Dometic
luftfederung

Renault Master III mit Sitzheizung nachrüsten


Mikesch01Marco am 11 Dez 2018 19:07:19

Sitzheizung mit Heizmatten für Sitz und Rücken (den Satz gibt es in der elektronischen Bucht z.Zt. (12/18) für unter 20,-€) können mit etwas Fingerspitzengefühl ohne große Probleme nachgerüstet werden. Wenn der Fahrersitz hinter der Rückenlehne nicht zugebaut ist, könnten die Matten (Größe 480x270) bei eingebautem Sitz unter den Sitzstoff eingeschoben werden. Etwas einfacher in der Handhabung ist aber ein ausgebauter Sitz. Die Einlegung der Matten für die Beifahrerseite ist zwar etwas Aufwendiger als die Fahrerseite, die Bank braucht aber nicht ausgebaut zu werden.
Für die Verarbeitung der Elektrik bedarf es aber schon etwas Grundkenntis in der Materie. Die Verkabelung von Haus aus ist in den dargebotenen Längen nicht zu realisieren. Es müssen zwischen den Steckverbindern, dem Schalter und dem Relais die Adern verlängert werden.

Wenn Interesse an so einer Nachrüstung vorhanden ist, werde ich ein PDF mit Fotos und Beschreibung erstellen und es auf Nachfrage per PN (mit Emailadressenangabe) zusenden.
Als Basis für die Stromzufuhr von mehreren, nachträglich eingebauten Verbrauchern habe ich schon früher einen Zündungs-Plus-Stützpunkt eingebaut. Da es im WWW keinen Schaltplan für das Master III-Modell gibt, habe ich den Abgriff für wenig Geld in einer Renault-Werkstatt machen lassen.
Nach einem Schaltplan mit Fotos und Beschreibung als PDF kann bei Bedarf auch nachgefragt werden.

m01m

Anzeige vom Forum


villadsen am 11 Dez 2018 19:56:08

Danke für dein Beitrag, aber warum stellst du nicht einfach die Informationen in das Forum? Dann sind sie für jeden der eine Sitzheizung in seinen Master einbauen will zugänglich.
MfG
Thomas V.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

wolfherm am 11 Dez 2018 21:11:41

Ja, stell es bitte hier ein. Dann ist es ohne weiteren Aufwand nutzbar.

Anzeige vom Forum


Mikesch01Marco am 12 Dez 2018 07:47:31

ich habe vielleicht eine etwas antiquierte Vorstellung über die Nutzung des WWW.
Hier eingestellte Beschreibungen können ohne Anmeldung komplett für die kommerzielle Verwendung genutzt werden. Als PDF erstellt und versendet, wird speziell nur die Person angesprochen, die es vielleicht verwenden möchte.

m01m

wolfherm am 12 Dez 2018 08:08:32

Dann hast du den Sinn eines Forums nicht verstanden. Schau dich hier mal um. Es gibt für sehr viele Probleme wunderbare Lösungsbeschreibungen. So soll es sein.

Hecky3 am 12 Dez 2018 17:36:23

Hab selber eine Sitzheizung bei meinen Renault Master 3 XGO nachgerüstet. Ganz einfach über Ebay gekauft. Schaltplan war komplett dabei. Hab mir es etwas einfacher gemacht und mir zu der Sitzheizung passende Sitzbezüge bestellt und einfach die Matten zwischen Orginal Sitz und neuen Passgenauen Sitzbezugen dazwischen Fiziert mit den dazugehören Klebestreifen und ein Par Stichen mit Garn.
Hält super (Jetzt schon das 3 Jahr) Angeschlossen auf der Aufbaubatterie damit ich auch im Stand wunderbaren warmen Rücken bekomme.
Info gebe ich auch gerne , natürlich umsonst , ohne irgendwelches Intresse damit Geld zu verdienen. (Was mir bei dem ersten Beitrag so vorkommt.)
Hecky




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nachrüstung Partikelfilter Renault Master II, 3 0 dCi, 100kw
AHK Knaus Sports Traveller 500 D Renault Master II BJ2009
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt