Caravan
motorradtraeger

Alde 3020 brummt


karlsruher am 09 Dez 2018 21:17:26

Hallo Zusammen,

meine Alde 3020 Bj 2018 brummt in einer höhe von ca. 900m, allerdings nur bei schlechtem Wetter (Tiefdruck). Meine Vermutung ist das der Druck nicht hoch genug ist für eine saubere Verbrennung. Sobald ich den Bergmodus einschalte ist das brummen weg. Laut Alde soll man den Bergmodus allerdings erst ab tatsächlichen 1000m einschalten, hatte von Euch bereits einen ähnlichen Effekt ?

Danke für Eure Antworten.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Bodimobil am 09 Dez 2018 22:41:26

Ich verstehe dein Problem nicht: Bei normalem Wetter (Luftdruck) sollte man den Bergmodus ab ca. 1000m einschalten. Es ist logisch, dass es bei sehr niedrigem Luftdruck sinnvoll sein kann den Bergmodus schon etwas eher (bei 900m) einzuschalten. In der Anleitung hätte auch stehen können: Falls die Heizung im Gebirge brummt, schalten Sie den Bergmodus ein.
Da das u.a. nicht nur vom Wetter abhängt kann die Angabe 1000m nur eine sehr ungefähre Angabe sein.
Gruß Andreas

karlsruher am 09 Dez 2018 23:45:06

hätte Sie wohl so schreiben sollen, Komischerweise Verhält es sich nur bei meiner Alde so. Auf dem selben Platz stehen noch andere Camper Kollegen die hatten das Problem nicht. Naja ist wohl auch wieder eine Einstellungssache.

Helmchen am 10 Dez 2018 14:36:45

Unsere Alde brummt nicht, macht aber auch kein Problem in den Bergen, also über 1000m. Das sieht bei Fahrzeugen gleicher Bauart anders aus. Ein Bekannter mit dem gleichen Fahrzeug hatte nach mehreren Tagen Aufenthalt über 2000m die Seite um den Kamin herum total verrusst, ein anderer wiederum nicht.

Laut Auskunft eines Technikers von Alde ist das tatsächlich unterschiedlich, mal so, mal so.

Bis vor kurzem war mir dieses Problem überhaupt nicht bewusst.

karlsruher am 10 Dez 2018 20:45:48

Ich danke Euch für Eure Hilfe, dies beruhigt mich erst ein mal.

Kallmi am 23 Dez 2018 20:07:00

Hallo zusammen,
meine Alde brummte auch in Gebirge und kein Service hat es hinbekommen.
Eines Tages hatte habe ich dann mal die Abgasblende abgeschraubt und das Brummen war sofort weg.
Wieder angeschraubt und es brummt wieder.
Jetzt fahre ich schon seit Jahren mit einer von mir modifizierten Abgasblende.
Der Ausgang wird ja durch eine Blende abgedeckt, so dass die Abgase dagegen prallen und seitlich abgeleitet werden.
Dadurch entsteht anscheinend ein Gegendruck, der dieses Brummen in der 2. Stufe verursacht.
Diese Blende habe ich einfach so weit entfernt, dass nur noch das obere Stück (wie ein kleines Dach) übrig blieb.
Seitdem brummte es bei mir nie wieder.
Nach Jahren entdeckte der Alde Service eine falsche Schelle an der Abgasleitung und montierte wieder eine Original Abgasblende.
Und wieder brummte es im Gebirge.
Also habe ich wieder meine modifizierte Blende eingebaut.
Damit fahre ich jetzt schon seit Jahren ohne Probleme.
Sollte ich mal wieder eine Blende modifizieren, dann zuerst mit einem großen Loch in der Mitte.
Dazu braucht man noch nicht mal die Blende abbauen.
Einfach erst 4, dann 8, dann 12mm Loch bohren und das Brummen beobachten.
Sollte das nicht reichen einfach größer bohren.
Übrigens, das Abgasrohr steigt sowieso leicht an, da läuft nichts in die Heizung rein.
Wer das Brumm-Problem hat, sollte zuerst mal die Blende einfach abschrauben.

egocogito am 23 Dez 2018 23:35:52

Kallmi hat geschrieben:Hallo zusammen,
meine Alde brummte auch in Gebirge und kein Service hat es hinbekommen.


Entschuldige, aber das ist wahrlich ein Elfer, danke für den heftigen Lacher.

Kallmi am 04 Jan 2019 23:20:15

egocogito hat geschrieben:
Entschuldige, aber das ist wahrlich ein Elfer, danke für den heftigen Lacher.


Das ist mal wieder ein sehr hilfreicher Beitrag!

pool2004 am 12 Jan 2019 16:02:47

Kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen " Bergmodus" wo steht das in der Bedienanleitung und wo wird der eingeschaltet ??

Helmchen am 12 Jan 2019 18:20:45

Den Bergmodus bei der Alde gibt es erst nach 2016.

pool2004 am 12 Jan 2019 19:09:46

Helmchen hat geschrieben:Den Bergmodus bei der Alde gibt es erst nach 2016.



Danke für die Info

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Warum springt die Alde 3020 z B nachts so häufig an
Heizen mit der Dometic B 2600
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt