Caravan
motorradtraeger

Transportversicherung für die Verschiffung


Ulli K am 25 Feb 2019 17:07:31

Hallo,
während der Zeit auf dem Schiff ist das Mobil nicht versichert und eine Transportversicherung muss her.
Über die ERGO gibt es eine bezahlbare Möglichkeit, wofür aber ein Wertgutachten erforderlich ist.

Gibt es Tipps im Raum Köln/Koblenz wo ich einen vereidigten Sachverständigen finde, der das macht?

Anzeige vom Forum


Lancelot am 25 Feb 2019 18:22:39

Ulli K hat geschrieben: Über die ERGO gibt es eine bezahlbare Möglichkeit, wofür aber ein Wertgutachten erforderlich ist.

Frag halt mal die ERGO .. :idea:
Die haben doch sicher so einen Fall schon öfter gehabt und kennen/akzeptieren einen Gutachter :)

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Ulli K am 25 Feb 2019 21:41:33

Lieber Wolfgang,
leider ist die ERGO Agentur bei mir nicht so pfiffig und ich bin der
1. Transportfall :D .

Anzeige vom Forum


wolfherm am 25 Feb 2019 23:05:53

Aber die Agnetur kann doch mal bei der Versicherung ERGO nachfragen. Wenn die das nicht hinkriegen, würde ich die Agentur mal wechseln und direkt mit ERGO Kontakt aufnehmen.

Lancelot am 25 Feb 2019 23:24:00

Eben !
Ruf doch mal direkt an :idea:
Oder nimm da SV Büro aus der "anderen Info" 8)

Klaus52R am 08 Mär 2019 19:25:40

Hallo zusammen, wir haben nach umfangreichem Vergleich unterschiedlicher Versicherungen mit der sehr zuverlässigen und professionellen Unterstützung durch das unten genannte Unternehmen eine deutlich preiswerte Transportversicherung (HH nach Halifax und später aus Amerika zurück) bei der Mannheimer abgeschlossen (ohne Wertgutachten), sogar ohne SB. Anrufen lohnt sich! Empfehlenswert!

Schirmer Assekuranz Makler GmbH
Alfredstraße 397
45133 Essen

Telefon
0201-84 708 100
Fax
0201-84 708 199

World Wide Web
--> Link
--> Link

ebi1 am 11 Mär 2019 09:37:09

Hallo!

Transportversicherung kann man bei jedem x–beliebigem Makler ohne SV abschließen. Hab ich mehrfach gemacht. Einfach Wert angeben, ich hab 0,4% davon für Versicherung bezahlt.

Fit ist: Ino24, Herr Adam.

cheldon am 14 Mär 2019 23:19:51

Die Transportversicherung schützt nicht nur das eigene versicherte Gut (Reisemobil) sondern im Fall der Havarie vor den anteiligen Forderungen z.B. aus der Havarie z.B. für die Bergung des Schiffes.
Wir hatten bei der Verschiffung zunächst auch auf eine Versicherung verzichten wollen, hatten uns aber letztendlich für eine Seetransportversicherung entschieden. Unser Sprinter ist heil angekommen und die Versicherung haben wir nicht in Anspruch nehmen müssen.
--> Link

hunki am 15 Mär 2019 20:05:31

Passend zum Thema:

--> Link

Das Wohnmobil eines ganz lieben Bekannten war mit an Bord - mir bricht das Herz!

kherz am 19 Mär 2019 13:02:07

Hallo,
habe unser WoMo für den Transport nach USA ebenfalls bei der Mannheimer vermittelt von der o. a. Argentur, versichert.
Angebot von ERGO hatte ich auch, aber dort wurde explizit das Verladen ausgeschlossen.
Bei der Mannheimer ist nicht nur das Verladen, sondern auch 14 Tage Lagern im Hafen vor und nach der Passage und das Inventar mitversichert, z.B. Markise, SAT-Schüssel usw.
Seabridge ist mit 0,9% und Ausschluss der Ausrüstung eindeutig zu teuer!
Gruß
Konni
P.S. Auto steht im Moment im Hafen und wartet, dass Atlantic Sky ankommt--bereits 1 Woche Verspätung! :cry:


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

In 80 Tagen fast um Australien
Südamerika Verschiffung mit Seabridge oder CaravanShippers
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt