloss tauschen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt