Caravan
anhaengerkupplung

Preise und Fahrzeiten für Fähren 2019 sind da


JamesBond am 16 Nov 2018 17:58:28

Es geht langsam los, die ersten veröffentlichen wieder ihre Abfahrtszeiten und Preise.

Den Anfang macht dieses Jahr Minoan Lines:


--> Link

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

matzi am 17 Nov 2018 19:38:08

Gut recherchiert 007! :) Die Fahrpläne / Preise von Anek/Superfast kann man mittlerweile auch downloaden bei Vasilopoulos:
--> Link
LG matzi

bigben24 am 19 Nov 2018 17:50:04

Moin,
danke für die Info, habe die Tage schon danach gesucht. Weiß jemand wie man an die Camperplätze auf der Fähre kommt? Die konnte ich bei Minoan nicht finden. Möchten gerne im Mai ab Venedig nach Patras.

Danke für ein paar Tipps für einen Newby :-)

JamesBond am 19 Nov 2018 18:14:17

matzi hat geschrieben:Gut recherchiert 007! :) Die Fahrpläne / Preise von Anek/Superfast kann man mittlerweile auch downloaden bei Vasilopoulos:
--> Link
LG matzi



Danke Dir

soul am 19 Nov 2018 19:43:00

bigben24 hat geschrieben:Weiß jemand wie man an die Camperplätze auf der Fähre kommt? Die konnte ich bei Minoan nicht finden.


minoan hat kein cob. das gibts nur mehr bei anek - und da nur bei einem schiff.

JamesBond am 22 Nov 2018 10:48:37

Ich brauch noch einmal Eure Hilfe.

Seit vier Jahren buche ich mit Freunden über Voigt Seereisen.

Damit sind wir jetzt so etwas von unzufrieden, da dieses Jahr wieder noch mehr schief läuft beim Buchen als letztes Jahr.

Wie dem auch sei. Zuvor hatte ich immer über ein Reisebüro in GR gebucht und war immer super zufrieden.

Da ich nicht zu Hause bin, kann ich leider nicht am Rechner schauen.
Die sehr nette Ansprechpartnerin hieß, wenn ich mich richtig erinnere, Raina.


Es wäre sehr nett, wenn mir jemand die Rufnummer und Mailadresse nennen könnte.

Vielen Dank

volki am 22 Nov 2018 11:48:46

JamesBond hat geschrieben:Wie dem auch sei. Zuvor hatte ich immer über ein Reisebüro in GR gebucht und war immer super zufrieden. Die sehr nette Ansprechpartnerin hieß, wenn ich mich richtig erinnere, Raina. s wäre sehr nett, wenn mir jemand die Rufnummer und Mailadresse nennen könnte.


Die Dame heisst RANIA und ist jetzt die "neue" Inhaberin des Reisebüros, nach dem sich der frühere Inhaber Spyrido? altershalber "zurückgezogen" hat .

ACROPOLIS TRAVEL Travel Agencies - Ticket Agencies - Patra
1 Thessalonikis Street & Iroon Polytechneiou Avenue, Terpsithea, 264 41 Patra Achaea Greece
+302610425272 <acrospyr??otenet.gr>
-------------------------------
Bank in D:

PIRAEUS BANK –
FRANKFURT GERMANY
OWNER: KOROVESI MARIA
IBAN: DE20 5242 0600 8167 9603 39
BIC: ABGRDEFFXXX
ATTENTION : IF YOU PAY BY INTERNET BANKING, PLEASE CHOOSE ONLY THE SEPA BANK TRANSFER.

Schönen Gruss an Rania !
.

JamesBond am 22 Nov 2018 14:57:21

Vielen Dank,

scheint noch einnmal gut zu gehen. Unsere Freunde können wohl jetzt doch noch zur gleichen Zeit mit uns fahren.

Mal eine generelle Frage zur Buchung.

Kann es sein, dass jede Reiseagentur gewisse Kontingente zugewiesen bekommt?
Oder greifen alle Reisebüros auf einen Zentralrechner der Fährgesellschaften zurück?

Was mich z.B. auch stutzig macht, dass mein derzeitiges Reisebüro keine Auflistung der Preise macht, sondern nur einen Endpreis nennt. Und wenn man sich umhört, zahlt jeder einen anderen Preis bei gleichen Voraussetzungen. Da sind für unser Gespann bis zu 100,-€ unterschied.

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da habe ich im Reisebüro genau den Preis bezahlt, der im aktuellen Katalog stand....

Hendy07 am 22 Nov 2018 15:26:06

Hallo die Spezialisten,

wollen evtl. per Fähre im April nach Griechenland - ist es auch möglich direkt vor Ort Tickets zu kaufen, oder sind da große Preisunterschiede?

Gruß
Hendy07

soul am 22 Nov 2018 18:19:00

JamesBond hat geschrieben:Kann es sein, dass jede Reiseagentur gewisse Kontingente zugewiesen bekommt?
Oder greifen alle Reisebüros auf einen Zentralrechner der Fährgesellschaften zurück?


ich bin mir sicher, dass nicht jedes reisebüro auf das volle kontingent zugreifen kann. idealerweise über ein büro in gr buchen. da geht meist noch etwas, wenn die heimischen büros schon abwinken.

Hendy07 hat geschrieben:Hallo die Spezialisten,
wollen evtl. per Fähre im April nach Griechenland - ist es auch möglich direkt vor Ort Tickets zu kaufen, oder sind da große Preisunterschiede?
Gruß
Hendy07


wenn du nur einmal wo buchst, ist es fast egal. ob du dann noch einen platz bekommst, ist die andere frage.
da ich seit vielen jahren bei greekferries buche und dort im greekferries-club bin, gibts halt immer ein paar prozente.

BernhardK am 22 Nov 2018 22:01:35

Hendy07,
man kann auch vor Ort die Fähre buchen, ist meines Wissens wohl auch billiger. Der Nachteil ist, dass man evtl. auf einen freien Platz warten muss.

JamesBond am 23 Nov 2018 00:08:59

Danke für Eure Hilfe.

Hat super geklapt mit Linos Travel.

Meine Freunde haben eben unseren gewünschten Termin beatätigt bekommen.

Augschburger am 23 Nov 2018 10:10:37

Servus,

ich fahre im Sommer 2019 das erste Mal nach Griechenland und habe ohne große Schwierigkeit direkt online bei Anek/Superfast gebucht - und das günstiger, als z.B. das Linos Travel Angebot. Sehe da bei Reiseagenturen keinerlei Vorteile, vorausgesetzt, man weiss, was man möchte.

Gruß.

wove am 23 Nov 2018 13:05:04

Hallo James!

Vielen Dank für die Info.
Haben schon über Linos Travel gebucht, billiger als letztes Jahr.
Wann fahrt Ihr?

Viele Grüße
Jürgen

JamesBond am 23 Nov 2018 17:11:45

wove hat geschrieben:Hallo James!

Vielen Dank für die Info.
Haben schon über Linos Travel gebucht, billiger als letztes Jahr.
Wann fahrt Ihr?

Viele Grüße
Jürgen


Billiger war es bei mir nicht. Es sind genau die Preise bei rausgekommen, die in der aktuellen Preisliste zu finden sind.

Wir fahren Anfang Juni für vier Wochen wieder auf den Peloponnes.

volki am 24 Nov 2018 12:52:59

BernhardK hat geschrieben:man kann auch vor Ort die Fähre buchen, ist meines Wissens wohl auch billiger. Der Nachteil ist, dass man evtl. auf einen freien Platz warten muss.

Das das Hafenbüro "billiger" ist, habe ich bis jetzt noch nie erlebt. Schalter sind zwar mit der Fährlinie beschriftet, sind aber meist italienische Dienstleister, die auch ihre Kosten haben.

Buchungsversuch bei "Superfast" in Bari vor 3-4 Jahren:
Da wir eigentlich nur nach Süd-Italien wollten und nicht wussten, ob wir anschliessend nach GR wollen, nur eine Fähr-Offerte vom GR-Büro verlangt.
Am Schalter in Bari wollten die aber ca.50 Euro mehr, daher mein Büro "Acropolis in Patras" übers Handy angerufen, innert ein halben Stunde kam Rückruf, mit Buchungsnummer, für den gleichen Abend (CoB), zum offerierten Preis.

Grosse Augen am Schalter, als die nur noch das Ticket und Boarding-Card ausdrucken mussten, "Das ging aber schnell"
(von sog. Last-Minute-Preisen ist in Zeiten der "CoB" -Ueberfüllung durch WoMo's, auch nicht mehr zu hoffen. Wie das bei PKW ist, weiss ich nicht)
.

volki am 24 Nov 2018 13:15:17

JamesBond hat geschrieben:Mal eine generelle Frage zur Buchung.
Kann es sein, dass jede Reiseagentur gewisse Kontingente zugewiesen bekommt? Oder greifen alle Reisebüros auf einen Zentralrechner der Fährgesellschaften zurück?.

"Früher" war es so, dass jedes Land, dh. dessen Gen.-Agentur, seine Kontigente hatten. Nuch die Reisebüro in GR, zumindest laut die damalige Aussage von Linos und Acropolis, hatten Zugang auf den Buchungs-Rechner in Athen.

Daher bekam ich oder Freunde, dort meist noch einen Platz, wenn alle mittel-europäischem Büros "ausverkauft" waren.

Wir Wohnmobil-Fahrer tun gut daran, nicht über die Online-Plattform zu buchen, sonder über eines der hier schon öfters gelobten RB, wie Linos oder Acropolis.
Die "vielen" Rabatte die für "uns" gelten, wie "Autoclub-Rabatte, Senior-Rabatte usw. usw." finden sich in Online-Plattformen nicht so einfach. zB findest sich das Angebot von 30% auf dem Preis, für die Fähre nach Kreta, wenn gleichzeiteig Adria und Kreta gebucht wird, nirgends .

PS. Man benötigt auch keine ausgedruckten Ticket,wie viele meinen, es reicht die Buchungsnummer, per Mail oder Telefon. Man muss zum Ein-Checken, sowieso am Reisetag, ins Hafenbüro. Dort wird dann anhand der Buchungsnummer ein Ticket ausgedruckt und gleichzeitig eingescheckt .
.

tiefschneewikes am 25 Nov 2018 14:33:32

Hallo Griechenlandreisende,

wir waren vor 8 Jahren für einen Tag in Griechenland. Mein Sohn hat sich gleich nach der Ankunft den Arm kompliziert gebrochen und wir mussten sofort wieder zurück. 2019 wollen wir es noch mal versuchen. Ist es günstiger jetzt schon zu buchen oder ist es besser kurz vor Abreise zu buchen? Mit dem Termin sind flexibel, eine Woche früher oder später können wir schieben. Wir möchten im August fahren. Plan ist Genua oder Ancona nach Igoumenitsa und zurück von Patras wieder Genua oder Ancona.

Würde mich über Tips freuen.

soul am 25 Nov 2018 15:08:47

jetzt hast den frühbucherbonus und noch die auswahl. warum genua?
klassisch von venedig oder ankona.

volki am 25 Nov 2018 15:36:01

tiefschneewikes hat geschrieben: Ist es günstiger jetzt schon zu buchen oder ist es besser kurz vor Abreise zu buchen? Mit dem Termin sind flexibel, eine Woche früher oder später können wir schieben. Wir möchten im August fahren. Plan ist Genua oder Ancona nach Igoumenitsa und zurück von Patras wieder Genua oder Ancona. .

Wie kommst du auf Genua? Oder sollte das Venedig sein?
1. Was für Ansprüche hast du? WoMo mit Camping on Board oder WoMo + Kabine?
2. ab Veneidig gibt es nur 1 Schiff von Anek das überhaupt CoB möglich macht. August ist Hauptsaison, ich würde meinen dass es da gar keine Anek-CoB-Plätze mehr hat. Minoan fährt auch nach Venedig, aber da musst du in einer Kabine schlafen.
3. Ancona
ab Ancona fährt täglich ein Schiff mit CoB (entweder eines von Anek oder eine Superfast). Ebenso fährt täglich eine Minoan, aber auch nur "Camping all incl", dh Schlafen in Kabine. Aber August ist HS, :!: daher werden die CoB-Plätze rar sein. Du kann ja versuchen, ob du bei deinem üblichen D-Büro noch einen Platz bekommst, sonst fragst du bei "Linos" oder "Acropolis" an.
4. Preise
für Wohnmobile mit CoB gibt es keinen Frühbucher-Rabatt. Was es aber gibt, ist Rabatt wenn du bei einem Autoclub bist, zB. ADAC, und wenn du die Rückfahrt gleichzeitig buchst, und wenn ihr über 60J. sind.
5. Wenn es keine CoB-Plätze mehr ab Veneedig oder Ancona gibt, gibt es immer noch die Bari-Route
Hier fährt täglich eine Superfast mit richigem CoB nach Igoumenitsa und Patras
Ancona-Patras sind etwa 500km, WoMo 6 Meter +2 Pax waren 2018 um die 310 Euro netto. Aber auch hier gabs im September/Oktober 2018 schon Wartefrist für CoB. Die Reduktion des CoB-Angebotes auf der Adria, hat dazu geführt, dass auch auf dieser Strecke vorbuchen nötig ist
.

soul am 25 Nov 2018 16:42:21

volki hat geschrieben:für Wohnmobile mit CoB gibt es keinen Frühbucher-Rabatt.
.


war früher mit Womo genauso, wie jetzt mit wowa
2018:
Bild

tiefschneewikes am 25 Nov 2018 17:20:28

Danke für die Antworten.

Venedig ginge auch, aber Genua ist für mich der kürzeste Anreiseweg. Es ist mit egal ob COB oder Kabine. Auch der Hafen ab Italien ist mir egal, Genua wäre eben nur am nächsten. Ich denke ich frage mal linos nach. August sind halt Schulferien in Bawü, eventuell könnten wir noch auf Ende August/Anfang September schwenken. Unser Auto hat 6,99 L und 3,2 H. Ich hab Preise jenseits 1200 € gefunden. Find ich nicht ganz billig.

BernhardK am 26 Nov 2018 00:09:22

Wie kommst Du von Genua in die Adria?

Jagstcamp-Widdern am 26 Nov 2018 11:10:06

geht schon, kleiner umweg halt... :mrgreen:

allesbleibtgut
hartmut

babenhausen am 26 Nov 2018 11:12:08

geht schon, kleiner umweg halt...


mit umsteigen in Neapel?

Jagstcamp-Widdern am 26 Nov 2018 11:23:47

palermo oder tunis :!: :ja:

allesbleibtgut
hartmut

tiefschneewikes am 27 Nov 2018 13:50:55

Peinlich, Ihr habt natürlich Recht. Ich hatte Genua noch auf dem Schirm wegen unseres letzten Korsika Trip.

Aber ausser sich auf meine Kosten zu amüsieren habt ihr mir nicht sonderlich geholfen.

Trotzdem Danke.

volki am 27 Nov 2018 14:21:51

tiefschneewikes hat geschrieben:Aber ausser sich auf meine Kosten zu amüsieren habt ihr mir nicht sonderlich geholfen.
Trotzdem Danke.

Dass du nebst dem Schaden, noch den Spott hast, mit dem musst du in diesem Forum leben, aber....... :cry: :lol: :cry:

habt ihr mir nicht sonderlich geholfen.,.....

WIE kann man dir denn noch helfen?
Was ist nicht beantwortet?
.

tiefschneewikes am 27 Nov 2018 15:15:19

Nein Volki - Alles gut.


Du hast mir ja wirklich sehr geholfen und auch den Spott der anderen Steck ich weg - aber wartet nur ab. Wehe Ihr schießt auch mal nen Bock. :mrgreen:

bigben24 am 27 Nov 2018 18:01:05

soul hat geschrieben:
minoan hat kein cob. das gibts nur mehr bei anek - und da nur bei einem schiff.


Danke für Eure Tipps und Ratschläge. Die erste Griechenlandreise mit dem WoMo ist fix. Anfang Mai für 630 Taler, mit Anek & CoB von Venedig nach Patras und retour.

Mit vorfreudigen Grüßen

bigben24 am 27 Nov 2018 18:14:10

Nachtrag: Gebucht über Greek Ferries mit Frühbucherrabatt

soul am 27 Nov 2018 19:42:39

bigben24 hat geschrieben:Nachtrag: Gebucht über Greek Ferries mit Frühbucherrabatt


na also ;-)
falls du gemütlich einen tag vor abfahrt anfährst: --> Link

von dort ist es einmal ums eck - 5 min. zum abfahrtshafen. platz gibts um die zeit immer und essen ist auch ok.

waltraud-pauls am 29 Nov 2018 16:32:47

Gestern habe ich cob Anek gebucht war garnicht soeinfac aber mit Linos hat es geklappt Ende August Ancona -Igoumenitsa Mitte Oktober zurück Womo 6,50 2Pers 610€ Wir wollen nach Thassos Frage welchen Campingplatz Ich bedanke mich bei Euch Paulchen

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Erfahrungen mit Hymer-Händler Camperclub Nähe Athen?
Minoan Bonus Club
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt