Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Alde 3010 Glykol wechseln


chaospeter am 06 Apr 2019 13:15:15

Hallo,
wollte heute bei meinem Carthago T47 das Glykol erneuern ist jetzt ca. 10 Jahre drin.Habe den Ablassschlauch auch unter dem Fahrzeug gefunden, habe den Verschluss entfernt und ca. 4 Liter Glykol/Wasser sind abgelaufen Ausgleichbehäter ist leer aber das System ist noch befüllt was mache ich falsch. Finde kein anderes Ventil zum öffnen, kann jemand helfen?

Gruß Peter

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Lancelot am 06 Apr 2019 16:22:58

Hi Peter,

Du mußt die Entlüftungsventile an den Konvektoren auch öffnen. Sonst kann das Wassergemisch nicht ablaufen :idea:
Je nach Fahrzeug sollten da gesamt zwischen 10 - 15 l im System sein."Die Profis" saugen das ab !

Zusätzlich könntest Du das Fahrzeug auf der gegenüberliegenden Ablaufseite hoch stellen. Fahr auf Keile oder stütz auf, oder such einen Hang oder ähnlich. Das hilft auch.

Viel Erfolg !

Beim befüllen das entlüften (mehrfach) nicht vergessen :)

chaospeter am 06 Apr 2019 18:08:45

Auf den Entlüftungsventilen ist noch Druck drauf, habe es probiert, kommt voll das Gemisch raus.

Advantage am 31 Aug 2019 20:08:44

Hallo, ich habe das Gleiche Problem, das Wasser läuft nicht raus und auf den Lüftungsventilen ist der volle Druck, hast Du eine Lösung gefunden ?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Truma BG 10 Betriebszustand anzeigen
Tankflaschen im Wohnmobil - Problem beim TÜV
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt