Caravan
luftfederung

Duc 244 Hymer B 614 Bj 2004 Tankanzeige Funktionsfehler


Glombi am 21 Jul 2018 14:53:35

Hymer B 614 Bj 2004 auf Ducato 244.

Hallo Duca Spezialisten, in meinem WoMo zeigt die Dieseltankanzeige immer voll ( Zündung aus, fällt auch die Nadel runter).
Wo soll ich anfangen zu suchen ?
Danke schon im Voraus für gute Tipps.
Gruß Glombi

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

kintzi am 22 Jul 2018 02:16:26

1) Batt-Minus versuchsweise einige Min. abklemmen. Hilft eigentlich bei Temp.-Anzeige, aber evtl.....Wenn nicht hilft
2) Geber. Über Fahrerhausboden zu erreichen, Anschlüsse kontrollieren. Wenn hier kein Fehler, muß der gr. Runde Deckel raus. Daran Pumpe u. Geber. Wenn keine Erfahrung, lieber zur Werkstatt. Gr. Richi

Glombi am 22 Jul 2018 21:48:22

Hallo Richie, vielen Dank für die Info. Habe gefunden, es ist der Geber im Tank. Bei Zündung "an"Stecker vom Tankgeber abgezogen,dann ging die Nadel runter und "Reserve" leuchtete. Nach dem Aufstecken ging die Nadel wieder hoch. Vielen Dank noch mal. Gruß Glombi.

Glombi am 22 Jul 2018 21:55:41

Werde es dem nächst ausbauen und überprüfen, vieleicht hängt oder ist beschädigt der Schwimmer. Dann werde ich es wechseln. Hätte ich es schon heute gemacht, aaaaaaber der Deckel ist so fest und am Sonntag wollte ich mich nicht mehr so sehr anstrengen. Lacht. Gruß Glombi

Glombi am 24 Sep 2018 10:52:04

Hallo Richie,
Kraftstoffmodul/ Pumpe/Geber sind neu, die Nadel zeigt immer noch Voll. KombiInstrument getauscht,zeigt auch Voll. Fazit : Tankgeber und Kombiinstrument sind i.O. Das alles wurde in der Fachwerkstatt geprüfte und getauscht. Den Fehler haben die nicht gefunden. Vermutung " Masse Fehler". Werden weiter suchen

Glombi am 06 Dez 2018 12:54:02

Hallo WoMo Freunde,

habe immer noch keine Lösung für das Problem mit der Tankanzeige in dem WoMo gefunden.
Anbei die Problem Beschreibung: Zündung / Motor an zeigt die Tanknadel auf Voll.
# Stecker am Pumpenpacket abgezogen, geht Motor aus und die Nadel fällt und die Reserve anzeige " gelb" leuchtet.
# Stecker am Pumpenpacket wieder gesteckt, Motor an und wieder zeigt die Nadel Voll.

# Kraftstoffmodul/ Pumpe/Geber sind neu, die Nadel zeigt immer noch Voll. Kombiinstrument getauscht, zeigt auch Voll. Fazit: Tankgeber und Kombiinstrument sind i.O. Das alles wurde in der Fachwerkstatt geprüfte und getauscht. Den Fehler haben die nicht gefunden. Vermutung " Masse Fehler".

Bin für jeder Info dankbar.
Gruß
Glomi

fomo am 06 Dez 2018 13:22:43

Wie voll ist denn der Tank?

Glombi am 06 Dez 2018 16:39:55

Es ist egal wie voll der Tank ist. Die Tankanzeige zeigt immer voll an. Ich tanke immer nach ca. 500 km.
Gruß
Glombi

Glombi am 05 Jun 2019 13:37:35

Hallo WoMo Freunde,
das Problem mit der Tankanzeige hat sich von selbst erledigt.
Bin mit dem Hymer B614 BJ 2004 ( Aufgelastet auf 4000 kg) gefahren bis der Tank leer war um zu sehen wie weit ich mit dem vollen Tank komme und staune, nach 600 km hat sich die Tankanzeige Nadel bewegt ( auf 3/4 ). Nach ca. 700 km auf 1/2, nach ca. 900 km auf 1/4 und nach ca. 1030 km auf Reserve und die Kontrollleuchte fing an zu leuchten. Anschließend habe ich den voll getankt, 130 Liter !!! Somit ist die Tankanzeige ungenau , aber funktioniert.

Gruß
Glombi

rodiet am 05 Jun 2019 16:49:38

Bei dir ist der große Tank verbaut, aber die Tankanzeige, die für den normalen 80 Ltr. Tank eingebaut ist, wurde nicht angepasst. Das Problem gab es hier schon mehrmals.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ducato x250, 180 Multijet, Ölleuchte blinkt
Ducato 280 Zündschloss defekt?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt