aqua
motorradtraeger

Fiat 3,0 Dethleffs, Bj 2016 - wie Kabelverbinder lösen?


kawo am 19 Dez 2018 10:18:20

Fiat 3 0 Dethleffs, Globebus t15, Bj. 2016 - wie diesen Kabelverbinder lösen? :?:

Hallo,
diesen Verbinder zu lösen, um den Beifahrersitz herunterzunehmen, habe ich bislang nicht geschafft. :x

Dieses Kabel ist mit dem Beifahrersitz verbunden - wie ist dieser Verbinder zu lösen?




Verratet mir bitte den Trick! :idea:

Grüße
Wolfgang

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

hymers740 am 19 Dez 2018 10:51:19

Zieh die Lilafarbene Lasche nach oben, wenn es schwer ist auch mit einem Schraubendreher leicht schieben. Jetzt muß der Stecker sich Lössen, beim zusammenstecken umgekehrte Reihenfolge. Bitte vorher die Batterie abklemmen, nicht das der Air Back kommt.
Gruß
Klaus

gespeert am 19 Dez 2018 12:29:43

So aehnlich sollte dieser zu loesen sein.

Warnung!
Du greifst in die Airbagsysteme ein!
Vor allen Arbeiten die Batterie abklemmen und 15 Minuten warten damit das Zuendsystem entladen ist!

Keine Stromversorgung anschliessen sonst bekommst Du Fehlereintraege welche u.U. nur durch die Werkstatt loeschen kannst! Und nicht die freiliegenden Steckerkontakte beruehren, Lebensgefahr!

Bei Fragen gehe vor den Arbeiten zum Fachmann!

Beim Sitzausbau nicht gerade vor dem Airbag stehen, sollte dieser durch elektrostatische Aufladung zuenden!

kawo am 19 Dez 2018 17:11:02

Wow, euch beiden vielen, vielen Dank!

Mit diesen Erklärungen hätte ich niemals gerechnet.
Dieser technische Hintergrund ist mir neu. Und ich fühle mich gut beraten, besser die Finger von diesem Teil zu lassen.

Unser Forum ist nicht wegzudenken! :zustimm:

Grüße
Wolfgang

mjackdaw am 19 Dez 2018 18:26:57

Bei vielen Fahrzeugen ist es so, dass wenn der Airbagstecker gezogen und die Zündung eingeschaltet ist - und evtl. auch gefahren wird - im Fehlerspeicher ein defekter Airbag angezeigt wird. Diesen Fehler kann nur die Werkstatt löschen!

ManfredK am 19 Dez 2018 19:33:54

Beifahrersitz.... 2016er Ducato..... Sitzairbag......??

Ihr meint sicher den Gurtstraffer und nicht einen Airbag, denn den besitzt ein Ducato bestenfalls im Armaturenbrett auf der Beifahrerseite.... wenn er denn als aufpreispflichtiges Extra bestellt wurde.

gespeert am 19 Dez 2018 19:54:42

Gurtstraffer waere die "harmlose" Alternative.

Aber es gibt auch Seitenairbags in Sitzen.
Und mehrstufige Systeme, wenn man als Ersthelfer an den Unfallort kommt, annimmt das keine Gefahr droht weil der Lappen bereits aus dem Lenkrad haengt, .... Boeser Fehler der toedlich sein kann!

Richtig fies sind alte, mechanisch aktivierte Sitzaerbags!
Dort musst Du vor Ausbau erst mal das Gewicht festsetzen!!

Bevor man da was anfasst, immer erst nachfragen wenn kein Know How vorhanden!

gespeert am 19 Dez 2018 19:58:35

at kawo,
Du kannst unter Beachtung einiger Sicherheitsregeln durchaus den Sitz ausbauen.
Dazu gehoert auch Lagerung und Transport, da das einen Verstoss gegen das Sprengstoffgesetz bedeuten kann! Und das wird teuer.

Deswegen wende Dich vorher an die Fachwerkstatt.

ManfredK am 19 Dez 2018 22:24:53

Ein Ducato Kastenwagen hat keinen Sitz-Airbag sonder nur den Gurtstraffer.

gespeert am 20 Dez 2018 11:43:07

Auch der Gurtstraffer hat ein boeses Ende wo bei Zuendung der Gasstrahl der Turbine austritt!
Dieser muss vom Koerper weggehalten werden!
Die andere Variante ist der Kugeltrieb.

Ein mechanisch aktivierter Airbag hat meist kein offensichtlich sichtbares Kabel!
Nicht einfach davon ausgehen, dass keiner verbaut sein wird oder wurde.
Evtl. gibt es Nachruestungen, qualifiziert oder unqualifiziert.
Neue Systeme sprengen die Motorhaube auf wg. Fussgaengerschutz.
Aufpassen bei gelben oder orangen Leitungen!

Also nur dran arbeiten mit Know How!

fomo am 20 Dez 2018 12:03:40

Jetzt macht euch mal nicht die Hosen.
Gehört das Drehen des Sitzes etwa auch schon zu den verbotenen Aktivitäten, die ein hochqualifiziertes Fachwissen erfordern? Da wird auch etwas bewegt.

kawo am 20 Dez 2018 13:25:47

Einerseits kann man nicht immer ängstlich und zaghaft sein.

Andererseits sollte man eigenes Unwissen nicht unterschlagen.
Ich bin froh, um die Gefahr zu wissen und lasse auf alle Fälle die Finger davon.

Das Kabel hat eine ausreichende Länge, um den Sitz abzunehmen und daneben zu "parken".

Danke nochmals!

Gruß
Wolfgang

andwein am 20 Dez 2018 17:01:16

ManfredK hat geschrieben:Ein Ducato Kastenwagen hat keinen Sitz-Airbag sonder nur den Gurtstraffer.

Der TE hat aber eine Fiat 3 0 Dethleffs, Globebus t15, Bj. 2016 - wie diesen Kabelverbinder lösen? Frage!
Und man braucht keinen Sitzairbag um vorsichtig zu sein, eine "Besetzt-Erkennung" für die Airbag-Anlage genügt bereits. Bei Audi/Skoda/VW kann man die für den Beifahrersitz abschalten, aber wir sprechen hier über Fiat.
Nur zur Info, Gruß Andreas

peter1130 am 20 Dez 2018 18:09:39

Die einzige Strippe die in meinem 2018er Ducato zum Sitz geht ist die Sitzheizung. Airbag im Sitz gibts nicht und ne Belegerkennung auch nicht. Der Gurtstraffer sitzt auch nicht im Gurtschloss sondern in der Gurtrolle in der B Säule.

kapewo am 20 Dez 2018 19:40:04

Bei meinem 2018er Ducato kann ich auch den Beifahrerairbag vorn im Armaturenbrett abschalten (z.B. für Fälle wo ein Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung montiert werden soll).
….und eine Sitzbelegungsmatte hat der Beifahrersitz auch, damit der Airbag nicht hochgeht wenn der Airbag aktiviert aber der Beifahrersitz leer ist.

peter1130 am 23 Dez 2018 21:12:48

kapewo hat geschrieben:….und eine Sitzbelegungsmatte hat der Beifahrersitz auch, damit der Airbag nicht hochgeht wenn der Airbag aktiviert aber der Beifahrersitz leer ist.



Nö meiner nicht.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat 3 0 Dethleffs Globebus t15 - Tablet-Halter entfernen
Massefehler Ducato 280 Bj 1988
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt