Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Jumper 244 2,8 HDI Fehler D601 CAN-Bus Kommunikation fehlerh


nixsagend am 10 Apr 2019 14:55:11

Hallo Mitforisten,
ich benötige Hilfe. O.g. Fehler wird mir ausgegeben.
Hat jemand einen Tipp wie ich das Problem eingrenzen kann?
Kann mir eventuell jemand mit Schaltplänen aushelfen?
Ich arbeite mich schon seit Tagen planlos durch das Kabelgewirr und das Fahrzeug ist teilzerlegt.
Danke für jede Hilfe im Voraus!!!

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

andwein am 10 Apr 2019 16:01:53

nixsagend hat geschrieben:....ich benötige Hilfe. O.g. Fehler wird mir ausgegeben.

Und wo wird der ausgegeben!!
Was hast du vorher aus- bzw. eingebaut, ein Radio vielleicht??
Fragend, Andreas

nixsagend am 10 Apr 2019 16:26:38

Danke für Deine Rückfrage, der Fehler kommt vom autoaid Lesegerät. Der Wagen hat nach Motorschaden einige Jahre gestanden und wurde durch einen Austauschmotor wiederbelebt. Das eigentliche Problem ist, das er zwar läuft aber ab ca 2/3 Gas kommt die Motorleuchte und dann geht aprupt der Motor aus. Nach 10 Sekunden lässt er sich wieder starten, als wenn nichts war. Nun habe ich das Gerät, komme aber nicht weiter, weil dieser bl.... Canbus Fehler kommt.

nixsagend am 10 Apr 2019 16:29:00

PS: Das Radio ist schon raus. Jetzt bin ich bei den nachgerüsteten LED Taglichtlampen und überlege ob da ein Endwiederstand im Stecker war. Weiß das wer?
Noch eine Frage: Ich habe gelesen, dass ich die Leitungen zwischen Motorsteuergerät (EMS?) und der Zentralelektrik prüfen soll. Nur wo ist die? Im Tacho oder in der Schalterleiste mit Warnblinker? Finde da nichts extra. Folge gerade dem Kabel vom Auslesestecker, aber da muß ich innen noch weiter zerlegen. Den Kinzle Fahrtenschreiber kann ich wohl nicht so einfach ausbauen, dann soll ja der Tacho nicht mehr gehen.?!?

nixsagend am 13 Apr 2019 11:53:39

Hat keine eine Idee wie man den CAN-Bus prüfen kann?

andwein am 13 Apr 2019 17:08:51

nixsagend hat geschrieben:Hat keine eine Idee wie man den CAN-Bus prüfen kann?

Doch, mit einem CAN-Bus Tester und den Infos vom Hersteller mit welchem Protokoll er arbeitet. --> Link und welche Fehler er mit welcher Fehlermeldung belegt!
Wenn du nur wissen möchtest, ob auf einer Leitung ein Bus-Signal transportiert wirde ist es einfach. Nimm einen Ohrhörer, klemm eine Ader an Masse, löte das andere Ende an eine Stecknadel und piekse durch die Isolation. Ist 12V drauf knacks es nur einmal beim Einstechen. Ist es eine Busleitung prasselt fortwährend wie bei einem Geigerzähler.
Gruß Andreas

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato 244 2,8 Globecar kein Antrieb 5 Gang
Befestigungsplatte Innenspiegel Rückspiegel Ducato 250
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt