aqua
cw

Schaltprobleme 4 und 5 Gang beim PEUGEOT 2,0 L AdBlue


Eifelwolf am 05 Nov 2018 18:51:45

In einem anderen Forum wurde bereits darauf hingewiesen, dass sich die Schaltprobleme in Verbindung mit dem neuen PEUGEOT 2-Liter-AdBlue-Diesel häufen. Betroffen ist der Schaltvorgang vom 4. in den 5. Gang. Lt. einer PEUGEOT-Niederlassung ist der Defekt zwischenzeitlich intern "bekannt" und liegt an einem defekten Synchronkörper des zugehörigen Getriebes. Für die Reparatur muss das Getriebe zerlegt werden, wofür 20 Arbeitsstunden und ein guter vierstelliger Rechnungsbetrag angesetzt werden. Mir ist nicht bekannt, ob es auch die 130 PS-Version betrifft oder - wie bei mir - nur die 163 PS-Version.

Da derzeit die ersten neuen PEUGEOT-Diesel altersbedingt aus der Gewährleistung/Garantie fallen, sollten sich die Betroffenen einmal das Getriebe ihres Gefährten genauer anschauen, bevor sie selbst tief in die Tasche greifen müssen. Ich dachte nämlich auch, das hakelige Schalten liegt zumindest teilweise an mir... :)

Grillolli am 06 Nov 2018 11:43:57

Hallo Eifelwolf,
habs ja auch im Nachbarforum schon gelesen.
Gibts noch etwas womit man das Problem festmachen könnte? Geräusche?
Hakeliges Schalten hab ich auch - von Anfang an.

Gruß Olli

Eifelwolf am 06 Nov 2018 19:07:26

Olli, ich kenne nur das Symptom "hakeliges Schalten". Sonst keine anderen. Sooo schlimm finde ich es nicht, aber die hiesige Peugeot Niederlassung berichtet eben von einer Serie von "defekten Synchronkörpern". Da im Mai die Gewährleistung abläuft, sollen sie es daher richten. Besser wird das hakelige Schalten mit der Zeit nicht, eher schlechter oder noch gröberes. Und dann ist die Gewährleistung sicherlich gerade einen Tag abgelaufen... :wink:

Insoweit schau halt mal, wie lange Du noch in der Gewährleistung dümpelst - so lange kannst Du das Getriebe ja noch beobachten.

Grillolli am 06 Nov 2018 20:22:20

Danke Eifelwolf,
Also geht’s demnächst zu Peugeot. Bei uns läuft die Garantie auch bis Mai.
Wahrscheinlich verlängern wir diese auch noch :wink:
Gruß Olli

Wigo17 am 07 Nov 2018 18:49:52

Eifelwolf hat geschrieben: Schaltprobleme in Verbindung mit dem neuen PEUGEOT 2-Liter-AdBlue-Diesel



Hallo Eifelwolf,

Danke für den Bericht. In der Anfangszeit hatte ich das Problem (130 PS Motor) auch ab und zu. Aber es war auch schnell verschwunden.
Bin jetzt 9.000 km gefahren seit Mai und ich habe keine Probleme mehr.
Wir alle sind aber gewarnt :-)

Gruss,

Wim

Eifelwolf am 07 Nov 2018 19:52:56

Wie sich zwischenzeitlich andernorts gezeigt hat, sind sowohl die 130- als auch die 163 PS-Versionen betroffen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

FIAT DUCATO 280 68kw - EIGENARTIG WOMO ruckelt
Tip für Winterreifen 225/75R16
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt