Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Vergleich Ladegeräte mit 30A von Victron oder Fraron


Wolfram01 am 06 Dez 2018 22:53:43

Moin Moin,
wir brauchen ein 30A Ladegerät.
In die nähere Auswahl ist das Fraron und das Victron gekommen.
Beide haben ja ganz gute bewertungen bekommen und nu sind wir nicht sicher welches es werden soll.
Das Victron hat den vorteil das ich es auch so benutzen könnte (Mobil). Auch das man da Werte über BT bekommt finde ich nicht uninteressant.
Beim Fraron ist das nicht gegeben. Ist auch wesentlich größer.
Groß muss aber nicht schlechter oder besser sein.
Preislich geben die beiden sich ja nicht unbedingt viel.
Von daher wär so eine Plus Minusbewertung hilfreich.

Wer eins zu verkaufen hat kann sich natürlich melden.
Bin BK geschädigt und suche was günstiges.

Gruß
Wolfram

Moderation:Bei der Erstellung Deines Themas wurde Dir der Hinweis angezeigt, welche Informationen im Titel des Themas anzugeben sind. Bitte mache Dich unter --> Link mit unseren Regeln vertraut und vergib zukünftig einen aussagekräftigen Thementitel. Dein Beitrag wurde ggf. geändert.


Tinduck am 07 Dez 2018 09:05:03

Ich hab das 50A von Fraron eingebaut. Tut, was es soll, und der Kundenservice bei Fraron ist bei mir immer perfekt gewesen.
Wenn man einen Batteriecomputer (mit BT) hat, ist die BT-Funktion für ein Ladegerät ziemlich entbehrlich, finde ich.

bis denn,

Uwe

backspin am 07 Dez 2018 12:37:17

Ich habe auch das Victron auf der Einkaufsliste, wegen der BT-Steuerung. Der Einbauort wird bei mir nicht so einfach zugänglich sein somit finde ich es gut, dass ich es per BT bedienen kann (Nachtmodus, Ladeleistung und -Spannung) ohne den Schraubendreher bedienen bzw auf dem Boden herumkriechen zu müssen.

Wolfram01 am 07 Dez 2018 17:08:35

Hallo,
danke erst einmal.
Was mir noch aufgefallen ist.
Beim Fraron kann ich den Float "nur" auf drei Werte einstellen (13,2/13,5/13,8 V).
Beim Victron ist das, wenn ich das richtig verstehe, frei einstellbar.
Ob das wirklich möglich ist?
Hab gleich mal eine Mail an Victron diesbezüglich geschrieben.

In Anbetracht, das PT wohl alle Register zur Vermeidung jedweder Garantieansprüche zieht, ist es vielleicht nicht uninteressant.
Die tolle BK (von der ich nur abraten kann) verlangt einen Float von 13,6V.

Gibt es da erfahrung?

Gruß
Wolfram

VWBusFahrer am 07 Dez 2018 18:43:06

Hallo,
mich hat man bei transwatt in Soest sehr gut beraten. Weil ich einige spezifische Fragen notiert hatte, zog der Verkäufer noch einen Techniker hinzu. Die Beratung war perfekt, so hatte ich das lange nicht mehr erlebt. Ich bin mit meinen 3 Victron Geräten sehr zufrieden.
Als nächstes wären Solarzellen dran, leider haben die ausschließlich hochwertigen Zellen im Angebot, und die liegen preislich somit auch recht hoch.

Gruß Jürgen

j-b-l am 07 Dez 2018 20:07:21

Hallo,
ich habe kürzlich des Victron30A-Ladegerät eingebaut. Ich finde es als angenehm, die Einstellungen auf dem Smartphone vorzunehmen. Lade- und Entladekapazität werden natürlich nicht gemessen.
Ein Tip: Bitte vor Einbau dien PUK auf der Rückseite notieren. Diese benötigt man, um die PIN zu ändern, was meiner Meinung nach zwingend notwendig ist.
Johannes

Wolfram01 am 07 Dez 2018 21:16:11

Hallo Johannes,
kannst du was zu der Einstllmöglichkeit sagen?
Ich bin schon die ganze Zeit am suchen ob und wenn ja was geht.
Bislang habe ich aber nichts wirklich aussagekräftiges gefunden.

Gruß
Wolfram

j-b-l am 07 Dez 2018 22:01:36

Hallo Wolfram

Modus ABS Float Storage
Normal 14,4 13,8 13,2
High 14,7 13,8 13,6 (Einstellung für AGM)
Li-ion 14,2 13,5 13,5

Dann gibt es bei den Modi Normal und Hoch noch die Möglichkeit der „Regenerierung“.
Außerdem kann man die Ladung auf 15A oder 30A einstellen und noch einen Nachtmodus, der den Ausgangsstrom reduziert und den Lüfter ausschaltet.
Angezeigt wird:
- Spannung (V)
- Ladestrom (Ah)
- in welcher Ladestufe sich der Ladevorgang befindet (Bulk, ABS, Recondition, Float, Storage, Ready)

Lade dir doch die App von Victron runter, da gibt es eine Art Demo.

Gruß
Johannes

j-b-l am 07 Dez 2018 22:04:38

Habe einen Tippfehler entdeckt:
Bei "Hoch" - Storage 13,2 V (nicht 13,6 V)
Johannes

Wolfram01 am 07 Dez 2018 22:40:09

Hallo Johannes,
was mich interessiert ist die Float bei hoch auf 13,6V zu stellen.
Aber das mit der Demo ist eine super Idee.
Werde ich gleich mal machen. Villeicht findet man da ja was raus.

Dank Dir

Gruß
Wolfram

j-b-l am 07 Dez 2018 22:59:53

Habe gerade nachgesehen, allzu viel ist bei der Demo nicht zu sehen. Vielleicht hilft eine Anfrage bei Victron (wahrscheinlich in englisch) oder bei Fraron. Letzere reagieren sehr schnell und freundlich.
Die Ladespannung ist temperaturabhängig, das Gerät hat einen eingebauten Temperaturfühler.
Ach ja, Batteriekabel sind keine dabei, kann man bei Fraron in passender Länge mitbestellen.
Johannes

Wolfram01 am 07 Dez 2018 23:30:57

Moin,
in der Demo kann man nichts einstellen. :(
Da gibt es noch den Dateimanager.
Aber dazu finde ich nichts.

Naja mal sehn vielleicht kommt da ja noch was.

Gruß
Wolfram

Wolfram01 am 11 Dez 2018 18:01:45

Moin Moin,
man hat leider keine Möglichkeit am Ladegerät (Victron) etwas einzustellen außer dem Standard.
Hab aber die Info von BB bekommen, das dieses Ladegerät für die BK geeignet ist.
Von daher wird es wohl das Victron werden.
Warum?
Aus einem ganz einfachen Grund.
Ich kann das LG auch für meine anderen Fahrzeuge verwenden.
Ich baue das nicht fest ein und werde es vermutlich auch nicht mitschleppen.
Ich habe einen Votronic 45A Ladebooster erstehen können. Dieser wird fest verbaut und übernimmt das Laden für unterwegs.
Wir planen nicht länger wie ein paar Tage an einem Ort zu bleiben und von daher sollte das so aufgehen.
Außerdem ist da ja auch noch die Solaranlage.
Wer länger an einem Ort bleiben möchte sollte das sicherlich besser einbauen.

Wie ich das ganze verkabeln muss weiß ich noch nicht.
Aber dafür habe ich ja das Forum wo mir mit Sicherheit geholfen wird das ganze umzusetzen.

Gruß
Wolfram

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ladegerät für 3 Batterien - Frage zum Anschluß
Einstellungen Votronic Batteriecomputer 200S bei 100Ah-C100
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt