Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Sicherung der Seitenbegrenzungsleuchten Weinsberg


Astro35 am 02 Nov 2018 19:56:37

Bei meinem Caraloft ist wohl die Sicherungen der Seitenbegrenzungsleuchten durchgebrannt. Das Standlicht funktioniert weiter, lediglich die seitlichen Leuchten sind rundum ohne Funktion. Im Sicherungskasten des Ducato ist keine Sicherung durchgebrannt. Die Bedienungsanleitung weder des Basisfahrzeugs, noch der von Weinsberg lässt sich zu dieser Sicherung aus.

Weiß jemand wo diese Sicherung bei der Kombination Ducato/Weinsberg Caraloft versteckt ist?

Danke und viele Grüße

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Fledermaus am 02 Nov 2018 20:17:34

Servus
Ich fahr nicht dein Fahrzeug, bei mir sind die Sicherungen für die Begrenzungsleuchten beim EBL, der auch die Leuchten ansteuert.
Vielleicht hat es geholfen
Servus

Gast am 02 Nov 2018 20:42:53

Hallo!

Fahre auch einen CaraLoft und ich kann in meiner Dokumentation keine separate Sicherung für die Seitenbegrenzungsleuchten finden.

Ob das überhaupt so (mit separater Sicherung) ausgeführt ist kann deshalb ich nicht mit Sicherheit sagen. EBL würde ich persönlich ausschließen da die Begrenzungsleuchten dann ja nur leuchten würden wenn der EBL eingeschaltet ist.

Meinem technischen Verständnis nach würde ich aber davon ausgehen das die Seitenbegrenzungsleuchten irgendwie parallel zum Abblend- bzw. Rücklicht verdrahtet sind.

Ich persönlich würde mich wenn die Leuchten ausgefallen sind mit einer Taschenlampe unter das Fahrzeug legen und versuchen den Kabelverlauf der Begrenzungsleuchten in den Seitenschürzen und dessen Verbindungsstellen herauszufinden und diese zu überprüfen bzw. durchmessen.

Gruß,
René

Astro35 am 03 Nov 2018 00:12:24

Danke für den Tipp mit dem EBL. Hätte ich nicht für unmöglich gehalten, da alle betroffenen Leuchten am Aufbau installiert sind. Die Beschreibung von Weinsberg sagt dazu nicht und es ist keine Sicherung durchgebrannt.

Es ist war zwar auch für mich naheliegend, dass die Leuchten an der Beleuchtung des Fahrzeugs hängt, dies scheint aber nicht der Fall zu sein, da alle fahrzeugseitigen Leuchten funktionieren und alle Leuchten des Aufbaus ausgefallen sind.

Es muss wohl irgendwo eine Sicherung geben.

Viele Grüße

Fledermaus am 03 Nov 2018 02:38:10

Servus
Welchen EBL hast du?
Bei meinen Pilote, erkennt der EBL das das Licht eingeschaltet ist und steuert alle Lampen die der Fiat nicht Werkseitig hat, weis ich deswegen so genau weil ich noch zwei Seitenbegrenzungsleuchten angeschlossen habe.
Schau nochmal in der EBL-Beschreibung unter den Steckplätzen für die Kabel, vielleicht findest du da die Kabel-und eventuell dann die Sicherungen dafür

Viel Glück
Servus

Astro35 am 03 Nov 2018 13:45:43

Gefunden, der Freundliche hat mir den Tipp gegeben.

Die Sicherung befindet sich in der B-Säule am "Übergabepunkt" Fahrzeug-Aufbau. Dazu muss die fahrzeugseitige Verkleidung abgeschraubt werden.

Da wir als Fahrzeugnutzer bei den Herstellern wohl als zu dumm gelten, die 2 Schrauben einer solchen Verkleidung aufzuschrauben, gilt es als Werkstattarbeit und wird in der Anleitung nicht beschrieben.

Viele Grüße

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Beseitigung von Rost am Ducato 230
Ducato 244 2 3JTD Bj 2003 Kupplungswechsel
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt