Zusatzluftfeder
anhaengerkupplung

Ducato mit Spurhalteassistent LDWS und Schilderkennung TSR


groot am 16 Jan 2019 12:28:54

Wir haben einen Weinsberg Carabus 540MQ mit Care Drive Paket bestellt.
Gibt es hier jemanden der einen Ducato mit Spurhalteassistent und Schildererkennung schon im Einsatz hat?

Mich interessiert, ob die erkannten Geschwindigkeitsbegrenzungen und sonstiges am Navi angezeigt werden und wenn ja, welches Navi im Einsatz ist.
Bei einem Alpine Kabelkit gibt es eine Fussnote, dass manche Funktionen nicht unterstützt werden - da frage ich mich, um was es da genau geht?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

atzehusky am 16 Jan 2019 14:05:54

Hallo, wir haben einen Adria Twin und auch einen Spurhalteassistenten und Schildererkennung, allerdings ist das nicht von Ducato, sondern vom Händler eingebaut worden. Funktioniert einwandfrei, wenngleich es schon etwas nervig ist, grade auf der Landstrasse gehts schnell mal in der Kurve übern Strich.... dann rubbelts & piepts gleich ordentlich. Schildererkennung ist einwandfrei, immer der Aktuelle Wert auf einem Instrument was links oberhalb des Lenkrades auf dem Amaturenbrett steht. Das war damals ein Komplettpaket mit Navi-Receiver und Alarmanlage mit SMS service...
Gruß André

groot am 16 Jan 2019 15:06:20

Hast Du den Namen des Navi parat? Hört sich mal nicht schlecht an!

Ich dachte dass die Lösung ab Werk eher kein externes Display hat - das fänd ich aber ganz schick. Da ist die Umstellung zum Head-Up Display was wir bisher im Auto hatten nicht so gross :-) .

Anzeige vom Forum


kjp am 16 Jan 2019 18:04:01

Falls es Original Fiat ist werden Zb. Geschwindigkeitsbegrenzungen im Display zwischen Tacho und Drehzahlmesser angezeigt.
Funktioniert einwandfrei, der Spurhalteassistent ist nervig, den schalte ich immer aus.
Fernlichtassistent funktioniert einwandfrei.

atzehusky am 16 Jan 2019 21:11:42

Hallo Groot, ne Name hab ich nicht, bin unterwegs, könnte am Wochenende gucken. Meins ist aber nicht von Fiat, wie gesagt, war ein Paketangebot vom Händler. Leider kann ich den Navi-Receiver nicht unbedingt empfehlen, umständlich zu bedienen, kein Car-Play, DAB Radioempfang auch eher mangelhaft. Da werde ich nochmal nachbessern, Rückfahrkamera war übrigens auch dabei.

groot am 16 Jan 2019 22:17:09

kjp hat geschrieben:Falls es Original Fiat ist werden Zb. Geschwindigkeitsbegrenzungen im Display zwischen Tacho und Drehzahlmesser angezeigt.
Funktioniert einwandfrei, der Spurhalteassistent ist nervig, den schalte ich immer aus.
Fernlichtassistent funktioniert einwandfrei.


Wird irgendetwas davon auch im Navi/Radio angezeigt? Das mit dem separaten Display finde ich ja schon nice.

atzehusky hat geschrieben: ...

ein Bild wäre nett :D :D

atzehusky am 16 Jan 2019 22:50:05

Dann gibt es jetzt etwas neues direkt von Fiat, unsere Lösung ist ein nachträglicher Einbau vom Händler, Funktion einwandfrei aber es ist ein zusätzliches Instrument was auf dem Amaturenbrett links über dem Lenkrad sitzt. Dort werden die aktuellen Temposchilder angezeigt und bei zu geringen Abstand fängt es an zu piepen. Genau wie beim Spur überfahren, ausser man setzt den Blinker, dann piept und Vibriert nix. Und wenn man die Geschwindigkeit überschreitet sagt eine Junge Frau :mrgreen: Achtung, Sie überschreiten die zulässige Höchstgeschwindigkeit, ..... ihr kann man aber die Luft abdrehen, wenn man von dem gequaacke genug hat :razz:
Fernlichtassistent ist bei uns nicht dabei... das ist auch in meinem Fall das größte Manko im Fiat, das Licht :roll: da sind andere wesentlich weiter, nicht mal gegen Aufpreis möglich gewesen...

atzexxl am 20 Jan 2019 17:31:56

Der Spurhalteassistent und die Schildererkennung ist von Mobileye....

kjp am 22 Jan 2019 07:36:00

Eventuell muss der Fernlichtassistent noch aktiviert werden, war bei mir so.
Das konnte ich im Bordcomputer aktivieren

groot am 12 Feb 2019 15:38:26

In der aktuellen Fiat Bedienungsanleitung steht, dass beim Überfahren der Farspurbegrenzung ein Signalton aus der entsprechenden Richtung kommt. Also wenn ich ohne rechts zu blinken über den Straßenrand komme höre ich von rechts auch den Piepton. Daher muss das Autoradio dann auch mitspielen - da wahrscheinlich die eingebauten Radio Lautsprecher dazu verwendet werden.
Bin ich ja mal gespannt :D ob der Einbausatz meines Radios das unterstützt.

ecki1962 am 12 Feb 2019 21:42:59

Bei Meinem, mit Spurassistent, Verkehrszeichenerkennung, Lichtautomatik und Radiovorrüstung und Kenwood Radio kommt kein Ton von links oder rechts aus dem Lautsprecher, sondern ein Piepton aus dem Armaturenbrett

groot am 13 Feb 2019 10:29:30

Interessant - ist das ein Ducato X290?
Welches Kenwood hast Du und welchen CanBus Adapter?

michaga am 13 Feb 2019 15:36:18

Bei unseren 2018 Boxstar mit Care-Drive-Paket kommt ein nerviger Ton aus den Lautsprechern. Lichtautomatik inkl. Fernlicht und Verkehrzeichenerkennung funktioniern gut.
Aber Ortseingangsschilder werden nicht erkannt.
Die Geschwindigkeit die er erkennt wird nur im MFA angezeigt. Diese arbeitet nicht mit dem Navi von Pioneer im Knaus zusammen.
Auch verwirrt es manchmal das durch GPS Verzögerung 2 unterschiedliche Geschwindigkeiten angezeigt werden.
Auch erkennt er nicht wenn die Begrenzung wieder aufgehoben ist.

Also Mitdenken bleibt leider.

Auch wenn der Spurhalteassistens nervt, würde ich es wieder enehmen. So wie das automatisierte Getriebe.

Viele Grüße
Michael




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Boxstar 600 2BE-Kabelverlegung Dinettenschrank zur Batterie
H-Zulassung und Gurtbock
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt