Dometic
anhaengerkupplung

Von Wien nach Krk oder in Österreich bleiben?


campari am 06 Mär 2019 13:37:15

Hallo ihr Lieben,

wir haben im August Konzertkarten in Wien bekommen und nun versuche ich unseren Resturlaub drum herum zu planen. Vielleicht kann mir der ein oder andere von Euch Tipps geben?
Welcher SP eignet sich für die Anreise?
Welcher CP oder SP in Slowenien auf der Fahrt nach Krk?
Ist das alles zu stressig?
Wir möchten keinen ausgiebigen Urlaub in Wien verbringen, sondern noch etwas die Seele baumeln lassen...ohne großes Programm...das braucht Mann und Frau auch mal :lol:

Mittwoch: Abfahrt aus der Pfalz nach Wien, nach ca 5 Std. Fahrt Stellplatzsuche zwischen Regensburg/ Straubing / Passau
Donnerstag: Weiterfahrt nach Wien SP Perfektastraße und Sightseeing
Freitag: Sightseeing in Wien und Konzert
Samstag: Weiterfahrt Richtung Krk mit Zwischenstopp??? Wo???
Sonntag - Freitag: Aufenthalt auf einem CP auf Krk
Samstag: Rückreise Richtung Salzburg / Wolfgangsee, Übernachtung
Sonntag: Restfahrt nach Hause in die Pfalz

oder sollten wir in Österreich bleiben und die Berge genießen?
Hm...bin noch etwas planlos, doch einfach losfahren ist im August wegen der Ferienzeit und den vollen CP und SP leider nicht möglich...

LG Daniela

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

tosys am 06 Mär 2019 14:15:36

Hallo Daniela
Ich glaube wir sind beim selben Konzert in Wien.Wir haben uns schon einen Stellplatz in der Perfektastr. gesichert.Am Sontag fahren wir auch nach Krk aber wir ziehen das in einem Ritt durch.Es sind ja nur 540 Km. Zwischendurch noch mal ne Übernachtung wäre für mich Zeitverschwendung.Ich denke mal die Strecke ist in 7-8 Std.locker zu schaffen. Vielleicht sieht man sich ja.Schöne Grüße Thomas

cbra am 06 Mär 2019 14:42:29

ich würde das kurzfristig nach wetter entscheiden

und zwischenstops brauchts da mMn nicht - salzburg <> krk ist normalerweise ein wochenendausflug, wien > krk ist auch nicht weit.

warum gerade krk?

aber egal - schöne ecken gibts da jede menge - ich würde am letzten tag in wien die wetterprgnosen, stauprognosen check und dann entscheiden

Rockerbox am 06 Mär 2019 17:12:02

Servus,

Wien - Krk an einem Tag sehe ich als kein Problem, es sei denn, man will sich unterwegs zb die Höhlen von Postoijna ansehen.

Wir waren auf Krk im Camp Njivice, da hat es uns sehr gut gefallen.

--> Link

Zu bedenken ist nur, dass August an der oberen Adria volle Hauptsaison herrscht und es ggf. schwierig werden kann, ohne Reservierung einen entsprechenden Platz zu finden.

Reimobil am 06 Mär 2019 17:52:14

[quote="Rockerbox"]

Wir waren auf Krk im Camp Njivice, da hat es uns sehr gut gefallen.

Ich war im Juni 2017 ebenfalls schon mal auf dem CP Nijivice auf Krk und kann die positive Beurteilung von Rockerbox nur bestätigen. Auf der Anreise von Kärnten zur Insel Krk haben wir allerdings noch einen Zwischenstopp mit Übernachtung in Postoijna eingelegt und dort die Höhlen besichtigt. War ebenfalls sehr sehenswert und vor allen Dingen kann man unmittelbar vor den Besucherzentrum auf einem Parkplatz auch übernachten. Es waren dort ausreichend Stellplätze für Wohnmobile ausgewiesen.

KlausVillach am 06 Mär 2019 19:30:28

Hallo aus Kärnten,
Mitte August (15.8.Maria Himmelfahrt) ist in Italien Haupturlaubszeit, und Istrien und die Kvarner Bucht ist quasi fest in italienischer Hand, zu dieser Zeit einen CP oder SP zu ergattern ist eventuell mühsam.

campari am 06 Mär 2019 19:44:47

Wir werden uns auf jeden Fall auch einen Stellplatz sichern.
Wir waren vor 2 Jahren auf Krk, Cp Nirvice und das 5* Resort, was uns besser gefallen hat, da es ein Pool hat. So oder so...Anreise wird auf Krk erst Sonntag sein, denn Samstag dürfte es viel zu viel Stau geben. Vor zwei Jahren sind wir montags total entspannt über die Grenze gefahren, aber das geht zeitlich dieses mal nicht ...
Also nach Krk in einem Rutsch? Mal überlegen, aber einen Stop bei den Höhlen hört sich auch interressant an...
Hmmm
LG Daniela

campari am 06 Mär 2019 20:57:40

Habe gerade mal gegoogelt...
Die Höhlen von Postoijna liegen leider nicht auf der Strecke Wien - Krk.
Die kürzere Strecke soll an Graz und Zagreb vorbei führen.

LG Daniela

Rockerbox am 06 Mär 2019 21:10:09

Ja, aber der „Umweg“ über Maribor - Ljubljana - Postoijna sind lediglich 7 Kilometer ...... also zu vernachlässigen!

campari am 06 Mär 2019 22:07:59

Rockerbox hat geschrieben:Ja, aber der „Umweg“ über Maribor - Ljubljana - Postoijna sind lediglich 7 Kilometer ...... also zu vernachlässigen!

Oh ja...stimmt :)

tosys am 07 Mär 2019 14:46:00

Und du sparst über Ljubljana auch noch ca.25 Euro Kroatische Maut ein.Soviel kostet die Autobahn von Macelj nach Rijeka mit Womo bis 3,5 t.

Jagstcamp-Widdern am 07 Mär 2019 15:05:42

für einen tag nach krk :?:
häng die kurze zeit doch lieber an einem kärntner see ab :!:
bischen baden und leckere östereichische küche....

oder muszt du kilometer machen?

allesbleibtgut
hartmut

cbra am 07 Mär 2019 15:09:49

Jagstcamp-Widdern hat geschrieben:für einen tag nach krk :?:
...


da ist doch ca 1 woche geplant...

campari hat geschrieben:.....
Sonntag - Freitag: Aufenthalt auf einem CP auf Krk
.....

Jagstcamp-Widdern am 07 Mär 2019 15:52:25

sorry,

lesen bildet...

allesbleibtgut
hartmut

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stellplatzmöglichkeit im Montafon ?
Kärnten im Juni, welcher der Seen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt