aqua
anhaengerkupplung

Durchreise Pyrenäen Anfang April 2019


womo-45 am 31 Mär 2019 23:31:24

Hallo in die Runde der Portugal- und Spanienreisenden,

auf unserer diesjährigen Reise nach Portugal wollen wir mal die Pyrenäen auf der N 125 von Montejeau (F) kommend weiter auf der N 230 nach Vielha (E) fahren. Kennen die Strecke durchs Gebirge aber nicht (WoMo 8 m, 5,5 t). Kann jemand Hinweise hinsichtlich Straßenzustand, Straßenbreite, in den Höhenlagen eventuell noch winterlicher Straßenzustand (fahren mit Sommerreifen) geben?
Danke schon mal im Voraus.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Elgeba am 05 Apr 2019 17:46:20

Wäre ungemein hilfreich wenn Du mal das Reisedatum mitteilen würdest.


Gruß Bernd

schippi am 05 Apr 2019 19:52:02

Elgeba hat geschrieben:Wäre ungemein hilfreich wenn Du mal das Reisedatum mitteilen würdest.
Gruß Bernd


Steht doch im Titel, oder möchtest Du auch noch das exakte Datum und die Uhrzeit wissen :D
.

Elgeba am 06 Apr 2019 19:15:06

Nennt sich Betriebsblindheit,sorry.Im April mußt Du da auf alle Fälle mit Schnee rechnen,leih Dir einfach Ketten für alle Fälle und fertig.


Gruß Bernd

WomoToureu am 06 Apr 2019 19:36:49

womo-45 hat geschrieben:... die Pyrenäen auf der N 125 von Montejeau (F) kommend weiter auf der N 230 nach Vielha (E) fahren..


Ich weiß nicht ob es eine Option für Euch ist, doch auf der N 134 und dann durch den kostenlosen Tunnel du Somport zu fahren. Ist etwas weiter nördlich aber bei dem Fahrzeug und der Jahreszeit halte ich das für sinnvoller.

Eine gute Reise wünschen wir Dir von Herzen.

womo-45 am 06 Apr 2019 23:47:42

Danke für die Hinweise; wir versuchen es durch den Tunnel.

womo-45 am 05 Jun 2019 22:54:58

Hallo WomoToureu,
danke nochmals für den Routenvorschlag durch den Tunnel „du Somport“. Einige Bilder sind beigefügt. Die Strecke war landschaftlich sehr schön und problemlos zu befahren. Diesen Streckenvorschlag sollten sich alle Die anschauen, denen der dichte LKW-Verkehr auf der Standardautobahnstrecke AP-8/A 63 an Biarritz vorbei nervt.
Sind nun schon 2 Wochen von unserer, wieder mal sehr erlebnisreichen Portugalreise zurück. 2 Dinge werden uns in Erinnerung bleiben.
- Die vielen WoMo-reisenden Engländer – der bevorstehende Brexit hat wohl viele mobilisiert.
- Der extrem schlechte Zustand eines Autobahnabschnitts auf der AP 66 vor Leon; linke Fahrbahnseite voller PKW, rechte Seite Loch an Loch. Das hat dann der Luftfeder-Kegelbalg rechts an Achse 2 übelgenommen (durchgescheuert), so dass ich den am Abend noch wechseln musste.
Ansonsten super Wetter, zwar sehr windig, aber herrlich erholt.
Bild
Bild
Bild

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hohe Strafen für Freistehen?
Wer kennt schönen Stellplatz an der Algarve?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt