Dometic
hubstuetzen

Fahrlicht läßt sich nicht ausschalten


strawanzer am 15 Mär 2019 19:00:36

Hallo Zusammen,
mein Wohnmobil Sunligth T68 auf Fiat Ducato 148 PS, EZ 03/2014 ist immer mit normalen Fahrlicht unterwegs. Es läßt sich seit ca. 1Jahr nicht mehr ausschalten. Sobald ich die Zündung einschalte, brennt das Licht. Hab auch schon die Fehlerquelle versucht zu finden. Den Lichtschalter ausgebaut, keine Veränderung. Vor kurzen war ich bei einer Fiat Vertragswerkstätte. Der Werkstattmeister hat mir einen ca 15 min. Vortrag gehalten, welche verschiedene Ursachen das Problem haben könnte. Wenn ich ihm zur Suche beauftrage, muß ich allein für Arbeitslohn mit mind. 150 € rechnen. Da fahr ich lieber weiter mit eingeschalteten Licht!
Hat jemand von Euch auch schon mal so ein Fenomen gehabt?
Gruß Hans.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

lwk am 15 Mär 2019 19:54:26

Mal das zuständige Relais tauschen?

Bodimobil am 15 Mär 2019 21:05:56

Ich hatte auch mal so ein merkwürdiges elektrisches Problem am PKW wo der KFZ-Mechaniker sich nur am Kopf kratzte und meinte das wird teuer.
Ich erbat mir Bedenkzeit - und ein Arbeitskollege empfahl mir den Boschdienst.
Der Boschdienst war systematisch vorgegangen und hatte nach 10 Minuten den Fehler eingekreist.
Ich würde zu einem Bosch Dienst gehen. Die brauchen keine halbe Stunde um den Fehler zu finden. Und das kostet auch keine 150,-
Dann kannst du immer noch überlegen ob du es machen lässt.
Im einfachsten Fall ist es ein Relais oder ein Anschlusskabel. Im schlimmsten Fall ist es der Lenkstockschalter (Teuer).

Gruß Andreas

Frank1953 am 27 Sep 2019 21:52:34

Hallo,
habe einen Ahorn Alaska auf Renault Master. Ich hatte das gleiche Problem und beim letzten Besuch un der Werkstatt den Mechaniker darauf angesprochen. Im Steuergerät war als Länderkennung "Skandinavien" eingestellt. Fahrlicht ist meines Wissens dort Pflicht. Im Steuergerät umgestellt und das Licht war individuell einschaltbar.
Gruß Frank

joschr am 28 Sep 2019 09:25:39

Hallo!
In Skandinavien ist "Fahren mit Licht" Pflicht, Fahrlicht wird aber manchmal toleriert. Warum soll man das ausschalten können - in manchen Ländern wird die Automatik akzeptiert.
Fahrlicht dient der Verkehrssicherheit.
schöne Grüsse joschr

RETourer am 28 Sep 2019 09:49:50

strawanzer hat geschrieben:... Fahrlicht ...


Was ist für dich Fahrlicht?
Abblendlicht oder Tagfahrlicht?

Das Tagfahrlicht lässt sich im Menü abschalten.

nkag16 am 28 Sep 2019 10:02:01

Wenn es früher abschaltbar war, ist das Abblendlicht gemeint.

Ahorne7500 am 28 Sep 2019 10:20:54

Frank1953 hat geschrieben:Hallo,
habe einen Ahorn Alaska auf Renault Master. Ich hatte das gleiche Problem und beim letzten Besuch un der Werkstatt den Mechaniker darauf angesprochen. Im Steuergerät war als Länderkennung "Skandinavien" eingestellt. Fahrlicht ist meines Wissens dort Pflicht. Im Steuergerät umgestellt und das Licht war individuell einschaltbar.
Gruß Frank


Hallo,
Nix gegen Dich, Frank !!!
Wenn ich das Licht 'aus' haben will, schalte ich 'Standlicht' ein.
Zum 'Skandinavien-Hack'.
Ich hatte den subjektiven (!!) Eindruck:
Nach dem Ausschalten des Batterielademanegements wurden die Akkus voller.
Nach dem Skandinavien-Hack wurden sie noch voller.
Vielleicht wegen der längeren Dunkelheit und Kälte in Skandinavien. ??
Bei uns, fest eingebautes Voltmeter hinten, Ladespannung ständig deutlich über 14V.
... KEIN Ladebooster, trotz Euro6.
.

andwein am 28 Sep 2019 11:49:00

Ahorne7500 hat geschrieben:...Zum 'Skandinavien-Hack'.
Ich hatte den subjektiven (!!) Eindruck:
Nach dem Ausschalten des Batterielademanegements wurden die Akkus voller. Nach dem Skandinavien-Hack wurden sie noch voller.
trotz Euro6. .

Dazu:
1. Es ist kein Skandinavien Hack, es ist einfach eine zugelassene Regelung. Ich habe dies in meinem Audi umprogrammieren lassen
2. Klar, das Lademanagement sorgt dafür, dass die Batterie nur zu ca. 60% geladen wird und damit noch Ladekapazität für Rekuperation hat, weniger Sprit braucht und damit weniger Abgase produziert.
3. nicht trotz sondern weil! Der ständige Verbraucher Tagfahrlicht regt das Batterie/Motormanagement an die Lima zu mehr Leistung zu veranlassen.
Gruß Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Citroen Jumper 2,8 HDI Automatikgetriebe Ölwechsel
Ducato 280, Getriebereperatur
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt