Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Knaus Sun Ti 700 mx


Gaeubodler am 19 Feb 2019 10:36:31

Wir haben o. G. Womo in die engere Wahl genommen
Jetzt habe ich von einer skandinavischen Edition gehört. Habe bri knaus angerufen aber da bekommt man keine Auskunft.
Kann uns Laien da jemand helfen danke

weser13 am 19 Feb 2019 10:51:05

Moin,

das passt doch zum Thema "Skandinavische Edition":

Ein winterfestes Wohnmobil – der Knaus SUN TI im Test

--> Link

Grüße aus NI

quax1968 am 19 Feb 2019 11:10:14

Du hast bei Knaus angerufen und dort keine Auskunft erhalten.
Das wäre für mich ein Ausschlußkriterium.

Gaeubodler am 19 Feb 2019 11:49:51

Danke Weser 13, der link ist sehr interessant.
Ja ich finde es auch sehr nachdenklich, wenn man im Werk anruft und dann zu hören bekommt, das man sich an Händler wenden muss, da sie nicht tief in der Materie ist und man nur mit der Verwaltung sprechen kann.
Ich weiß nicht ob mir ein deutscher Händler über die skandinavische Ausführung eine Auskunft geben kann und will, daher dachte ich, kann mir der Hersteller besser weiterhelfen

kamann am 19 Feb 2019 11:53:55

Hallo:
7,50 Meter und 3,5 Tonnen??? Grenzwertig!!
mfG KH

sonnenscheinfahrer am 19 Feb 2019 13:21:06

Bei KNAUS habe ich auch keine richtige Antwort auf meine Fragen und vorgebrachten Sorgen bekommen. Nur Textbausteine von Auszubildenden zusammengestellt habe ich bekommen.

Jetzt soll ich in einem gerichtlichen Vergleich eine Stillschweigevereinbarung eingehen - das sagt doch schon Alles!

Glaub ja nicht, du kannst den KNAUS SUN TI 700 MX mit 3,5 to fahren - mir wurde dieser mit Zulassunspapieren ausgeliefert, die mit den tatsächlichen Gewichten nicht übereinstimmen - ansonsten wäre das Fahrzeug mit 3,5 to von der Zulassungsstelle nicht zugelassen worden.

Der Händler, lt. seiner Aussage vor Gericht, hatte davon keine Ahnung! Dafür aber das Geld :|

duca250 am 19 Feb 2019 16:34:49

kamann hat geschrieben:7,50 Meter und 3,5 Tonnen??? Grenzwertig!!


Hi,
kann ich bestätigen. Habe ebenfalls einen 700 MX, aber einen Sky. Ein tolles Wohnmobil für zwei! Mit der 3,5 to-Zulassung haben wir es versucht und fuhren immer leicht überladen (Gesamtgewicht und Hinterachse). Auf 3,85 to. (HA 2,24 to) aufgelastet und damit kommen wir sehr gut hin. Das größte Problem bei dem langen Überhang sind die Fahrräder am Heck...

Den Service von Knaus aber auch vielen seiner Händler kommentiere ich mal lieber nicht :x

Achtung, nur Vermutung. Eine Skandinavienausführung könnte nur von Fiat und nicht von Knaus kommen. Beheizbare Windschutzscheibe, stärkerer Wärmetauscher, elektrische Motorvorwärmung oder Sitzheizung könnten solche Extras sein.

Es grüßt
der Duc

weser13 am 19 Feb 2019 19:13:09

Moderation:Bitte nutze die Zitatfunktion, wenn Du Mitglieder zitieren willst - dies macht es den anderen Nutzern leichter, Deine Texte von den Zitatinhalten zu unterscheiden. Das unvollständige Zitat wurde entfernt.



Moin,

meine Erfahrung mit dem Knaus-Werk in Jandelsbrunn ist eine andere. Sie ist positiv. Ich hatte ein Problem mit der Beleuchtung zu klären.
Da hat mir ohne große Umstände der Werkstattleiter bei Knaus telefonisch und per E-Mail geholfen.

Grüße aus NI

kamann am 19 Feb 2019 21:55:39

Hallo:
So ein beleuchtungsproblem geht ev. per email.
Aber fehlende nutzlast per PC isch weis nicht wie...
mfG KH

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kaufberatung Eura Integra 840 EB
Euro 6c 6dtemp
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt