Caravan
luftfederung

Ducato Jumper 250 Einzelsitz auf Sitzbank umrüsten


JakobD am 14 Feb 2019 22:01:23

Liebe Wohnmobil Freunde!

Wir bekommen bald Nachwuchs und benötigen einen weiteren Sitz im Wohnmobil.

(Jumper, Wohnmobil-Eigenausbau, ehemals Nutzfahrzeug mit Standardsitzen, Bj. 2010, 3L, H2L2, zwei Einzelsitze mit Beifahrerairbag und Gurtstraffer - Originalzustand.)


Die Auskunft bei Citrön / Homologation ergab, dass ein Umbau vom Einzelsitz zur Doppelsitzbank nicht möglich sei. Komisch! Anders herum stellt es ja kein großes Problem dar - zumindest behaupten das etliche Stimmen im Netz. Anstelle einer Sitzbank lässt sich an selbigen Platz der Einzelsitz einbauen. Andersherum sollte es doch dann auch funktionieren!?


Der TÜV Sachverständige meinte, dass die Eintragung kein Problem darstelle, sofern ich nachweisen könne, dass a) die Doppelsitzbank aus einem baugleichen Jumper kommt und b) der Beifahrerairbag in einem Modell mit Doppelsitzbank genau der gleiche ist, wie der in einem Modell mit Einzelsitz. Nachweisen ließen sich diese zwei Anforderungen wohl über die Teilenummern der a) Doppelsitzbank und b) des Beifahrerairbags.

Daher nun meine Frage: Wo kann ich die jeweiligen Teilenummern einsehen? Und hat jemand Erfahrungswerte bzgl. eines solchen Umbaus?


Außerdem stellt sich mir die Frage: wie verfahre ich mit dem Gurtstraffer des Einzelsitzes, denn meines Wissens gibt es keine Gurtstraffer in Doppelsitzbänken - ist das so? Was muss ich tun, damit der Dreipunktgurt der B-Säule in das Gurtschloss der neu verbauten Doppelsitzbank passt? Ließe sich das alte Gurtschloss inkl. Straffer evtl. in die neue Doppelsitzbank verbauen?


Wir wären unendlich dankbar für schnelle Hilfe! In einem Monat kommt das Baby, der Frühling naht und wir machen uns gerade große Sorgen, dass wir unser heißgeliebtes Wohnmobil bald nicht mehr nutzen können.


Liebe Grüße,


Laura & Jakob

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

topolino666 am 14 Feb 2019 22:17:27

Hallo Ihr Zwei!

Wir haben bei unserem Duc250 aus Bj 2009 so den Umbau gemacht:

Bei eblöd eine DoSiBank geholt, den Einzelsitz raus- und die Doppelsitzbank reingeschraubt.

Wir haben dazu keinen TÜV'ler gefragt ("wer viel frägt geht viel irr"), waren aber jetzt schon mindestens 5 x bei der HU (>3,5 to) und hatten NIE Probleme.
Wahrscheinlich habt Ihr nur 2 Plätze eingetragen, klar dann braucht Ihr einen Blaukittel! ;-)

Der Gurt des Beifahrers wird in das Gurtschloss in der Mitte der DoSiBank gesteckt, in der Doppelsitzbank ist der Gurt für den mittleren Platz, der wird ganz links eingesteckt. Die Gurtschlösser vom Fahrer und des mittleren Sitzes liegen jetzt eng nebeneinander.
Das Kabel des Gurtstraffers kannst Du wieder für den Beifahrer stecken.
Wenn die DoSiBank keinen Gurtstraffer hat (so wars bei uns) kann man die alte Gurtpeitsche dranschrauben.

evtl. liegt irgendwo mittig unter Matten noch ein Gurtstrafferkabel für den Mittelsitz, ansonsten ist der ohne Funktion.

Für uns von den bisherigen Umbauten die beste Entscheidung, unser Mädl ist jetzt 8 uns sitzt seit jeher bei uns vorne!

P.S.: Euch noch Alle Guten Wünsche!!!! :!:

JakobD am 14 Feb 2019 22:49:25

Hallo topolino666!

vielen Dank für deine Nachricht!
Verstehe ich das richtig, ihr hattet ursprünglich drei Sitze im Fahrzeugschein
und musstest deshalb keinen weiteren eintragen lassen?

Und was meinst du mit "..klar dann braucht Ihr einen Blaukittel! ;-)"

Die Gurtpeitsche lässt sich dann samt Gurtstraffer an die Doppelbank schrauben?
Habt ihr einen Beifahrerairbag verbaut? Der dürfte ja eigentlich keine Schwierigkeiten bereiten, wenn der alte Gurtstraffer in der Bank verbaut wird, richtg?

"evtl. liegt irgendwo mittig unter Matten noch ein Gurtstrafferkabel für den Mittelsitz, ansonsten ist der ohne Funktion."
Heißt das, dass immer nur ein Kabel einen Gurtstraffer in der Sitzbank ansprechen kann?

Du hast uns auf jeden Fall großen Mut gemacht, danke Dir dafür!!

Jumperburg am 14 Feb 2019 23:18:11

Mit Blaukittel ist der TÜV gemeint falls du nur 2 Sitzplätze eingetragen hast. Ja die Gurtrolle ist unter der Doppelsitzbank geschraubt. Diese muss auch nicht zwingend vom jumper sein. Bei eB Kleinanzeigen gibt's die für n Appel und ein Ei. Für dein einzelsitz bekommst mehr zurück. Das Kabel ist meines Wissens nur eins mit ein abzweig. Hab auch Beifahrer Airbag. Den dritten straffer hab ich noch im Keller liegen wenn ein brauchst.
Gruß Dieter

JakobD am 14 Feb 2019 23:26:33

Hast du den zusätzlichen Sitzplatz eintragen lassen? Oder übersahen die Blaukittel immer diesen bei der HU?
Den dritten Gurtstraffer brauche ich ja nicht, da mein Auto ohne hin nur den vom Einzelsitz kennt - verstehe ich das richtig?
Danke Dir!

Jumperburg am 14 Feb 2019 23:40:49

Nein ich hab von Doppelsitzbank auf Einzelsitz gebaut und den Eintrag vom 3- Sitzer nicht geändert.
Hast du bedacht bei einem 3Sitzer nicht mehr nach hinten kommst sondern immer aussteigen und rumgehn musst?

topolino666 am 15 Feb 2019 06:08:37

Hallo!

WIR haben einen Alkoven mit 6 eingetragenen Sitzplätzen (Plan: 2 vorne, 4 an der Dinette), von daher haben wir die Thematik jetzt nicht soooo groß aufgewühlt! ;-)

Klar ist natürlich dass ein Durchstieg nach hinten nicht mehr möglich ist!

- da gewöhnt man sich aber daran
- es ist aber auch passive Sicherheit, bei uns wurde mal nachts eingebrochen (über die Fahrertür, Nein es war kein GAS im Spiel ;-) )
und auch der Einbrecher kam nicht nach hinten durch! :-)

Aus welcher Ecke kommt Ihr denn?

RockyAMO am 08 Jul 2019 13:37:19

Hallo,
ich habe vor eine Doppelsitzbank mit einem Beifahrereinzelsitz zu ersetzen.
Falls du tauschen möchtest, melde dich bitte!
Wohne in Bayern

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Werkstatt Raum Düsseldorf
Diagnosestecker Fiat Ducato 230 Bj 95
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt