Zusatzluftfeder
luftfederung

Wieviele Fenster neu Eindichten?


pitson am 08 Dez 2018 21:17:19

Hallo und guten Abend,
habe gerade hier in Marokko festgestellt das unser Fenster im Küchenbereich undicht ist.
Ist natürlich bei 10 Std Sonnenschein nicht so schlimm
Aber mal im ernst wenn wir wieder zu Hause sind sollte ich dann alle Fenster neu Eindichten, sind ja alle 9 Jahre drinn?


turbokurtla am 09 Dez 2018 08:59:12

Tag
Gegenfrage, welche Fenster und wo undicht ?
Ich würde bei Fenstern grundsätzlich nur undichte neu abdichten.
Gruß Kurt

gespeert am 09 Dez 2018 09:38:34

Ja, wenn die Fenster undicht sind, musst Du nur diese neu dichten die undicht sind.

Anzeige vom Forum


fotoLux am 09 Dez 2018 12:25:50

turbokurtla hat geschrieben:Ich würde bei Fenstern grundsätzlich nur undichte neu abdichten.
Gruß Kurt

Darf ich fragen wieso? Dachte bisher immer, dass wenn ein Fenster undicht ist, die anderen wohl demnächst auch undicht werden können.

eaglesandhorses am 09 Dez 2018 12:36:23


thomas56 am 09 Dez 2018 12:40:45

fotoLux hat geschrieben:Darf ich fragen wieso? Dachte bisher immer, dass wenn ein Fenster undicht ist, die anderen wohl demnächst auch undicht werden können.

Wenn ein fauler Zahn gezogen werden muss.......könnte man die anderen 31 auch gleich.......

pitson am 09 Dez 2018 14:13:34

Hallo,
habe leichte Wasserspuren im unteren Rechtenwinkel gesehen.Darauf hin habe ich die Abdeckkappen der Schrauben entfernt und diese leicht nachgezogen.Oberhalb habe ich kein Wasser festgestellt.

rkopka am 10 Dez 2018 13:48:31

turbokurtla hat geschrieben:Ich würde bei Fenstern grundsätzlich nur undichte neu abdichten.
fotoLux hat geschrieben:Darf ich fragen wieso? Dachte bisher immer, dass wenn ein Fenster undicht ist, die anderen wohl demnächst auch undicht werden können.

Kommt wohl auch darauf an, was man vorfindet. Wenn z.B. die Dichtmasse schon ganz fest und hart ist, kann man sich ausrechnen, daß das bei den anderen Fenstern auch nicht viel besser aussehen wird. Oder man macht es auch vom Alter abhängig. Bei einem 3 Jahre alten Womo sollte es die Ausnahme sein. Bei 20 Jahren...

RK

fomo am 10 Dez 2018 13:56:43

rkopka hat geschrieben:Oder man macht es auch vom Alter abhängig. Bei einem 3 Jahre alten Womo sollte es die Ausnahme sein. Bei 20 Jahren...

Und 9 Jahre liegen dann dazwischen.

geralds am 11 Dez 2018 11:31:43

Hallo,

bei meinem alten Womo waren alle Fenster nach 21 Jahren noch dicht.

Ich würde nur das undichte Fenster neu eindichten.

Gruß Gerald

turbokurtla am 14 Dez 2018 11:17:20

pitson hat geschrieben:habe leichte Wasserspuren im unteren Rechtenwinkel gesehen.Darauf hin habe ich die Abdeckkappen der Schrauben entfernt und diese leicht nachgezogen.Oberhalb habe ich kein Wasser festgestellt.

Also grundsätzlich läuft Wasser nach unten, deshalb könnte ein Eindringen auch oben sein.
Aber nochmal die Frage,
welche Fenster aus welchem Baujahr ?
Meine Vermutung Seitz Rahmenfenster, Innen- und Außenrahmen miteinander verschraubt.
Wenn ja,
sind die nur mit einem am Außenrahmen eingelassenen Gummi oder zusätzlich mit Dichtmittel eingedichtet ?

Dichtmittel würde man sehen.
Als Ersthilfe mag ein nachziehen der Schrauben o. k. sein,
aber daheim muss das Fenster raus.
Gruß Kurt

pitson am 20 Dez 2018 17:13:59

Hallo Kurt,
tschuldige das ich erst heute mich melde, ich habe immer bei Kurznachrichten nachgeschaut.
Also Bj. 09 auf den Fenstern steht Dometic/ Seitz E1 dachte immer das es S4 Fenster sind.
Außen zwischen Wand und Rahmen ist ein schmaler Spalt. Ein Dichtmittel ist nicht zu sehen.
Danke dir Gruß Pitson

andwein am 21 Dez 2018 17:14:22

pitson hat geschrieben:....Also Bj. 09 auf den Fenstern steht Dometic/ Seitz E1 dachte immer das es S4 Fenster sind.

E1 steht für die Kfz-Zulassungsprüfung, also kein Fenstertyp! Da stehen noch andere Nummern drauf!
Gruß Andreas

pitson am 22 Dez 2018 17:33:50

Hallo Andreas,
es geht nur darum ob es generell S4 Fenster sind.

turbokurtla am 23 Dez 2018 13:09:53

Genau,
dann war meine Vermutung richtig. Rahmenfenster, innen und außen miteinander verschraubt.
So, und wennst nen kleinen Spalt hast und kein Dichtmittel siehst,
dann haben die sie nur mit dem eingelassenen Gummi eingebaut.
Das Fenster wandert im Ausschnitt etwas und je nachdem wie groß der Spalt ist, wird's dann halt mal undicht.
Hatte ich schon oft.
Beim Ausbau des Fensters den Gummi restlos rauskratzen und nur mit Dekalin wieder neu einbauen.
Einen ev. Spalt bei zu großem Ausschnitt mit Leisten ausgleichen.
Gruß Kurt

Wolfros am 27 Dez 2018 17:10:23

Kann man auch bei diesen Temperaturen noch Fenster neu eindichten ?

pitson am 27 Dez 2018 19:21:32

Hallo Kurt,
genau die Frage nach der Verarbeitungstemperatur sowie, wie lange das Womo nach dem Eindichten nicht gefahren werden darf, hätte ich noch.

Wolfros am 27 Dez 2018 22:18:58

Hallo,
ich habe gerade auf der Seite von Dekalin gesehen das es min. +5 grad sein soll.
Kann man durch anwärmen der Kartusche was beeinflussen?


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Insektenschutzrollo für die Aufbautüre
Verarbeitungstemperatur von Dekalin
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt