Caravan
motorradtraeger

Ducato X250, Spiegelheizung


voka58 am 04 Mär 2019 12:59:32

Seit 3 Monaten sind wir Besitzer eines neuen Carado T132.
Auf der Urlaubstour nach Südspanien musste ich feststellen, das nach dem Einschalten der Spiegelheizung der Fahrerspiegel binnen weniger Minuten trocken war aber der Spiegel Beifahrerseite nicht abtrocknete.

Meine Frage bevor ich der Werkstatt auf den Geist gehe:
Wenn Spiegelheizung verbaut, so ist sie doch wohl für beide Seiten verbaut. Oder ?
Kann es an einem Bedienungsfehler liegen, wenn die Spiegelheizung nur auf einer Seite funktioniert?

Gruss Volker

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Eifelwolf am 04 Mär 2019 14:29:39

voka58 hat geschrieben:Wenn Spiegelheizung verbaut, so ist sie doch wohl für beide Seiten verbaut. Oder ?


Ja.

voka58 hat geschrieben:Kann es an einem Bedienungsfehler liegen, wenn die Spiegelheizung nur auf einer Seite funktioniert?


Nein, es ist nur ein Schalter vorhanden, mit dem beide Spiegel geschaltet werden.

voka58 am 05 Mär 2019 15:44:28

Danke Eifelwolf für die Antwort.

Dann werd ich mal FIAT aufsuchen und den bis jetzt einzigen Gewährleistungspunkt am Fahrgestell beheben lassen.

Gruss Volker

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ducato neustes Modell: ungünstige Sitzhöhe
Fiat Ducato 250 - Innenleuchte Deckenleuchte ausbauen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt