Dometic
cw

Neukauf Sprinter für späteren Umbau


AndreasAusBerlin am 12 Dez 2018 19:19:27

Hallo, ich habe mich jetzt neu angemeldet und bedanke mich bei Euch für die vielen Ideen und Ratschläge welche ich bereits vorher hier mitnehmen konnte.
Ich habe noch nie ein Wohnmobil besessen und deshalb sind viele Dinge für mich völlig neu.
Auch in Zukunft werde ich kein richtiger Camper werden, da aus persönlichen Gründen eine Übernachtung im Wohnmobil die absolute Ausnahme sein wird.
Trotzdem möchte ich meinen neuen Sprinter später als Reisemobil, wenn auch nur mit Notbetten, Nottoilette und ohne richtige Küche usw., ausbauen.
Nun zu meiner Frage. Für die jetzige Nutzung sind zwei Einzelsitze vorgesehen. Später möchte ich aber 4 Sitze haben. Ist es jetzt einfacher diese später nachzurüsten (mit Zulassungsänderung usw.) oder sollte ich gleich 2 Sitze 2. Reihe mit kaufen und die Bank in den Keller stellen ? Die Originallösung wäre zwar einfacher, aber die Sitze der 2. Reihe müssen später weiter zur C-Säule gerückt werden, so dass dann die Originalbefestigungen sowieso nicht funktionieren würden.
Eine Bestellung Sitzbank 3. Reihe scheitert an den dann wohl zwangsweise benötigten hinteren Fenstern und der dann nicht mehr möglichen LKW Zulassung.
Ich hoffe, ich konnte mein Problem richtig darlegen.
Wie würdet Ihr vorgehen?
Es gibt auch noch die Möglichkeit den Sprinter mit Bodengruppe Kombi zu bestellen. Weiß jemand was das beinhaltet? Der Verkäufer ist mehr als ahnungslos.


Vielen Dank
Andreas

Gast am 12 Dez 2018 19:25:56

AndreasAusBerlin hat geschrieben:Auch in Zukunft werde ich kein richtiger Camper werden, da aus persönlichen Gründen eine Übernachtung im Wohnmobil die absolute Ausnahme sein wird.
Trotzdem möchte ich meinen neuen Sprinter später als Reisemobil, wenn auch nur mit Notbetten, Nottoilette und ohne richtige Küche usw., ausbauen.


Ist natürlich ne Herausforderung, in einem "Wohnmobilforum" User zu begeistern, auf einen Beitrag zu antworten, wo jemand bekennender "Nicht-Wohnmobilist" ist, und das aus Überzeugung.

AndreasAusBerlin am 12 Dez 2018 19:32:26

oder eben aus persönlichen Gründen (welche ich nicht weiter darlegen möchte).
Ich persönlich fahre heute noch mit Zelt und Motorrad und mit einem Wohnmobil zu reisen wäre mein Traum, aber (… siehe oben)

babenhausen am 12 Dez 2018 19:37:00

Sitze müssen in den vom Werk vorgesehenen Befestigungen angebracht werden sonst gibt es Probleme mit der Betriebserlaubnis

teuchmc am 13 Dez 2018 01:32:17

Moin Andreas aus dem dicken B! Ich empfehle Dir die benötigten Plätze gleich mit zu bestellen. Ist für Deine spätere Nutzung stressfreier. Und bei MB unbedingt darauf achten, dass diese auch uff der Bestellung stehen. Es gab da mal nenn Fall einer Doka, wo der Käufer an nahm, dass ne Doka immer hintere Türen hat. Dem war aber nicht so. Warst Du in einem richtigen Nutzfahrzeugladen von MB? Ich hatte beim örtlichen TGC einen guten Eindruck bei der Beantwortung meiner Fragen.
Sonnigen weiterhin. Uwe

Roman am 13 Dez 2018 08:44:46

AndreasAusBerlin hat geschrieben:...oder sollte ich gleich 2 Sitze 2. Reihe mit kaufen und die Bank in den Keller stellen ? Die Originallösung wäre zwar einfacher, aber die Sitze der 2. Reihe müssen später weiter zur C-Säule gerückt werden, so dass dann die Originalbefestigungen sowieso nicht funktionieren würden....


Hallo Andreas,

willkommen im Forum.

2. Reihe mitkaufen...ja, aber...später in Richtung C-Säule verrücken wird nicht so einfach sein. Du musst Dir ja alle Ein- und Umbauten eintragen lassen. Da wird dir der Nachweis der fachgerechten Befestigung der 2. Sitzbank schwer fallen.
Bei speziellen Fragen zum Sprinter (Bodengruppe Kombi) kannst du ja auch mal in dem zuständigen Fach Forum reinschauen...

Gruß
Roman

Sprintertraum am 13 Dez 2018 08:56:10

AndreasAusBerlin hat geschrieben: Später möchte ich aber 4 Sitze haben. Ist es jetzt einfacher diese später nachzurüsten (mit Zulassungsänderung usw.)

Moin
Aus Erfahrung kann ich dir sagen, bestell es mit. Das umbauen, näher zur C Säule, wird extrem schwierig. Da jemanden zu finden der dir das einträgt, kannste vergessen. :wink:
Wichtig wäre zu wissen, sollen die späteren Sitze 3. und 4. auch zum fahren genutzt werden ( mit Gurt ), oder eher nur zum sitzen / Frühstück etc. ?
Falls du dir mal einen selbst ausgebauten Sprinter für 2 Personen ansehen willst ( Köpenick ), melde dich.
Gruss

belvenfish am 13 Dez 2018 11:50:41

Aus Erfahrung und der bitteren Erfahrung anderer kann ich nur sagen a) Sitzplätze mitbestellen, wegen Eintragung. b) kauf keinen Sprinter, denn google einfach mal Stichwort "Sprinter & Rost". Die sind so beliebt, weil die eben km-mäßig lange halten, für Paketdienste und so aber die halten nicht rostmäßig lange. Kauf dir nen Renault Master, besser und billiger, oder investiere SOFORT in eine umfangreiche Hohlraumversiegeung und Bearbeitung. Viel Erfolg.

PS: Wenn du die Karre als LKW zulassen willst, (und auch nur LKW-Steuer bezahlen willst) achte unbedingt darauf, dass die Ladefläche deutlich größer als der Sitzbereich ist, denn sonst erhälst du einen freundlichen Brief vom Steueramt und du bezahlst dann PKW Steuer zugelassen LKW hin oder her. Also für deinen Zweck heißt das bestelle L3H2.

Sprinterklasi am 13 Dez 2018 12:36:34

Zum Thema Qualität möchte ich nach 15 Sprinterjahren auch etwas beitragen:
Der 903 von 2003 war eine Katastrophe. Ich hatte mal einen R4 ,(Ältere kennen noch das überaus geniale Fahrzeug), der war nach vier Jahren durchgerostet. Ich hätte nie geglaubt, daß mir das mit der Nobelmarke MB auch passiert. (Türen unten).
Seit Anfang 2013 habe ich den 906. Der Decklack (rot) ist immer noch eine Katastrophe. Der ist ausgeblichen, als wenn er 20 Jahre in der Wüste gestanden hätte. Aber jetzt nach 6 Jahren ist er immerhin rostfrei. Der Lackunterbau ist also besser geworden.
Der Rest ist Geschmackssache:
Heute würde ich mich für den Crafter entscheiden, der sieht viel zurückhaltend nobler aus. Der Sprinter hat wie die ganze PKW-Flotte von MB zuviel Cortison abbekommen(macht dicke Backen). Das Armaturenbrett trifft sicher den Geschmack rund um das Mittelmeer. Braucht man hier aber nicht zu diskutieren.
Schöne Grüße, klasi

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

1999 Bürstner trotz feuchten Ecken kaufen Jahrhundertsommer
zulässiges Gesamtgewicht Bela Macau auf Citroen Jumper
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt