Zusatzluftfeder
cw

Alde Heizung 3010 ohne Warmwasser ?


Palmyra am 10 Feb 2019 22:15:12

Haben eine 8 Jahre alte Alde Heizung - 3010 nehme ich an .
Bei Nichtbenützen im Winter wird der Warmwasserboiler entleert d.h. Ventil ist offen .

Wird die Heizung in Betrieb genommen und der Boiler wird nicht aufgefüllt muss dann im Display das Warmwasser ausgeschaltet werden oder erkennt die Heizung dies selbstständig ?

Danke für eure Antworten ..

Helmchen am 11 Feb 2019 00:14:22

Die Alde kannst Du auch ohne Wasser betreiben, steht auch in der Bedienungsanleitung.

Palmyra am 11 Feb 2019 07:38:59

Helmchen hat geschrieben:Die Alde kannst Du auch ohne Wasser betreiben, steht auch in der Bedienungsanleitung.


Danke habe ich auch gelesen - ich wollte nur wissen ob ich im Display das Warmwasser Symbol ausschalten muss oder kann dies überhaupt ausgeschaltet werden oder hat dies keinen Einfluss ?

mv4 am 11 Feb 2019 07:47:29

welches Bedienpanel hast du ? Ja man kann die Warmwasserbereitung ausschalten....sollte man auch. Weil solange die Temperatur im Warmwasserboiler nicht erreicht ist schaltet die Umwälzpumpe der Heizung nicht zu (wenn Heizung eingestellt ist)

Palmyra am 11 Feb 2019 12:19:49

mv4 hat geschrieben:welches Bedienpanel hast du ? Ja man kann die Warmwasserbereitung ausschalten....sollte man auch. Weil solange die Temperatur im Warmwasserboiler nicht erreicht ist schaltet die Umwälzpumpe der Heizung nicht zu (wenn Heizung eingestellt ist)


Danke ich habe dieses Bedienpanel eingebaut !


mv4 am 11 Feb 2019 12:57:46

ja da kannst du runterregeln ....aber Auswirkungen hat das im Heizbetrieb keine.

mauimeyer am 11 Feb 2019 20:26:16

Das stimmt nicht. Man kann bei der 3010er Heisswasser nicht runterregeln oder ausschalten. Steht auch so in der Anleitung. Was man kann, ist Warmwasser für eine Zeit priorisiert erzeugen, aber abschalten wäre mir ganz neu wohlgemerkt bei der 3010er.
Aber man kann die Heizung ohne Probleme ohne Wasser benutzen.

Lancelot am 11 Feb 2019 20:32:42

mauimeyer hat geschrieben:Das stimmt nicht. Man kann bei der 3010er Heisswasser nicht runterregeln oder ausschalten.

Genau SO isses bei unserer 3010-er auch :





Ausschalten ist nicht !
Betrieb ohne Wasser ist möglich.

mv4 am 11 Feb 2019 23:22:26

Ich habe geschrieben runter regeln....und damit meinte ich die Temperatur zum Boiler...

mauimeyer am 12 Feb 2019 07:00:28

Aber Du kannst sie auch nicht runterregeln, Du kannst sie kurzfristig erhöhen aber ich wüßte nicht wie man sie runterregelt.

Palmyra am 12 Feb 2019 14:25:52

Danke für eure Stellungnahmen - jetzt haben wir dies auch geklärt :D :D :D

Als Dankeschön ein Bild vom Wettersteingebirge - Foto von der Tiroler Seite aus - Links oben ist Deutschlands höchster Berg die Zugspitze - der Rest vom sichtbaren Berg gehört zu Tirol und die Zugspitze der Gipfel wurde vom Kaiser Franz Joseph I 1854 der bayerischen Prinzessin Sissi geschenkt ( "Damit´s auch einen richtigen Berg habt " ) sonst hätte Deutschland gar keinen so hohen Berg .


schnecke0815 am 12 Feb 2019 17:32:30

Palmyra hat geschrieben:....sonst hätte Deutschland gar keinen so hohen Berg


Hast du eine Ahnung - Schuldenberg, Feinstaubberg, Investitionsberg Bundeswehr etc.... :eek:

Aber ein schönes Foto.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wohnmobil mit Gaskartusche versorgen
Truma Gasfilter müssen erneuert werden
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt