Clickbox
luftfederung

Jährliche WOMO Kosten 1, 2


klapnix am 11 Apr 2019 15:02:24

Hallo Hosche,

das wird dir so keiner genau sagen können. Ne grobe Richtung hast du ja hier wie im anderen Forum schon bekommen. Also was zu den fixen Kosten gehört und was nicht muss du für dich entscheiden!
Glückwunsch zu Clever Celebration 2019 mit dem Citroen Motor, gute Wahl! Und keine Angst wegen dem Motor, die passen schon zu dem Fahrzeug. :zustimm:
Gruß Micha

ecki1962 am 11 Apr 2019 18:01:18

bigben24 hat geschrieben: den Amortisationsgrad der Wechselrichterinvestition........Investitionskosten,

[at]Ecki- wofür Du die 10k€ im Jahr ausgibst oder ausgeben möchtest, habe ich aber immer noch nicht verstanden.


Das glaube ich gern und geht den Meisten so. Lies weiter oben nochmal genauer, da steht es. Kleiner Tip: Achte genau auf das böse Wort "ausgeben"!
Aber ich glaube wir müssen in dem Fall weiter vorn anfangen. Ich lese immer nur von Investitionen.
Keine Schraube am Womo ist eine Investition. Investitionen werden getätigt um Gewinn bzw. passives Einkommen zu erzielen.
Ein Womo fällt unter die Rubrik Konsumkosten, es sei denn es ist im gewerblichen Einsatz (Verleih). Schön wäre wenn diese Konsumkosten aus Investitionen finanziert werden.

rolf51 am 11 Apr 2019 18:13:56

Hallo,
die Betriebswirtschaftliche Kosten mit dem Wertverlust muss gerechnet werden, wenn ich z.B. nur 30 Tage im Jahr damit unterwegs wäre, im Vergleich was ich ggf. Bezahlen würde, bei einer Mietung.

ecki1962 am 11 Apr 2019 18:33:19

Ich glaube man muss auch weiter oben geschriebenes relativieren dahingehend, ob es altersbedingt das letzte Wohnmobil ist. Ich glaube hier kommen Meinungsunterschiede her. In dem Fall muss der Wertverlust nicht in die Rechnung eingearbeitet werden und ein Abbau des Vermögensstandes wird in Kauf genommen. Das hat aber dann nichts mit Kostenrechnung zu tun, sondern ist brutal gesprochen Ausverkauf.

bigben24 am 11 Apr 2019 22:25:50

[at]Ecki1962 Natürlich hast Du Recht, dass das keine Investition, sondern Konsum ist, aber ein Gewinn ist ein WoMo trotzdem :grinsevil:

AndiObb am 11 Apr 2019 22:54:52

Wenn es um Kalkulationen geht, bin ich üblicherweise der Erste in der Reihe und habe auch aus diesem Tröt die Beiträge aufgesaugt. Und bei allen Zahlen, Kalkulationen, Pro und Con Listen kann ich zu unserer Womo-Zeit letztlich doch "nur" dies sagen: diese Zeit im Womo mit meiner Frau und meinen Kindern (zzgl. Hunden) ist aufgrund der Womo-typischen Eigenschaften von derart hoher Qualität, dass ich sie in Euro nicht aufwiegen kann. Und dank Womo haben wir diese Zeit weitaus häufiger als mit allen anderen Reise-/Urlaubsarten. Preis-Leistung habe ich aus ökonomischer Sicht immer im Blick - und ist für mich letztlich doch nur nachrangig.

ecki1962 am 12 Apr 2019 15:40:59

bigben24 hat geschrieben:[at]Ecki1962 Natürlich hast Du Recht, dass das keine Investition, sondern Konsum ist, aber ein Gewinn ist ein WoMo trotzdem :grinsevil:


Echt?
Jetzt verstehe ich endlich warum ich es gekauft habe!

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Suche Kastenwagen - Motorrad und 2 Pers. müssen mit
TV Montage Globecar Summit 640
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt