aqua
luftfederung

Victron MPPT - Montage


Allradmobilist am 04 Feb 2019 17:38:10

Hallo in die Runde,

in der Einbauanleitung steht, dass man den Laderegler senkrecht montieren soll. Ich müsste also ein Brett oder ähnliches in der Senkrechten irgendwie stabilisieren, damit es während der Fahrt nicht zu Schwingungen, anschließenden Lockerungsübungen und womöglich zur unerlaubten Entfernung vom zugedachten Montageort kommt. :?

Meine Frage ist nun, wie wichtig ist es wirklich, den Laderegler senkrecht stehend zu montieren? Was würde denn passieren, wenn man ihn liegend befestigt? Wärmestau?

Danke schon mal für zielführende Antworten.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

MountainBiker am 04 Feb 2019 18:32:35

Hallo,

völlig egal:
Bild

egocogito am 04 Feb 2019 19:09:14

Ich habe das direkt bei Votronic erfragt und da kam natürlich retour, dass der Regler nur senkrecht montiert werden sollte, erstens, um Feuchtigkeit von den Anschlüssen fernzuhalten und zweitens, um eventuelle Wärmestaus zu verhindern.

Hier der originale Wortlaut:

"Sehr geehrter Herr xxxxxxxxxx,

vielen Dank für Ihre Nachricht an VOTRONIC und dem damit verbundenen Interesse an unseren Produkten.

Die Einbaurichtung, die wir auch in unseren Montage- und Bedienungsanleitungen unbedingt empfehlen, hat verschiedene
Gründe. Diese dient in erster Linie dazu, das Gerät bei seiner Arbeit zu unterstützen (bessere Belüftung, etc.)
und gegen äußere Einflüsse besser zu schützen (Feuchtigkeit, etc.).

Die eigentliche Funktion des Gerätes sollte im liegenden Einbau nicht gestört werden. Die Leistung und Lebensdauer
könnte jedoch unter dieser Bedingung eingeschränkt werden.
Daher empfehlen wir unbedingt den Einbau gemäß Montage- und Bedienungsanleitung.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen"


Du musst es also selbst entscheiden :-).

IchBinsWieder am 04 Feb 2019 19:18:57

Votronic ist aktiv durch den Lüfter gekühlt ... um den geht's aber nicht

Victron ... nur um den geht´s ... wird passiv über Kühlrippen gekühlt, die bei korrekter Montage wie ein Kamin wirken und von unten kühle Luft nachziehen können. Bei knapper Auslegung und flacher Montage könnte ich mir unter bestimmten Umständen einen Hitzestau vorstellen, der dazu führt, dass der Regler seine Leistung zurück fährt.

egocogito am 04 Feb 2019 19:21:40

Hoppla, da habe ich mich von MountenBikers Bild leiten lassen. Ich ziehe meine Antwort zurück und behaupte das Gegenteil.

towi am 04 Feb 2019 19:22:47

Hey,

Wenn kein aktiver Lüfter verbaut ist, würde ich wie empfohlen auch senkrecht montieren.
Gerade im Sommer wenn es im WoMo wärmer ist, sind auch die Ströme am Regler am größten ...

Ist ja zum Glück nicht sooo schwierig

Gruß
towi

michaelleo am 04 Feb 2019 19:45:45

auch wenn es um Victron geht, aber da hier Votronic auch erwähnt wurde mit dem Hinweis auf den Lüfter...

Das Modell MPP165 hat als einziger Votronicregler keinen Lüfter und sollte daher auf jeden Fall wie vom Hersteller empfohlen montiert werden!

Allradmobilist am 04 Feb 2019 19:54:56

Alles klar, ich hatte es schon so vermutet. Ich danke Euch :)

gespeert am 04 Feb 2019 20:33:12

Achtung wenn es schwer entflammbar sein soll, dann nehme als Material Siebdruckplatte.

MountainBiker am 04 Feb 2019 20:40:00

Hallo,

bis zum BlueSolar MPPT 100/15 ist es egal, da dieser keinen vertikal angeströmten Kühlkörper hat!
Bild

ab dem SmartSolar MPPT 100/20 macht eine vertikale Montage Sinn (wegen dem Kühlkörper)
Bild
Überkopfmontage wäre sogar noch besser!

Um welchen Regler geht es denn überhaupt?

Bodimobil am 04 Feb 2019 20:43:23

Mein 165er Votronic ist flach eingebaut - im Doppelboden mit wenig Belüftung.
Erschwerend kommt dazu, dass er "ständig" überlastet ist weil ich 200Wp (300Wp mit extra Panel) dran habe.
Wenn der also bald kaputt geht, kann ich wenigstens sagen warum. :mrgreen:
Ich sollte mir den Beitrag auf Widervorlage legen und jährlich berichten :lol:
Ach nee, dazu komm ich wahrscheinlich gar nicht mehr weil mein Womo vorher abfackelt. :flamingdev:

Wer Sarkasmus findet kann ihn behalten :mrgreen:
Gruß Andreas

egocogito am 04 Feb 2019 20:48:48

MountainBiker hat geschrieben:Hallo,

Um welchen Regler geht es denn überhaupt?


Wie bereits festgestellt wurde, um einen Victron- und nicht um einen Votronicregler.

:-D

War jetzt ein Scherzerl.

Bodimobil am 04 Feb 2019 20:51:12

Und wieso stand dann da das Zitat:

Sehr geehrter Herr xxxxxxxxxx,

vielen Dank für Ihre Nachricht an VOTRONIC ...


Bin ich Scheel oder steht da nicht Votronic?

Gruß Andreas

egocogito am 04 Feb 2019 20:53:39

Lies den Faden noch einmal von Anfang an durch, und zwar beginnend beim Betreff, dann wirst du verstehen.

Edit: Vielleicht solltest du die Ignorliste kurz aufheben, dann verstehst du es noch besser.

Bodimobil am 04 Feb 2019 21:02:24

Danke für den Hinweis auf die Ingnorliste, aber daran lag es nicht.
Jetzt hab ichs, das Zitat stammte nicht vom TE.
Ich entschuldige mich bei allen die sich durch meine Beiträge gestört gefühlt haben.

Gruß Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nachtmodus Wattstunde 200W
Kann diese Angebot echt und zuverlässig sein?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt