PaulCamper
cw

Wohnmobilausbau welcher Wagen


Ritarainer am 24 Mär 2019 11:31:48

Hallo, wir sind neu hier, wir zwei junge Leute sind bei der Überlegung für Deutschlandsommerfahrten und Nordlandsommerfahrten zum einfachen , unauffaelligen Selbstausbau ( Doppelbett, Kochzeile, Tisch, ...ohne Duschkabine ) einen alten Bj.2014 T6 Volks-wagenbus 102 PS Euro5 Flachdach Innenstehhöhe 1,43 m (Technik ist veraltet, da aus T5 stammend, T7 kommt erst als Neuentwicklung m.E. 2020, oder einen Sprinter Mercedes Bj. 2014 129 PS Euro 5 Innenstehhoehe 1,67 m
zukaufen,
das interessannte der Mercedes kostet etwas weniger als der T6
so 17000,- Euro inkl. Mwst. und inkl. sogenannte Junge Sterne Programm , leider haben wir den Sprinter noch nicht probegefahren, uns wurde gesagt Lenkung schwergängigerer , hartes Blattfederfahrwerk, breiter und behäbiger ,
er ist 5,99 m lang der VW nur 5,24 m. Der VW fängt immer am Berg an zu klopfen, sodass man dan nicht überholen kann und feine Dieselabgase inhaliert,
Frage : wo bekommt man mehr fürs Geld, welcher Wagen ist stabiler gebaut, welcher störanfälliger ,wo ist mehr Innenraumfläche, welches Ausbauhandbuch ist zu empfehlen, wird man mit dem breiteren Wagen mehr behindert?
zum Ausbau : Styrodurplatten ? , Kieferholzlatten-bretter , dann streichen oder diese Schrankelemente wie bei Poessl = gewichtfrage u.s.w. Vielen Dank und Gruss.

teuchmc am 24 Mär 2019 18:50:03

Moin! Also wenn der VW am Berg anfängt "zu klopfen",was immer Du da meinst, wäre der von weitem betrachtet raus.
Sollte ein Fachmann mal checken, wenn der doch in die ernste Auswahl kommen soll.
Ich vermute mal, daß Schrauben o.ä.nicht so Dein/Euer Ding ist.Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.
Fahrverhalten von nem Sprinter ist schon etwas anders wie ein T5.Da hilft nur Probefahren, um für Euch zu entscheiden, ob ein Sprinter was wäre. Grundsätzlich würde ich zum Sprinter tendieren, wenn Ihr nicht unbedingt den Wagen auch als Alltagswagen im Großstadtdschungel braucht. Mehr Nutzlast,größerer Innenraum,robuster.
Ob die Preise gerechtfertigt sind, kann nur ein Fachmann vor Ort einschätzen.
Zwecks Innenausbau einfach mal im Selbstausbauerteil lesen,lesen,lesen,...........
Sonnigen weiterhin. Uwe

Jagstcamp-Widdern am 24 Mär 2019 19:12:41

einen sprinter kann man nicht mit t5/6 vergleichen. der passende sternenkreuzer wäre der vito, der dann ungefähr die hälfte vom kdf - mist kostet...

allesbleibtgut
hartmut

kiteliner am 25 Mär 2019 11:21:34

Hallo erst mal....
ich weiß ja nun nicht was ihr konkret mit dem Auto vorhabt, aber mir persönlich (okay, ich bin 1,9m hoch) wäre bei dem VW die Deckenhöhe zu wenig. Auch wenn man so viel wie möglich draußen ist,..... finde ich das schon recht beengt und nimmt einem die Möglichkeit Stauraum unter den Sitzplätzen oder Bett zu generieren.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Eigenbau Isoliervorhang und Wintermassnahmen
Hinteres Seitenfenster im Pössl Summit 600 plus
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt