aqua
hubstuetzen

Garantiebebeginn neuer Kastenwagen Womo


Zeitlos am 15 Feb 2019 19:03:39

Hallo,
Ich bekomme voraussichtlich Ende März ( im Kaufvertrag steht unverbindl. Februar 19) meinen ersten Kastenwagen Citroen Jumper /Aufbau Pössl. Wegen der Schneeverhältnisse verspäte sich lt. Händler die Fertigstellung. Das kann ich abwarten.

Meinen Händler habe ich nun vor ein paar Tagen schriftlich gebeten den Garantiebedingungen auf den Tag der Übergabe an mich eintragen zu lassen.
Ich bekam folgende Antwort: "Der Garantiebeginn Citroen betreffend wird der Tag der Erstzulassung sein. Das ist nicht anders machbar. Der Garantiebeginn denPössl Aufbau betreffend ist der Tag der Abholung. Das ist immer so."

Das heißt wohl, Erstzulassung als der Kastenwagen Citroen verlassen hat, wann immer das war?
Ist das wirklich immer so? Bedeutet das, da der Kastenwagen ja wohl schon einige Zeit (z. B. bei Pössl) steht, ich viel Garantiezeit gegenüber Citroen verliere. Muss ich das so hinnehmen? Es verunsichert mich, weiß jemand wie das korrekt ist. Danke für euer Wissen

hampshire am 15 Feb 2019 19:24:07

Ich verstehe das Problem nicht. Wenn es ein neues Pössl Fahrzeug ist, wirst Du die Erstzulassung veranlassen und bist erster Besitzer. Von da an läuft dann auch die Garantie. Das Fahrzeug bekommt keine Zulassung um von Citroen zu Pössl oder von Pössl zu Deinem Händler zu gelangen.

vx2200 am 15 Feb 2019 19:24:26

Beim Tag der Erstzulassung dürfte sich hier um den Tag der Zulassung handeln. Sprich, Erteilung der Kennzeichen und Zulassung auf dich. Nicht Auslieferung an Pössl.

soul am 15 Feb 2019 19:25:23

dein fahrzeug wurde schon zugelassen, auf dich, obwohl erst der ausbau begann?

ManfredK am 15 Feb 2019 20:03:14

Wen der ausliefernde Pössl-Händler den Tag der Übergabe/Erstzulassung nicht an die Citroen Handelsorganisation meldet, bekommst du tatsächlich einen Garantiebeginn Auslieferung an Pössl. Wenn der ausliefernde Händler nicht helfen kann/will einfach zu deinem Citroen Händler gehen und um Korrektur des Garantiebeginns bitten (Fahrzeugpapiere). Ist kein Problem

Zeitlos am 15 Feb 2019 20:51:49

Es gibt die Garantie von Pössl für den Aufbau,
und eine für das Basisfahrzeug (Motor, usw) bei mir von Citroen. Das bedeutet wenn was am Fahrzeug ist, dann ist Citroen zuständig, für den Ausbau Pössl. Deshalb meine obige Frage.
Da muss ich es wohl wie Wolfgang schrieb, über Citroen regeln, wenn ich das Womo bekomme. Ich hoffte, das der Händler es für die Übergabe regeln könnte.

Zeitlos am 15 Feb 2019 21:12:37

Sorry, ich meinte Manfred :oops:

ManfredK am 15 Feb 2019 21:24:21

Zeitlos hat geschrieben:Es gibt die Garantie von Pössl für den Aufbau,


Meines Wissens hast du keine GARANTIE auf den Aufbau (gegenüber Pössl) sondern "nur" Gewährleistung gegenüber deinem Händler sowie für verschiedene Ausrüstungen z.B. Heizung, Kühlschrank eine Garantie gegenüber den Herstellern der Ausrüstung. Und natürlich Garantie für das Fahrzeug gegenüber dem Hersteller in deinem Fall Citroen.

ManfredK am 15 Feb 2019 21:27:33

Nachtrag. Wenn du dein Fahrzeug hast, besuche auf jeden Fall deinen Citroen Händler und lass das Garantiedatum prüfen... nur dort erfährst du ob dein Pössl-Händler alles gemeldet hat. Es gab bei anderen schon Probleme, insbesondere wenn ein Garantieschaden im Ausland aufgetreten ist und das Fahrzeug 1,5 Jahre alt war.... wegen falschem Garantiebeginn Probleme bei der Abrechnung.... Kunde musste erst mal zahlen.

ManfredK am 15 Feb 2019 21:39:11

Noch ein Nachtrag.. :-)

Wenn du schon bei deinem Citroen-Händler bist, lass auch gleich kontrollieren ob der Serviceintervall deines Fahrzeuges auf "normal" (Wartung/Ölwechsel alle 2 Jahre) oder auf "erschwert" steht. Dann darfst du pünktlich nach 12 Monaten zu Service und Ölwechsel! Und zwar 12 Monate nach Auslieferung an Pössl.......

PittiC am 15 Feb 2019 22:32:42

ManfredK hat geschrieben:
Meines Wissens hast du keine GARANTIE auf den Aufbau (gegenüber Pössl)



Gibt Pössl keinerlei Garantie?

ManfredK am 15 Feb 2019 22:44:34

Wie viele andere Hersteller - nein keine Garantie

siusebem am 16 Feb 2019 10:03:06

Also bei mir begann die Garantie für meinen Peugeot Boxer auch ein halbes Jahr vor der Erstzulassung. Mir hat man erklärt, dass das Datum der Übergabe an Knaus, für Peugeot der Beginn ist. Nur dadurch, dass ich eine Garantieverlängerung bei Peugeot beantragt habe, erfuhr ich davon.
Es hatte mich immer in dem MyPeugeot-App gewundert, dass dort die nächste Wartung nicht mit der Erstzulassung zusammen passte. Wenn es das App auch für Citroen gibt, kannst du dort auch den Garantiebeginn laut Citroen herrausfinden.


siusebem am 16 Feb 2019 10:06:09

Übrigens bekommt man den Termin für die erste Wartung „nach einem Jahr“nicht raus, aber bei Peugeot hat man bestätigt, dass ich nach zwei Jahre das erste Mal hin muss.

siusebem am 16 Feb 2019 10:11:39

Ach so, Peugeot hat den Garantiebeginn nach Vorlage der Zulassung und Kaufvertrag (mit Übergabedatum) ohne murren verschoben.

Leider geht die Funktion „editieren“ nicht, daher 3 Post‘s.

johannes3101 am 16 Feb 2019 11:41:36

Hab mich wieder mal bei meinem Händler informiert ... Die bisherigen, zweideutigen Aussagen sind nur auf zum Teil nicht erfolgten Garantie-Meldungen durch die jeweiligen Händler zurück zu führen. Die Garantie (derzeit 2 Jahre) für Pössl und Chassis-Hersteller beginnt mit der korrekten Meldung der Erstzulassung, in der Regel erfolgt dies mit Kopie des Fahrzeugscheines über ein Online-Tool an die Hersteller für Aufbau und Chassis.

Sollte wie zum Teil bereits dargelegt ein ausliefernder Händler diese Meldungen nicht durchführen, dann steht beim Chassis-Hersteller - Fiat,Citroen oder Anderen - der Beginn mit Auslieferung an den Aufbau-Hersteller. Damit hat jeder Wohnmobil-Besitzer natürlich für sein neues Wohnmobil ein Problem bei auftretenden Garantie-Arbeiten oder späteren Kulanzen, ebenso sind dadurch Assistance-Leistungen oder spätere Garantie-Verlängerungen betroffen.

Zeitlos am 16 Feb 2019 13:09:04

Johannes, genau diese Meldung möchte mein Händler auf meine Nachfrage wohl nicht machen (lt. seiner Antwort s.o.) deshalb meine Sorge. Werde mich bei Citroen erkundigen.
Ich bin sehr froh über das Forum und die Rückmeldung. :ja:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Neue Entwicklung zur PKW-Maut in Deutschland
Geteilte Aufbautür am Womo zulässig?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt