Dometic
hubstuetzen

CARBEST Sat Anlage Travelsat 68 LED fährt nicht hoch


Amial am 16 Dez 2018 15:11:31

Hallo ,
ich bin sowohl hier im Forum neu als auch neuerdings Besitzer eines Wohnmobiles Bürstner Marano 560.
Wir haben dieses Wohnmobil erst kürzlich gekauft um damit im nächsten Jahr auf eine längere Reise zu gehen.
Mit an Bord ist auch eine Sat Anlage von CarBest , Modell Travelsat 68 LED. Ich wusste das diese Anlage defekt ist
und dachte , da ich selbst Handwerker und technisch versiert bin das selbst zu reparieren.
Sie zeigt nach dem Einschalten auf dem Display den Fehler RF 5 an , das auf einen Defekt der LNB Leitung hindeutet
oder auch auf ein defektes LNB. Ein Anruf bei Reimo Service brachte nur die Aussage wenn eines der beiden Sachen kaputt wäre , dann fährt die Anlage nicht hoch.
Ist aber unlogisch , denn wenn das LNB kaputt ist komme ich im eingeklappten Zustand gar nicht dran um es eventuell zu tauschen.
Hatte jemand vielleicht auch dieses Problem und kann mir Erfahrungen mitteilen?
Oder gibt es eine Tastenkombination um die Schüssel dennoch hochzuklappen?
Vielen Dank für euere Hilfe schon mal vorab...

gordan am 16 Dez 2018 16:42:19

Technisch versierter Handwerker, der nicht in der Lage ist die Sat-Schussel hochzuklappen!? :(
Mehr von dir wissen wir nicht, leider!? Tastenkombination, um die Schussel hochzuklappen
gibt es nicht. Vielleicht eine Fachwerkstatt aufsuchen, die können dir helfen!? :?

Gruß Gordan

Amial am 16 Dez 2018 16:55:08

Hallo Gordan,

was möchtest Du denn wissen von mir?
Was könnte Dir als Information denn weiterhelfen?
Denke habe hier ziemlich genau mein Anliegen beschrieben ,und natürlich kann der versierte Handwerker
die Satschüssel eventuell mit sanfter Gewalt nach oben drücken!
Aber dennoch vielen Dank für Deine überaus kompetente Antwort die eigentlich keiner wissen wollte...

soul am 16 Dez 2018 17:38:08

wenn du am gelenk die schraube lockerst, wirst du die schüssel anheben können. sollte bei allen gleich sein.

Amial am 16 Dez 2018 17:40:02

Dankeschön!

gordan am 16 Dez 2018 17:58:33

Amial hat geschrieben:Hallo Gordan,

was möchtest Du denn wissen von mir? Was könnte Dir als Information denn weiterhelfen?.........


Von dir wissen möchte ich nichts und Hilfe habe ich auch nicht gesucht, ganz im Gegenteil!?
Nur, die mit ihren Anliegen kommen und Fragen stellen, ohne sich vorher höflich vorzustellen,
werden hier auch nicht dringend gesucht!? Es ist nur meine Meinung. :)

Gruß Gordan

tiefschneewikes am 16 Dez 2018 18:07:41

Hallo Gordan,

wenn du nicht mit Ihm schreiben willst dann lass es. Nicht jeder, der sich neu anmeldet denkt daran sich vorzustellen. Wer wenig von sich preisgeben möchte hat auch das Recht dazu. Wenn jemand einem der sich nicht ausführlich vorstellt nicht helfen will soll er das halt lassen. Mich interessieren die Themen, nicht unbedingt die Menschen im Forum.


Willkommen Amial.

Amial am 16 Dez 2018 18:21:50

Hallo Gordon,
alsoo… ich bin der Norbert, meine Frau ist Amial und zusammen haben wir uns ein Marano T 590 von Bürstner mit 57000 km zugelegt,
Baujahr 2006.Es ist unser erstes Wohnmobil und dient uns dazu nächstes Jahr im Spätsommer zu unserer Traumreise durch Italien , Frankreich , Spanien ganz nach unten und dann auf das Schiff mit Endziel Canarische Inseln zu starten. Das ganze darf dann mal 3 Monate dauern.
Wir sprechen Deutsch , Litauisch, Englisch und Spanisch.
Ich betreibe seit 28 Jahren ein Montageunternehmen im Bereich Innenausbau , Böden , Türen , Fenster.
Diese Reise wurde von uns geplant als kleine Auszeit vor der Übersiedlung nach Teneriffa wo wir bereits ein Haus unser eigen nennen. Unsere berufliche Zukunft dort ist auch schon in Vorbereitung , wir sind ja noch nicht im Rentenalter .
Das Womo ist auch ziemlich gut gepflegt aber als Starter in Sachen Womo hat man ja einige Fragen die sich aber dank dieses Forums ganz gut ergründen lassen.
Nur im Fall dieser Antenne konnte ich gar nichts finden deshalb die Frage hier. Das die Antenne nicht hochfährt weil eventuell das LNB defekt ist oder die Ableitung vom LNB kann ich nicht ganz glauben , aber wir werden sehen.

Gruss an alle
Amial und Norbert

andwein am 17 Dez 2018 18:07:41

Amial hat geschrieben: Das die Antenne nicht hochfährt weil eventuell das LNB defekt ist oder die Ableitung vom LNB kann ich nicht ganz glauben , aber wir werden sehen. Gruss an alle Amial und Norbert

Das LNB benötigt zur Auswahl horizontal/vertikale Polarisierung und oberes Band/unteres Band eine Steuerspannung! Diese Spannungen werden über das LNB-Anschlusskabel vom Receiver geliefert. Ist das Kabel defekt (Kurzschluß) erkennt das der Receiver und gibt eine Fehlermeldung. Die Aussage von Reimo war also OK und ist für jeden RF/TV-Techniker nachvollziehbar. Es gibt auch keinen logischen Grund, bei einem Kabeldefekt die Schüssel durch den Bediener hochzufahren. Der Servicetechniker kennt ja die Möglichkeit einen Spiegel abzubauen.
Das war jetzt eine lange Erklärung zu der Auskunft von Reimo, zum Schluss kommt es allerdings auf das Gleiche heraus.
Gruß Andreas

mueller57 am 19 Dez 2018 13:04:51

Am einfachsten ist es probeweise ein frei fliegendes Koaxkabel von innen zum LNB zu legen. Läuft die Anlage hoch ist ein Kurzschluß im Kabel. Meist innerhalb der Außeneinheit aufgrund der immer wieder kehrenden Belastung!

Wenn nein einfach ein LNB ans Ende des Koaxkabels anklemmen. Braucht nicht befestigt sein. Läuft Antenne dann hoch ist das LNB defekt.

LG Frank

Amial am 13 Feb 2019 21:10:48

Hallo,das Problem ist gelöst und dank euerer Mithilfe auch beseitigt , das Koaxkabel war defekt .Habe dieses getauscht und auch gleich ein Doppel LNB verbaut , alles lief super!!Seit gestern fährt der Spiegel wie gewohnt hoch , findet Astra auch , bleibt kurz stehen und faehrt dann weiter um zu suchen.Bleibt beim naechsten Auffinden von Astra auch wieder kurz stehen und faehrt dann erneut weiter?
Liegt es an fehlender Signalstaerke oder Qualitaet des Signales? Das Bild das kurz zu sehen ist einwandfrei.
Vielleicht hat jemand einen Tip?

Hab mich ja jetzt auch vorgestellt :-)

Petri40 am 17 Feb 2019 13:54:42

Hey Amial,
nun kenne ich das Steuergerät und auch die BDA deiner Anlage nicht.
Bei meiner Anlage musste ich, sobald Astra gefunden wurde noch einmal eine Taste drücke, um genau diesen Sateliten zu selektieren
Schau doch mal in der BDA nach ob Du einen Hinweis darauf findest.

mueller57 am 18 Feb 2019 11:41:51

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Hallo Amial,

da sich die Satdaten (andere Suchtransponder) im letztem Jahr nochmals geändert haben, solltest Du ein Firmwareupdate machen. Dies wird wahrscheinlich helfen! Findest Du meist zum Download auf der Herstellerseite.
LG Frank

Amial am 20 Feb 2019 00:32:42

Vielen Dank für die Antworten , das werde ich erst mal probieren.Danke!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Navi XGODY 7 kaufen??
GPS-Empfang mit TomTom unter Alkoven
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt