Caravan
anhaengerkupplung

Satfinder an und abbauen


kessie am 28 Okt 2018 10:39:44

Habe mir als Hilfe einen Satfinder für mein WoMo gekauft. Frage: kann ich das Gerät angeschlossen lassen oder muß ich es jedesmal nach dem benutzen wieder entfernen?

Wer kann helfen?

Anzeige vom Forum


Ganzalleinunterhalter am 28 Okt 2018 10:49:24

Wenn Du uns nun noch mitteilst um welchen Satfinder es sich handelt dann wäre es einfacher eine Antwort zu geben. Ich selbst besitze den Satfinder DUR-line SF 4000 BT , dieser muß nach dem Ausrichten aus der Antennenleitung genommen werden, da er das Sat Signal nicht zum Empfänger durchschleift.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

JACKYONE am 28 Okt 2018 11:21:13

Hallo.
Ich hab mir einen fest eingebaut - mit einem Sat-Umschalter (--> Link und festem Stromanschluß.

LG Robert

Anzeige vom Forum


volki am 28 Okt 2018 13:08:14

Die "von Handsucherei" muss ja nicht sein. (das ist keine Werbung für diese Marke)

Wer keine Automatik-Antenne hat oder will, und gelegentlich seinen Receiver ersetzen will o. muss, und zB bereits eine Kathrein-Antenne BAS-60/66 hat:
Mit dem HDTV-Receiver UFS 940sw oder UFS 946/CI+ und dem Neigungsmesser HDZ-66 an obiger Antenne, ist das finden der Satelliten "ganz einfach".

so mache ich das , allerdings noch mit der Vorgänger-Version (BAS-60):
Nach Ankunft am Standort, mit dem Navi "Wo bin ich" feststellen (es sind nur 2 Stellen hinter dem Komma nötig), Mit Kompass o. ä. Süden feststellen (Das habe ich benutzt, von Norwegen/Irland bis West-Türkei/Griechenland-Kreta)
.
1. Im Receiver unter GPS, die obigen Koordinaten eingeben.
2. im Receiver die angegebene Neigungszahl beachten und die BAS-60/66-Antenne mit dem Handkurbel auf die gleiche Zahl aufrichten, gleichzeitige nach Süden drehen/ausrichten.
3. Je nach gewünschtem Sat, zB Astra, die Antenne leicht in Gegen-Uhrzeiger-Sinn etwas drehen (ca.20°nach links) und schon hat man auf dem TV ein kleines Vorschaubild, mit Anzeige von Stärke und Qualität.

Jetzt kann, wenn nötig, mit der Hand noch leichte Korrekturen vorgenommen werden, bis die "Stärke und Qualitäts-Anzeige" am Maximum ist.
.

Isarcamper am 28 Okt 2018 17:51:47

Ganzalleinunterhalter


wie ist der Dur-Line bist du zufrieden damit ?

Überlege mir auch so einen zu kaufen.


Grüße Isar

felix52 am 28 Okt 2018 17:58:01

Für den Empfang von Sky habe ich zusätzlich eine große Schüssel auf Stativ.
Meinen Billig SAT-Finder daran lasse ich immer angeschlossen. Der leuchtet schön und kein Trunkenbold wird durch Sturz die 32 € Anlage
beschädigen. :lach:

Ganzalleinunterhalter am 28 Okt 2018 21:55:44

Isarcamper hat geschrieben:wie ist der Dur-Line bist du zufrieden damit ?


Bis jetzt bin ich damit zufrieden, zumal er mir nur die entsprechenden Pegel des voreingestellten SAT ( z.B. 19,2 Astra ) anzeigt. Damit ist dann auch die entsprechende Feinjustierung möglich.

invaderduck am 29 Okt 2018 00:59:05

Ich habe einen Satelit Finder-Schweiger SF 6000 im Wohnmobil fest eingebaut, da ich eine mechanische Satantenne eingebaut habe, und habe bei der Fa Schweiger
nachgefragt, ob man die Satfinder dauerhaft angeschlossen lassen kann,man hat mir dort gesagt es würde der Satfinder auf die Dauer zerstören, also habe ich mir
folgender Lösung ausgedacht: zu erst habe ich das Netzversorgungs Gerät 230V/18V durch einen Spannungswandler 12V/18V ersetzt, weiter habe ich eine Antennen
Weiche mit Master-Slave Umschaltung beim Conrad-Elektronik gekauft, die ist im Metallgehäuse abgeschirmt, hat einen Sat-Antenne Eingang (F-Stecker) und 2 F Ausgänge, gekenzeichnet mit A und B,vobei der Ausgang A hat Priorität, das heißt, wenn ein Gerät an diesem Ausgang aktiv wird, ist dieser Ausgang A automatisch
mit dem Antennen Eingang durchgeschaltet, und der Ausgang B ist getrennt, also sobald ich den Satfinder einschalte ist die Satantenne dran und nach dem ich den
Satelit Signal habe, schalte ich den Satfinder aus und damit wird automatisch den Ausgang B zum Reciever mit der Satantenne durchgeschaltet,und so habe ich
den Satfinder fest im Wohnmobil neben der Kurbelmechanik des Sateliten eingebaut (in einem dafür gebogenem Halter aus Makrolon). Es funktioniert perfekt seit
dem ist der Satelit Signal von Analog auf Digitalempfang umgestellt worden.
invaderduck




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

IGO PRIMO 9 kaputt
Spiegelantenne Fiat
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt