Caravan
anhaengerkupplung

Keine Toilettenspülung bei Dethleffs Trend


Bodyworks am 23 Mär 2019 23:20:40

Hallo liebe Community,

soeben ruft mich ein Freund an, der mit seinem Dethleffs Trend gerade unterwegs ist. Er hat momentan kein Internet. Er schildert mir ein sehr merkwürdiges Phänomen.
In der Toilettenspülung kommt nur tröpfchenweise das Wasser an. Im Bad befindet sich außerdem das Waschbecken. Hier kommt das Wasser ganz regulär mit vollem Druck an.
Und nun das merkwürdige Phänomen. Bei Betätigung des Spülknopfes der Toilette läuft Wasser über das Frostventil ab, obwohl das Ventil geschlossen ist.

Mein Freund hat das Ventil mehrfach geprüft und definitiv geschlossen.
Irgend eine Idee, was das sein könnte?

Danke für Tipps.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

soul am 23 Mär 2019 23:37:40

irgendwas stimmt an der schilderung nicht. wenn das ventil undicht ist, ist es das bei allen wasserentnahmestellen. tippe eher auf ein nicht geschlossenes ablassventil. hat dein freund das Womo neu?

Bodyworks am 24 Mär 2019 00:04:52

soul hat geschrieben:irgendwas stimmt an der schilderung nicht. wenn das ventil undicht ist, ist es das bei allen wasserentnahmestellen. tippe eher auf ein nicht geschlossenes ablassventil. hat dein freund das womo neu?


Ist jetzt vlt. 3 Jahre alt und seine erste Tour in diesem Jahr. Ich habe ihn mehrfach gefragt, ob er das Frostventil tatsächlich geschlossen hat. Blauen Knebel auf Querstellung und Knopf reingedrückt. Hat er bestätigt. Das Wasser läuft auch nur über das Ventil ab, wenn er die Toilettenspülung betätigt. Sonst nicht. Das ist ja das rätselhafte.

kapewo am 24 Mär 2019 00:07:00

Ist eine Tauchpumpe, die durch Microschalter am Spülknopf startet, im Tank oder eine Druckpumpe außerhalb des Tanks verbaut?

Bodyworks am 24 Mär 2019 00:14:45

Es ist eine Tauchpumpe. Selbige läuft auch an, wenn der Spülknopf an der Toilette gedrückt wird. Nur kommt das Wasser nicht in der Toilette an sondern läuft über das Frostventil ab.
Habe ich selbst noch nie gehört und bin genauso ratlos.

kapewo am 24 Mär 2019 00:28:18

Wenn das Magnetventil der Toilette verkalkt ist oder nicht richtig öffnet, kommt kaum Wasser in der Spülung an. Da die Tauchpumpe im Tank aber angesprungen ist steigt der Druck im Wassersystem.
So als wenn du einen Hahn öffnest aber den Auslass zuhältst. Entweder steigt der Druck im System, auf Grund fehlender/verminderterter Wasserentnahme, nun so stark an, dass das Frostschutzsicherheitsventil das Wasser abbläst oder das Frostschutzventil ist defekt und lässt bei geringerem Druck als dem angegeben "Sicherheitsdruck" schon Wasser ab.
Das würde erklären warum beim normalen Öffnen der Wasserhähne das Frostschutzventil zu bleibt.
Ich würde das Magnetventil der Toilette und ggf. das Frostschutzventil prüfen.
Wenn man gut an das Magnetventil heran kommt, dies mal vom Zulaufschlauch lösen und auf den Spülknopf drücken. Dann sieht man ja ob Wasser mit Druck rauskommt und das Frostschutzventil zu bleibt.

Bodyworks am 24 Mär 2019 00:40:20

Aha, Magnetventil. Das könnte die Ursache sein. Gebe das so weiter.
Danke für Deine Mühe.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Laika Ecovip 310 - Popup Ventil undicht
Kennt sich jemand aus mit Porta Pottis?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt