Dometic
hubstuetzen

Euro 6c 6dtemp


Huma1909 am 30 Okt 2018 18:58:00

Hallo,
ich möchte mir im einen Piote P650GJ kaufen.
Da ich keine Eile habe, möchte ich auf den neuen Motor von Fiat mit 6dtemp warten.
Ich werde aus den Regelungen nicht schlau.
Stimmt es, dass der aktuelle 6b ab 01.09.2019 nicht mehr zugelassen werden darf?
Wenn ja, muss Fiat wohl im Frühjahr einen neuen Motor vorstellen. Da 6c auch nur ein Jahr gilt, kann man vermuten, dass gleich ein 6dtemp kommt.
Von Hobby habe ich die Information bekommen, dass sie ab dem Modelljahr 2019/2020 mit dem 6dtemp planen, vorausgesetzt Fiat kann liefern.
Was bedeutet Modelljahr? Sind damit die Bestellungen ab Sommer 2019 gemeint?
Sorry, aber ich werde aus den ganzen Daten nicht schlau.
Falls noch jemand Erfahrungen mit dem P650GJ hat, immer her damit.
Hat noch jemand die gleichen Überlegungen auf einen neuen Motor zu warten?
Gruß

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

chrisc4 am 30 Okt 2018 19:29:42

Hallo!
Ich warte auch auf die neuen Motoren mit EURO 6d-TEMP, nur die sind erst einmal sicher vor Fahrverboten. Das geht ja jetzt überall los, auch im Ausland!
Ich habe gestern mit einem Wohnmobilhändler darüber gesprochen. Nach seinen Informationen kommen die neuen Motoren bei Fiat mit dem Modelljahr 2020. Vermutlich wird es beim Ducato dann einen Modellwechsel geben. Das Modelljahr 2020 wird ab Oktober 2019 vereinzelt bei den Händlern stehen. Ich bin aber offen, es muss nicht zwingend ein Ducato sein.

Gruß
Hans

gustavohellowien am 30 Okt 2018 20:32:56

Ich glaube der Ducato bekommt nochmals einen neuen Motor. Der Modellwechsel dürfte nochmals 2Jahre später sein.

Grüße
Robert

Mann am 30 Okt 2018 21:06:22

naja, man kann sich auch tot warten, Dtemp ist ja nicht das Ende der Fahnenstange, es geht immer weiter, das nächste ist dann 6d und dann bist du mit deinem 6Dtemp wieder hinten dran, nur ebend ein Jahr später.
Und ob der neue Prüfzyklus WLPT verbraucherfreundlicher ist als der alte Zyklus NEFZ wage ich mal zu bezweifeln, einfach mal googeln, die KFZ Steuer steigt teilweise enorm.
Und für Fahrzeuge die schon auf der Welt sind gibt es Ausnahmen betreffs der Erstzulassung, wie ich gerade persönlich erfahren habe sonst müssten ja die Autos die zum Stichtag nicht Erst zugelassen sind in die Presse.

chrisc4 am 30 Okt 2018 21:20:33

Mann hat geschrieben:Und für Fahrzeuge die schon auf der Welt sind gibt es Ausnahmen betreffs der Erstzulassung, wie ich gerade persönlich erfahren habe sonst müssten ja die Autos die zum Stichtag nicht Erst zugelassen sind in die Presse.


Die bekommen im August 2019 eine Tageszulassungen und werden dann preisgünstiger angeboten oder sie werden zugelassen und gehen in die Vermietung.
Die Händler werden zuvor den Bestand der betroffenen Fahrzeuge soweit wie möglich herunterfahren.

Gruß
Hans

Mann am 30 Okt 2018 21:34:30

Oder ebend Ausnahmegenehmigungen, habe ich Grad beim PKW durch, nennt sich " auslaufende Serie".
Bin froh das das noch so geklappt hat, hab noch einen nach NEFZ Verfahren erwischt.

Tinduck am 31 Okt 2018 11:23:57

... und ansonsten werden sie halt in der Schwyz verkauft - oder in sonstigen nicht-EU-Ländern. Nur eines ist sicher, in die Presse geht da kein einziges Fahrzeug, wer wäre denn so blöd?

bis denn,

Uwe

babenhausen am 31 Okt 2018 11:33:55

Die Schweizer halten sich auch an die EU Abgasvorschriften,
zuweilen ,ganz die Schweizer ,sogar genauer als Ihre EU Nachbarn.Es gibt durchaus Lagerfahrzeuge die aus der Schweiz in ein Nachbarland für eine Tageszulassung exportiert werden um dann als Gebrauchtfahrzeug wieder in die Schweiz zurück kommen .Denn eine Erstzulassung mit der Abgasnorm wäre in der Schweiz nicht möglich gewesen in einem EU Land schon...

--> Link

Huma1909 am 31 Okt 2018 18:36:28

Heute hat mir Carthago mitgeteilt, dass ab Baureihe 2020 der Euro 6dtemp verbaut ist.
Wenn das alles so zutrifft, müssten die Fahrzeuge im Sommer 2019 bestellbar sein.
So lange werde ich mit der Bestellung noch warten.

chrisc4 am 31 Okt 2018 19:45:14

Vom 30. Aug. - 08. Sep. 2019 finden die Messe "Caravan Salon" in Düsseldorf statt, dort wird dann sicher das Modelljahr 2020 präsentiert, so war es zumindest in der Vergangenheit.
Ich glaube nicht, dass man diese vorher bestellen kann.

Gruß
Hans

Huma1909 am 12 Jan 2019 21:18:13

Heute auf der CMT habe ich eine Information vom Fiatstand erhalten.
„In 2-3 Monaten kommt der neue Fiatmotor mit Euro 6dtemp und ist dann bestellbar.“


Mancher Hersteller nimmt auch schon Bestellungen entgegen mit der Option des neuen Motors.
Mein Händler ruft mich an, sobald der Pilote mit 6dtemp bestellbar ist. Er rechnet mit der Auslieferung im Spätherbst.

Huma1909 am 25 Jan 2019 18:20:16

Habe heute mal mehrere Händler verschiedener Marken angeschrieben.
Bisher 3 Antworten erhalten mit dem Hinweis, dass man ein Wohnmobil bereits jetzt mit 6dtemp bestellen kann. Auslieferung ab Oktober/November. Ein Dethleffs-Händler (Gast-Caravan in Malsch) hat einen Mehrpreis von ca. 3000 Euro genannt.
Falls jemand schon ein 6dtemp bestellt hat, kann er das ja hier bestätigen.

Bei Pilote, wo ich bestellen will, weiß man davon noch nichts. Der Händler geht davon aus, dass man ab Juni bestellen kann.

chrisc4 am 25 Jan 2019 23:42:22

Mein Erfahrungen mit Fragen zu diesem Thema ist, dass die Händler genervt und ausweichend regieren.
Die haben die Hütte mit Euro 6b Fahrzeugen voll stehen, die sie zum vollen Preis verkaufen wollen.

knutschkugel am 26 Jan 2019 10:29:29

Huma1909 hat geschrieben:Bisher 3 Antworten erhalten mit dem Hinweis, dass man ein Wohnmobil bereits jetzt mit 6dtemp bestellen kann. Auslieferung ab Oktober/November. Ein Dethleffs-Händler (Gast-Caravan in Malsch) hat einen Mehrpreis von ca. 3000 Euro genannt.
Falls jemand schon ein 6dtemp bestellt hat, kann er das ja hier bestätigen.
.


Hast du mal gefragt, mit welcher automatik es die jetzt gibt?
Würde mich mal interessieren.....

peter1130 am 26 Jan 2019 11:28:07

Mit Sicherheit nicht mit Wandlergetriebe.

Huma1909 am 26 Jan 2019 13:35:30

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.


Ne habe ich nicht.

mafrige am 26 Jan 2019 14:04:29

chrisc4 hat geschrieben:... dass die Händler genervt und ausweichend regieren.
Die haben die Hütte mit Euro 6b Fahrzeugen voll stehen, die sie zum vollen Preis verkaufen wollen.

Genau, das ist der eine Grund.
Der zweite Grund, keiner kennt die Preise der Modelle 2020 von Fiat und den WM Hersteller!
Er kann allenfalls ein für sich guten Preis nennen oder man gibt ihn freie Hand mit einem zukünftigen Preis ... Rabatte bleiben da wohl auf der Strecke :)

Huma1909 am 17 Feb 2019 16:02:33

Ich war gestern bei Güma in Mannheim.
Habe mir den Dethleffs Pulse angesehen.
Auf meine Frage, wann man das Fahrzeug mit 6dtemp bestellen kann, sagte der Verkäufer: „Den bekommen Sie frühestens 2022. Bis dahin gibt es nur den 6b“
Auf mein Hinweis, dass das nicht sein kann und ich auf jeden Fall darauf warten werde, sagte er mir, dass ich das Fahrzeug für das Modelljahr 2020 im Sommer bestellen kann und spätestens im Frühjahr geliefert bekomme.

Das alles nur, dass man jetzt einen kauft. Nicht gerade ein seriöses Verhalten.

ManfredK am 17 Feb 2019 16:29:52

Das mit 2022 könnte schon sein... denn zum 01.09.2019 kommt noch mal eine mögliche Verlängerung wegen auslaufender Serie hinzu.

Jutta51 am 17 Feb 2019 18:45:34

Moin
Wenn man bedenkt, das der Einführungszeitpunkt (Typgenehmigung) für die Euro 5 der 1 September 2014 bzw. Einführungszeitpunkt Neufahrzeuge (Erstzulassung) der 1 September 2015 war und die Ausnahmegenehmigung vom Kraftfahrt-Bundesamt für Neuzulassungen von Wohnmobilen mit Euro 5 Norm der 28 Februar 2018 war. Kommt das mit den Jahr 2022 schon gut hin. Nach dem AUS für EURO 5 ( also nicht mehr zulassungsfähige Wohnmobile ) wurden noch ca. 11160 in Worten ( Elftausend ) Wohnmobile auf Fiat Basis, danach zugelassen. Geht doch ;D

chrisc4 am 17 Feb 2019 20:45:18

Dieses Mal läuft das anders.
Euro 6d-Temp beinhaltet ja schon eine Übergangsfrist, deshalb der Zusatz "temp" das steht für temporär, mit nicht ganz so strengen Werten im Fahrbetrieb und nicht mehr auf dem Prüfstand wie zuvor bei Euro 6b.
Danach folgt Euro 6d, ohne die Zusatzbezeichnung temp!

Gruß
Hans

Jutta51 am 17 Feb 2019 23:03:57

Moin Hans
Das diesmal alles anders läuft, geht ja gar nicht ! Zum 1 September sollte das Wohnmobil Euro 6d Temp haben. Aber es gibt ganz einfach kein auf Fiat Fahrgestell gebautes Wohnmobil welches zum 1 September diesen Jahres die 6d Temp erfüllt. Es sei denn, ein Wunder geschieht. Also wird es alles wie beim Wechsel von Euro 5 auf 6 ablaufen.

Armin43 am 17 Feb 2019 23:20:48

Hallo zusammen.
Meine Info ist dass es im Herbst/Winter 2019 keine Kundenfahrzeuge Typ Ducato geben wird und dann die Fahrzeuge ca. 70 kg schwerer sind wegen Ad Blue und auch eine schwerere
Automatik kommt.
Da ich bei 3,5 to bleiben will bestell ich noch schnell, wenn auch nicht geplant.
Gruß
Armin

Huma1909 am 20 Feb 2019 12:22:40

Habe Pilote in Frankreich angeschrieben.
Entsprechende Antwort von

Patrick Bertrand
Responsable Commercial
Area Sales Manager



„Sie hatten uns angeschrieben und fragten, wann ein P700 mit Euro 6d Temp erhältlich wäre.

Die Reisemobile mit Euro 6d Temp werden ab Winter 2019 erhältlich. Vor Dezember 2019 wird es kaum möglich, Reisemobile zulassen zu können.

Sollten Sie uns auf einer nächsten Messe besuchen wollen, laden wir Sie gerne ein !

Mit freundlichen Grüssen“


Dann kann man wohl davon ausgehen, dass man die Fahrzeuge im Frühjahr 2020 bekommen kann.
Bestellungen müssten dann spätestens im Sommer 2019 möglich sein.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Knaus Sun Ti 700 mx
Elnagh King 530g
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt