Dometic
motorradtraeger

Tips für Winterreise Dune de Pilat und weiter gesucht


Ltschnuffel am 02 Dez 2018 11:19:55

Bald geht es los. Richtung Düne de Pilat . Gedacht ist die Anfahrt über Mühlhausen.
Suchen nun Tipps zum übernachten auf den Weg dahin. Am besten ruhig.
Nach der Düne wollen wir entweder mal nach Spanien spitzen oder über Lourdes .
Was könnt ihr uns da empfehlen?.
Wir reisen mit Hund und Katz.

NF11 am 02 Dez 2018 20:24:06

Die Düne bei Arcachon ist wirklich sehr sehenswert.
In der Nähe, am Cap Ferret ( Strandparkplatz Plage de la Pointe/Plage Cap Ferret ),
kann man die riesige Düne auch aus der Entfernung sehr gut bewundern ( ca. 2 km Luftlinie )

Schöne Grüße von der Nordsee

Duc1302 am 02 Dez 2018 21:53:08

Auf dem Weg dorthin kann ich ich folgende Stellplätze empfehlen:
Baume-les-Dames/Doubs
Meymac/Lac de Sèchemaille

Gruß
Alwin

Ltschnuffel am 02 Dez 2018 22:36:16

Danke erstmal für die Tipps .
Immer her damit

mafrige am 02 Dez 2018 22:57:35

Ltschnuffel hat geschrieben:Bald geht es los. Richtung Düne de Pilat . Gedacht ist die Anfahrt über Mühlhausen.
Suchen nun Tipps zum übernachten auf den Weg dahin. Am besten ruhig.
Nach der Düne wollen wir entweder mal nach Spanien spitzen oder über Lourdes .
Was könnt ihr uns da empfehlen?.
Wir reisen mit Hund und Katz.


Belfort, da habt ihr Strom, V/E, sehr ruhig in einer schönen Stadt - besichtigen :lol:

schneggenhaus am 02 Dez 2018 23:24:29

an der Düne waren wir noch nie leider, aber in der Nähe und im Sept. 2019 wird es ganz sicher diese Richtung werden !! Wir sind rund um Portugal gefahren, Sanitago de Compostela, Santander, St.Jean de Luz, Biarritz und dann nach Lourdes . Ab Quimper Richtung Bordaux und Düne de Pilar und das Französische und spanische Baskenland absolut Sehenswert und charmant und immer eine Reise wert. Normandie und Bretagne machten wir ein andermal.
Am Campingplatz Lourdes waren die Sanitären Anlagen sehr alt, aber doch sauber gehalten und man konnte zu Fuss Lourdes besuchen und auch die Stadt Lourdes . Richtung Lourdes geht es in die Berge ( Pyrinäen Schnee) und ist auch sehr kurvig und auch ein wenig eng zwischendurch, aber machbar. Spanien würde ich im Winter vorziehen als Richtung Berge, aber das ist natürlich individuell ...... und wenn es kalt wäre, könnte man ja Richtung Andalucien fahren oder wie auch immer .... waren wir 10 Wochen im Frühling 2018 inklusive Madrid und Frankreich. Also fragen stellen bei Bedarf :)
Wie lange wollt Ihr unterwegs sein ?

Mit lieben Grüssen Schneggenhaus

Ltschnuffel am 03 Dez 2018 09:45:04

Leider haben wir nur 3 Wochen , da wir noch arbeiten
Jetzt liegt es nur noch am Wetter . Wichtig ist das es halbwegs trocken ist. Sonne wäre schön.
Hab auch schon überlegt nach der Düne auf die Insel Il de Re zu fahren oder, oder , oder.
Das ist das Problem beim Wohnmobil man ist so flexibel

schneggenhaus am 03 Dez 2018 13:09:33

im Herbst 2018 mussten wir im August auch der Sonne nach fahren, eigentlich wollten wir an die Donau und dann in den Süden, und sind so wir am Gardasee gelandet und dann weiter nach Cavalino und Venedig und zurück in die Dolomiten und Kärnten und Familie :) ja mit dem Wohnmobil kann sehr flexibel sein und spontan, das macht es aus :-o :top:
gar nicht so viel planen, sondern einfach los fahren ist unsere Devise und der Weg ist das Ziel 8) :top:

Ltschnuffel am 03 Dez 2018 13:16:14

Ein bisschen Planung muss sein . Im Dezember sind nicht so viele Campingplätze offen und ab und zu muss ich waschen.
Hat von euch schon mal einer bei einem Supermarkt in Frankreich gewaschen ??? Geht das schnell???

Trockentaucher am 07 Dez 2018 10:44:44

Moin,
die Waschsalons an den Supermärkten sind ok. Zeitlicher Ansatz 1-2 Std. bis die Wäsche gewaschen und getrocknet ist. Je nach Menge und Programm.
Ich überlege, ob ich mir eine kleine Campingwaschmaschine noch schnell kaufe, da wir ab Weihnachten für 4 Wochen nach Südfrankreich fahren wollen.

Gruß aus dem hohen Norden,
Gregor

macagi am 08 Dez 2018 14:59:24

Auf der mautfreien Strecke gibt es einige SPs. Givry, Gouzon, Gueret, bei Angouleme auch ein paar.

schneggenhaus am 08 Dez 2018 15:37:45

Ltschnuffel hat geschrieben:Ein bisschen Planung muss sein . Im Dezember sind nicht so viele Campingplätze offen und ab und zu muss ich waschen.
Hat von euch schon mal einer bei einem Supermarkt in Frankreich gewaschen ??? Geht das schnell???


ja, das ist ganz klar :gut: ..... das mit dem Waschen ist so eine Sache je nach Wäsche, also mit Waschen 30/50ig Minuten, und Tumblern eine Stunde pro Maschine ...... in der wärmeren Zeit kann man zwei Maschinen in den Tumbler tun, aber nur wenn ich die heiklen Sachen zum trocknen aufhänge und da muss man ein Gefühl dafür haben wieviel in den Tumbler rein geht und ist eigentlich beschrieben !!! Und ich habe immer auf den Campingplätzen gewaschen bis jetzt.
Ich rechne für mich immer einen halben Tag ein.
viel Spass beim planen :)

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Der etwas andere Weihnachtsmarkt - Strassburg
Durch Lothringen entlang der Mosel bis nach Luxemburg
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt