CampingWagner
motorradtraeger

MC4 Stecker auf Dach befestigen


xiero999 am 13 Feb 2019 16:33:40

Hallo auf mein Dach werden 2 flexible Module kommen. Das ist so.

Jetzt haben die Module ja immer auf der Vorderseite diese Box mit MC4 Kabeln. Was macht man jetzt eigentlich mit den Steckern? Lässt man die aufg dem Dach liegen? Bei Rahmenmodulen kann man sie drunter packen, das geht ja hier nicht.

Und noch eines. Ich werde 2x100er Module nehmen und hätte noch Platz für ein kleineres 50er. Kann man die dann einfach zusammenschalten oder bringen die 50Watt mehr eigentlich nix?

Danke.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

DerAlf am 13 Feb 2019 17:06:41

Hallo,
ich habe sie mit in den Kabelkanal gelegt.

VG Alfred

Rastenschleifer am 13 Feb 2019 17:12:00

Ich habe die Stecker meiner 3 100 Watt Module in einen Aufputzverteilerkasten gelegt und den Kasten am Dach verklebt. Da drauf steht dann auch meine LTE Antenne.

Trashy am 13 Feb 2019 17:17:52

Ich habe die Stecker/Verteiler auf ein 5mm starkes Stück Alu geschraubt und dieses dann unter den Panels aufs Dach geklebt.

brauwe am 13 Feb 2019 17:23:51

xiero999 hat geschrieben:Hallo auf mein Dach werden 2 flexible Module kommen. Das ist so.


Trashy hat geschrieben:Ich habe die Stecker/Verteiler auf ein 5mm starkes Stück Alu geschraubt und dieses dann unter den Panels aufs Dach geklebt.


Moin,

Keine Lösung für flexible Module :wink:

Gruß
Uwe

xiero999 am 13 Feb 2019 17:34:20

Rastenschleifer hat geschrieben:Ich habe die Stecker meiner 3 100 Watt Module in einen Aufputzverteilerkasten gelegt und den Kasten am Dach verklebt. Da drauf steht dann auch meine LTE Antenne.


Das könnte noch ne Lösung sein.

janosch111 am 13 Feb 2019 17:42:07

Ich würde entweder eine ordentlich große Dachdurchführung nehmen und versuchen, die Verbinder darin unterzubringen.
Die größte, die ich kenne (und habe) ist die DD4 von Solara: --> Link --> Link
Da hat man im Inneren rund 11cm Platz.

Oder als andere Idee: die Flexmodule so geschickt platzieren, dass die MC4 Stecker im Inneren des WoMos sind und nicht draussen.
Also im Zweifel, das Flexmodul beim Hersteller mit extra langer Anschlussleitung bestellen (oder selbst konfektionieren) und die Stecker im WoMo Innenraum entsprechend crimpen / verlöten.

Stay tuned,
Janosch111

PaulKal am 13 Feb 2019 17:58:32

Möglichkeiten:
1. Stecker abschneiden und Kabel verlängern. Schrumpfschlauch auf die Lötstelle.
2. Abzweigdose setzen und Stecker abschneiden, Kabel in der Dose verbinden.
3. Kabelkanal setzen und die MC4 darin unterbringen.
4. MC4 Stecker mittels Schmelzkleber oder Sika-Klecks einfach ans Blech pappen.

Ich glaube ich würde einen Kabelkanal setzen, den aber vorn und hinten offen lassen.
Dann kann der Fahrtwind durchblasen.

gespeert am 13 Feb 2019 19:25:13

Es gibt MC4 Stecker fuer Gehaeuseeinbau.
Da kann man die Stecker der Module einfach anstecken.

spechtinator am 13 Feb 2019 20:01:27

Anfangs hatte ich 2 größere Kabelkanäle aufgeklebt und die Stecker darin versteckt. Aber erstens lagen da 50cm Kabel sinnlos rum und zweitens konnte das Wasser nicht richtig nach vorn abfliessen.

Bild

Damit das Wasser besser fliessen kann habe ich Rohre verbaut. Dazu muß aber der Stecker ab, damit das Kabel durchpasst. Also habe ich mir eine einfache wasserdichte Abzweigdose dazwischengesetzt, die Stecker abgschnitten und mittel WAGO-Klemmen in der Dose zusammengesteckt. Wenn ich noch keine Kabeldurchführung gehabt hätte, hätte ich so eine Klemmdose mit Durchführung genommen.

Bild

Bye Christian

xiero999 am 18 Feb 2019 14:19:12

Danke.

Kann man eigentlich diese Anschlussdosen auf dem Panel öffnen? Ich habe am Wochenende mal das Dach inspiziert.

Da würde doch einfach ...abschneiden, verlängern/kürzen, Schrumpfschlauch, Quetschverbinder und dann mit dem Schrumpfschlauch abdichten....als Arbeit anstehen?
Oder die Kabel löten?

Dann würde ich aber alle Kabel in einer Dose mit MC4 Verteilern bündeln und dann mit 2 ins innere gehen. Ich habe schon eine DD4 Dose, aber da würde ich noch 2 Kabel reinkriegen, wenn ich noch zwei Verschraubungen einbaue

gespeert am 18 Feb 2019 20:46:43

Es gibt verschiedene Anschlussdosen an den Modulen, lass die besser als Laie zu!
Kaufe Dir MC4 Stecker fuer Gehaeuseeinbau und rueste die Durchfuehrung damit aus.
Dann stecke einfach die Module dort an!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Büttner MT Power Komplettanlage
Zusätzliche Solar-Module gleiche Leerlaufspannung?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt