aqua
hubstuetzen

Lasst ihr nachts die Aussenleuchte an? 1, 2


womifahrer am 21 Mär 2019 11:36:34

Hallo,,,,ich beobachte öfter das einige Womis nachts ihre Aussenleuchte brennen lassen auf Stellplätzen sowie auf Campingplätzen.Ihr auch ?Wegen der Sicherheit?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

RichyG am 21 Mär 2019 11:39:08

Evtl. auch, weil der Bewegungsmelder der Außenleuchte aktiviert ist?
Allerdings hatte ich auch schon vergessen sie auszuschalten. Da wäre eine kleine Kontrolleure eine sinnvolle Einrichtung.

thomas56 am 21 Mär 2019 11:40:23

womifahrer hat geschrieben:Hallo,,,,ich beobachte öfter das einige Womis nachts ihre Aussenleuchte brennen lassen auf Stellplätzen sowie auf Campingplätzen.Ihr auch ?Wegen der Sicherheit?

ich habe schon oft vergessen sie aus zu machen.

tholusound am 21 Mär 2019 12:57:11

Jap, hatten wir auch schon es Öfteren vergessen.
Kontroll - LED nachrüsten.
Kommt auf die To-Do-Liste

Ps. Auf einem anderen Thred hat das Thema "LED" Außenleuchte zu einer regen Diskussion geführt... ohne Worte


Gruss
Thomas

AndreasS am 21 Mär 2019 13:36:59

hätte ich die Außenleuchte mal auf dem Stellplatz in Luca angelassen, dann hätten die Blödies mit dem Akkubohrer das Schloss entweder im Hellen besser aufbekommen oder sie hätten sich gar nicht erst getraut... :evil:

DieselMitch am 21 Mär 2019 21:05:43

Ich rate dazu einen Carado zu fahren :ja:

Die Außenleuchte strahlt SO stark innen in den Schrank und in das TV Fach hinein, dass sich eine Kontrollleuchte erübrigt, aufgrund der Spaltmaße ist dann nämlich auch der Innenraum erleuchtet. Ist auch billiger als ein Schalter mit LED :lol:

RichyG am 21 Mär 2019 21:10:45

:kuller: Klasse!

cbra am 21 Mär 2019 21:14:55

wir haben keine aussenleuchte

tholusound am 21 Mär 2019 21:23:29

Hallo Michael, hallo alle Interessierte,

Soeben 21:10 Uhr beim Ortstermin..... im Sunlight T65.
Die LED Außenleuchte eingeschaltet und nix siehste innen 8)
Morgen wird die Kontroll - LED eingebaut. :razz:

Denn ich möchte jedenfalls vermeiden, meine Nachbarn mit meiner LED Lampe zu blenden und sie so um den Schlaf zu bringen.


Gruß
Thomas

Tipsel am 21 Mär 2019 21:35:53

Ich wüsste nicht welchen Sinn es macht, die Außenleuche brennen zu lassen.
Wir machen nachts auch innen alle Lichter aus, wenn wir schlafen.
Auch zuhause ;D

Peter macht sie nur an, damit er nach dem Mitternachtsgassi wieder heim findet :lol:

cbra am 21 Mär 2019 21:39:06

tholusound hat geschrieben:H....

Denn ich möchte jedenfalls vermeiden, meine Nachbarn mit meiner LED Lampe zu blenden und sie so um den Schlaf zu bringen.
.


also falls du mal neben uns stehst - komplett egal ob du edeine aussenleuchte, irgendwelche innenlichter oder sonstwas anlässt ;)

wüsste nicht warum mir eine aussenleuchte den schlaf rauben sollte

DieselMitch am 21 Mär 2019 21:52:06

Ich habe das serienmäßig verbaute "Glühobst" gegen eine LED 12'er Platte in hellweiß getauscht, und diese mit einem self-made Adapter in der Fassung versenkt.
So strahlt die LED-Platte (so ein Ding was man auch in den Deckenlampen verbauen kann .. wenn diese denn groß genug sind) NUR nach außen, und das ECHT FETT :twisted: ;D

So eine Art Flutlicht auf der Beifahrerseite 8)

tholusound am 21 Mär 2019 22:08:19

in meinem allerersten Post Gestern Abend hier im Forum, wurden mir die LED Lampen um die Ohren gehauen, obwohl es nur um "Dunkelheit" und "Schlüsselloch" ging. Da war ich doch wenig traurig, wie hier miteinander umgegangen wird. Schade eigentlich :eek:
Leider muss ich zugeben dass unsere originale Außenleuchte schon ein sehr grell ist...... aber ich habe das Teil nicht eingebaut, das war Capron.

cbra am 21 Mär 2019 22:14:49

tholusound hat geschrieben:in meinem allerersten Post Gestern Abend hier im Forum, wurden mir die LED Lampen um die Ohren gehauen,... Da war ich doch wenig traurig, wie hier miteinander umgegangen wird. Schade eigentlich :eek:
Leider muss ich zugeben dass unsere originale Außenleuchte schon ein sehr grell ist...... aber ich habe das Teil nicht eingebaut, das war Capron.


hä? hab ich ned mitbekommen - aber ja ein paar spassbremsen gibts hier schon.

und ist es nicht sinn einer aussenleuchte hell zu sein? ne funzel könnte man sich ja gleich sparen

vetrsteh echt nicht wie eine aussenleuchte auf einem CP wen stören kann, da sind doch auch haufenweise andere lampen rundum

pwglobe am 21 Mär 2019 22:22:55

Hallo
Unsere Aussenleuchte hat einen Bewegungsmelder, deshalb ist sie immer an wenn einer draußen nachschaut.:mrgreen:

brauwe am 21 Mär 2019 23:39:54

DieselMitch hat geschrieben:Ich rate dazu einen Carado zu fahren :ja:

Die Außenleuchte strahlt SO stark innen in den Schrank und in das TV Fach hinein, dass sich eine Kontrollleuchte erübrigt, aufgrund der Spaltmaße ist dann nämlich auch der Innenraum erleuchtet. Ist auch billiger als ein Schalter mit LED :lol:


Was???
Ein Carado ist billiger als ein Schalter mit LED?
:lol:

Grüße
Uwe

mercurius46 am 21 Mär 2019 23:47:31

Nein, denn ich habe keine Aussenleuchte! Und wenn ich eine hätte, dann wäre diese des nachts aus, um die Batterie zu schonen...

Bodimobil am 22 Mär 2019 00:08:27

Ich habe diese hier: --> Link

Spannung: 12 V
Leistung: 7,2 W
Farbe: kaltweiß
Lumen: 1500 lm

Gefühlt fasst so hell wie ein Bauscheinwerfer. Wenn der Nachbar nicht alle Fenster total verdunkelt hat ist die schon unangenehm.
Ich habe sie aber nur selten und kurz an bzw. nur da wo es keine Nachbarn gibt :P

rkopka am 22 Mär 2019 01:57:58

DieselMitch hat geschrieben:Ich habe das serienmäßig verbaute "Glühobst" gegen eine LED 12'er Platte in hellweiß getauscht, und diese mit einem self-made Adapter in der Fassung versenkt.
So strahlt die LED-Platte (so ein Ding was man auch in den Deckenlampen verbauen kann .. wenn diese denn groß genug sind) NUR nach außen

Das habe ich auch gemacht, wenn auch mit einem gekauften Adapter. Inzwischen dazu eine dimmbare LEDleiste an der Markise am gleichen Hauptschalter. Die normale Lampe hat einen weiteren Schalter und wird eigentlich nicht mehr verwendet, ist mehr für den Notfall. Die LEDs sind sehr stark gedimmt, wenn ich es nur als Orientierungslicht nutze und nur wenn ich draußen bin.
Allerdings hatte ich das Teil schon einigemale versehentlich am Tag oder beim Fahren an.

RK

schnecke0815 am 22 Mär 2019 06:14:52

Bodimobil hat geschrieben:
Gefühlt fasst so hell wie ein Bauscheinwerfer. Wenn der Nachbar nicht alle Fenster total verdunkelt hat ist die schon unangenehm.



Ich habe so etwas....


garagenspanner am 22 Mär 2019 06:16:06

Ich habe die Aussenleuchte (eine müde Funzel übrigens) nur an , wenn ich unterwegs bin . Sobald wir
auf der Couch liegen wir diese Leuchte ausgeschaltet und die Einstiegstreppe eingefahren.

Gruss
Jan

tholusound am 22 Mär 2019 08:26:35

Da kann ich mithalten.
Aus einem anderen Hobby habe ich noch sowas :eek:



LED 2x100W !!!!!

maranot575 am 22 Mär 2019 08:33:40

Also ich lasse die Aussenleuchte nur dann an, wenn wir auf einem dunklen Platzteil stehen um zu sehen und gesehen zu werden

rolf51 am 22 Mär 2019 08:41:26

Hallo,
wenn die Außen leuchte an ist, dann ist auch die Beleuchtung der Stufe an. Wir habe noch nie die Außen leuchte über die Nacht angelassen.

RichyG am 22 Mär 2019 08:46:41

tholusound hat geschrieben:in meinem allerersten Post Gestern Abend hier im Forum, wurden mir die LED Lampen um die Ohren gehauen, obwohl es nur um "Dunkelheit" und "Schlüsselloch" ging. Da war ich doch wenig traurig, wie hier miteinander umgegangen wird. Schade eigentlich :eek:

Du, hier wird noch über ganz andere Themen gestritten :lach:
Ich sach nur: Nudelwasser
Bleib entspannt und nimm es keinesfalls persönlich :wink:

Tinduck am 22 Mär 2019 09:09:10

Wir haben keine Aussenleuchte. Allerdings öfter Nachbarn, die meinen, ihre vollilluminierte Markise nachts durchleuchten lassen zu müssen. Geht mir schon etwas auf den Senkel, sowas. Da hilft auch keine Zwille, nur noch der Seitenschneider... oder freundliche Ansprache nachts um 3:00 Uhr :D

bis denn,

Uwe

19grisu63 am 22 Mär 2019 09:09:39

RichyG hat geschrieben:...
Ich sach nur: Nudelwasser...

Brauchst Du welches, ich hab noch welches eingefroren :kuller:

MousseTee am 22 Mär 2019 09:15:04

Wir haben ja so ein LED Band unter der Markise, mit allen Einstellmöglichkeiten. Sie bleibt meistens so lange an, bis wir ins Bett gehen.

Eine Signal LED hat unser 20jähriger Eura schon serienmäßig

26389

tholusound am 22 Mär 2019 09:30:10

Moin Richy,

danke erst mal :)
Ich hatte bis vor 2 Tagen noch nie sowas gepostet. Bin seit September angemeldet und habe mir diese Portal total eingesaugt. Mir sind dabei die merkwürdigen Antworten von Mitgliedern die eigentlich "nur" Antworten, so überhaupt nicht aufgefallen. Dabei gibt es hier so viele tolle Tüftler. Viele meiner Umbauten sind aus diesen Ideen entstanden.

RichyG am 22 Mär 2019 09:42:24

19grisu63 hat geschrieben:Brauchst Du welches, ich hab noch welches eingefroren :kuller:

Ja bitte! Schick es mir als Mailanhang Steffen :lach: :wink:

Canadier am 22 Mär 2019 09:57:02

RichyG hat geschrieben:...
Ich sach nur: Nudelwasser...

19grisu63 hat geschrieben:Brauchst Du welches, ich hab noch welches eingefroren :kuller:

Warmes oder kaltes? :lach:

19grisu63 am 22 Mär 2019 10:33:06

Ich hab es immer heiß eingefroren :kuller:

Aber genug OT, sonst machen wir diesen Thread kaputt ;)

tztz2000 am 22 Mär 2019 10:40:35

19grisu63 hat geschrieben:Aber genug OT, sonst machen wir diesen Thread kaputt ;)

Was gibt’s da noch kaputt zu machen? :D :lach:


Ich friste derweil mein Leben ohne Aussenleuchte! :cry:

Jagstcamp-Widdern am 22 Mär 2019 11:22:53

ich habe keine auszenleuchte, aber wenn ich eine hätte, würde die die ganze nacht brennen!

dann würden endlich diese riesenbatterien mal leer und die 28m² fotovoltaik hätten endlich was zu tun...

allesbleibtgut
hartmut

wolfherm am 22 Mär 2019 11:26:40

Ich finde, an ein richtig gutes Reisemobil gehört auch eine gute Außenleuchte. Ob die nun die ganze Nacht an sein muss und Leute aus Mobilen ohne Außenleuchte zu Verzeiflungstaten reizen muss, ist erst einmal zweitrangig. Wichtig ist, sie zu haben und bei Bedarf einschalten zu können, falls mal ein verzweifelter Nachbar vor der Tür steht.

Canadier am 22 Mär 2019 11:27:26

Jagstcamp-Widdern hat geschrieben:
und die 28m² fotovoltaik hätten endlich was zu tun...

allesbleibtgut
hartmut

Wie jetzt, arbeitet die auch nachts! Bild

thomas56 am 22 Mär 2019 11:31:38

tholusound hat geschrieben:Kontroll - LED nachrüsten.


gute Idee, wie geht das? Ich habe eine Wechselschaltung und kann somit die Lampe von innen oder von aussen schalten.

Ganzalleinunterhalter am 22 Mär 2019 11:50:02

Ich verstehe auch diejenigen nicht, welche meinen die ganze Nacht hindurch den Platz vor ihrem Wohnmobil und damit auch die Umgebung erhellen zu müssen. Gerade die Tage war im SWR eine Sendung --> Link bezüglich LED Beleuchtung - ursprünglich wurden sie ja eingesetzt um Strom einzusparen. Aber auf Grund des geringen Verbrauchs werden die LED Lampen nun verstärkt eingesetzt was den Einspareffekt wieder zunichte macht.
Vor 3 Jahren in Norwegen auf der Insel Runde hatte ich mich über solche Aussenbeleuchter leicht aufgeregt - da in der Nacht Polarlichter angesagt waren und direkt vom Wohnmobil auch gut zu sehen gewesen wären - aber wegen der Festbeleuchtung musste ich in der Kälte erst hunderte Meter vom Wohnmobil weg um das Naturschauspiel beobachten zu können.
Ich denke man sollte des öfteren über das Tema Lichtverschmutzung nachdenken > --> Link

RichyG am 22 Mär 2019 12:07:00

Ganzalleinunterhalter hat geschrieben:Ich denke man sollte des öfteren über das Tema Lichtverschmutzung nachdenken

Das ist absolut richtig :!: :daumen2: :daumen2:

tholusound am 22 Mär 2019 12:11:54

gute Idee, wie geht das? Ich habe eine Wechselschaltung und kann somit die Lampe von innen oder von aussen schalten.[/quote]

Ich habe schon mehrere Einzeladern vom Technikraum (Staufach) zur Schaltpanele verlegt. Eines davon wird die Kontroll LED. Dann nur noch mit Lampendraht verbinden, ist alles im Technikraum verdrahtet. Das ist keine große Affäre... Und ich sehe die Kontroll LED sogar vom Hubbett aus. Einmalig! Nie mehr über Nacht wird die Lampe leuchten...... 8)

appi68 am 22 Mär 2019 12:12:11

tholusound hat geschrieben:Denn ich möchte jedenfalls vermeiden, meine Nachbarn mit meiner LED Lampe zu blenden und sie so um den Schlaf zu bringen.


Genau meine Meinung.
Dank der heutigen LED Technik und je nach dem, wo man wie zueinander in welchem Abstand steht, kann das für den Nachbarn wirklich störend sein 8)
Allerdings haben wir über der Tür das Kontrollpanel, wo man sieht, dass die leuchte Außen an ist....... hab ich aber auch schon geflissentlich übersehen.... :wink: :lach:

Sozifuzzy am 22 Mär 2019 12:24:28

Ja.... überlege sogar eine Solarbetriebene Bewegungsmelder -Lampe anzuschaffen...

kapewo am 22 Mär 2019 15:29:45

Wenn wirklich mal jemand die Leuchte die ganze Nacht an hat stört mich das eigentlich weniger. Wir haben blick- und lichtdichte Jalousien die man hochziehen kann. Dann kommt kein störendes Licht rein. Und die ganze Nacht rausgucken muß ich auch nicht.

Bardo am 22 Mär 2019 16:27:01

Ich weiß wirklich nicht, warum nachts die Außenleuchte eingeschaltet werden sollte. Wir sind drin und brauchen es nicht und sonstige "Interessenten" scheren sich nicht drum ob es am Womo hell ist oder nicht. Vorbeigehenden den Weg zu erleuchten ist auch nicht meine Aufgabe. Aber ich schließe mich gern einigen Vorrednern an, die Lichtverschmutzung (was ein Wort :) ) ins Spiel brachten. Die Insekten haben es auch schon schwer genug, die brauchen nicht noch zusätzliche Lichtpunkte.

Aretousa am 22 Mär 2019 17:03:23

Horst, wir hören den selben Radiosender.
Wir haben keinerlei Aussenbeleuchtung. Und mich stören die eingeschalteten Leuchten nachts sehr. Trotz guter Verdunkelungsmöglichkeiten. Aber ich verbarrikadiere mich nachts ungern.
Der Gipfel war letztes Jahr die Partylichterkette an einem deutschen Wohnmobil auf einem griechischen Campingplatz. Die musste brennen bis der Herr des Hauses bzw. Womos den Weg ins Bett gefunden hatte. In einer Nacht fand er aber wohl den Schalter nicht. :evil:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Warnung vor schlechtem Händler in Jagel SH
Vorsicht beim Parken bei Aldi
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt