CampingWagner
hubstuetzen

Ungleichmäßige Spalte im Inneren des Aufbaus


KlausDD am 03 Apr 2019 22:22:28

Hallo,

ich habe im gegen Ende der Gewährleistungszeit Spalten im Inneren des Aufbaus festgestellt. Könnt Ihr mir schreiben, ob das normal ist? Meistens erweitern sich die Spalten nach oben um 1-2 mm.

Viele Grüße
Klaus

2647426473264722647026471


RolWi am 04 Apr 2019 14:21:50

Hallo Klaus,

bei diesen Fahrzeugen sind verschiedene Materialien in Gebrauch, die unterschiedlich auf die verschiedenen Kräfte innerhalb eines Fahrzeugs wirken.

Das nach einiger Zeit Spaltmaße nicht mehr genau stimmen, halte ich persönlich für normal. Bei den Schränken und Türen lässt sich das ja oft selbst justieren. Ganze Wände sind da eher schwierig und sollten sich in der Regel nicht großartig bewegen. Aber unmöglich ist auch das nicht.

Wenn ich deine Frage richtig verstehe, möchtest du eine Einschätzung ob so etwas als "normal" anzusehen ist, damit du noch innerhalb der Gewährleistung reagieren kannst. Ich würde mit deinem Händler darüber sprechen, dass dich das stört, dann hast du deinen Anspruch erst einmal angemeldet. In der Zwischenzeit kannst du dich schlauer machen, welche Abweichungen nach der Zeit x als normal gelten.

Grundsätzlich haben Änderungen der Spaltmaße aber Ursachen: zu viel Spiel, kein Spiel, Schrumpfung (Holz), Lösen von Verschraubungen.... um nur einige zu nennen.

Viel Erfolg
Roland

Ruedi1952 am 04 Apr 2019 16:52:27

Ich habe heute mal bei unserem Weinsberg Orbiter von 2006 mal geschaut. Da ist nichts da sind aber oben auch noch dünne Kunststoffleisten verbaut zwischen Schränke, Dach und Wände. Ich denke mal das ist nicht normal oder Pfusch ab Werk.

Anzeige vom Forum


taps am 04 Apr 2019 20:05:20

KlausDD hat geschrieben:Hallo,

ich habe im gegen Ende der Gewährleistungszeit Spalten im Inneren des Aufbaus festgestellt. Könnt Ihr mir schreiben, ob das normal ist? Meistens erweitern sich die Spalten nach oben um 1-2 mm.
Viele Grüße
Klaus

Hallo Klaus,
vom Flugzeug aus nicht zu sehen
:-)
Gruß
Andreas

KlausDD am 04 Apr 2019 23:14:42

Hallo und danke,

Ja ich frage mich, ob vielleicht der Aufbau zu weich oder zu schwach ist. Wird das schlimmer? Eigentlich ist das ja begrenzt durch die Möbel bzw die Außenwände und ich verstehe nicht, wo das nachgibt

VG klaus

babenhausen am 04 Apr 2019 23:38:26

das ist ein Fahrzeug es bewegt sich,dehnt,schrumpft,verdreht sich. Wenn auch nur leicht und im Rahmen von wenigen Millimetern .Würde es das nicht tun würden sich Risse bilden.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Forster t 682 SB Einsäulen Tisch einbauen
Austausch Frontscheibe Carthago eline i50
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt