aqua
motorradtraeger

kein Gas nach kurzem Abbau Druckminderer


juergenbonn2 am 06 Dez 2018 13:29:20

Hallo,

ich habe, um den Füllstand meiner 5kg-Gasflasche zu wiegen, den Druckminderer abgeschraubt. Beim anschließenden Wiederanschluß vermisste ich das übliche Zischen, wenn die Leitungen sich füllen. Deshalb habe ich mal den Gashahn am Herd aufgedreht (Ventil natürlich am VErteiler offen) und da kam auch nix an.
Die Flasche hat zwar nur noch 1kg Füllung, aber es kommt was heraus (habe mal einfach deren Ventil geöffnet, bis es zischte).

Muss man die Druckminderer irgendwie zurücksetzen vorm Wiederanschluß? Muss die Überwurfmutter fest oder lose sein? (Beim Abschrauben war sie zu locker, wie ich fand, habe sie dann fester gedreht). Gibt es noch etwas, was ich testen könnte, um den Fehler einzugrenzen?

Vielen Dank für Tipps!
Jürgen

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Pechvogel am 06 Dez 2018 13:41:00

Hallo Jürgen,
und herzlich willkommen hier im Forum.

Wenn Du einen "jüngeren" Druckminderer hast dann sollte da ein Crash-Sensor drin sein. Und den mußt Du zurücksetzen!
Da gibt es, je nach Typ und Ausführung, einen Knopf den Du reindrücken mußt wenn die Gasflasche offen ist ( und Gas anliegt ).


Grüße
Dirk

juergenbonn2 am 06 Dez 2018 13:56:16

Danke für die schnelle Antwort! Ich mache heute Abend mal ein Foto. In der Tat war da ein gelber Pömpel an der Seite (1x1cm), aber den konnte man nicht reindrücken, der war fest. Oder ich zu schwach :-)

J.

duesselman am 06 Dez 2018 14:38:01

Hallo

Also ich muss bei mir nach einem Flaschenwechsel bzw. lösen des Druckminderventil die Schlauchbruchsicherung durch drücken aktivieren.



Das der Crash Sensor auslöst bei einem lösen des Druckminder wäre mir neu

Stefmax am 07 Dez 2018 07:56:08

Hallo J.

wäre ja schon cool zu wissen was es war und wo der Fehler lag.

LG Stefan.

juergenbonn2 am 07 Dez 2018 16:28:10

Keine Angst, ich melde mich, gehört sich einfach so in Foren, aber noch keine Zeit gehabt; will das mit zweitflasche mal testen erst....

Gruß!
J.

juergenbonn2 am 19 Dez 2018 00:37:43

Hallo, kurze Antwort, um das Thema abzuschließen...heute habe ich das Gas nochmal angeschlossen und da funktionierte alles. Gut im Resultat, aber unbefriedigend hinsichtlich der Fehleranalyse. Seltsam....

Allen eine ruhige Weihnachtszeit!
J.

bernie8 am 20 Dez 2018 15:37:58

Hallo,

Also ein Crashsensor in einem Standard Druckregler wäre mir neu.
Diese Druckregler werden ja nicht speziell für Fahrzeuge gebaut.

andwein am 20 Dez 2018 16:39:50

Das kommt darauf an wie man diese Kombination abschraubt!!!!
grinsend, Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Heizung verliert komplette Flüssigkeit im NiBi Flair
Vermehrtes plätschern und glucksen vom Ausgleichsbehälter de
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt