Dometic
hubstuetzen

PV 2 Strings im Wohnmobil


kuehler am 17 Apr 2019 15:19:16

Hallo, ich möchte auf meinem Wohnmobil (24V) zwei Solarmodule aus der Haustechnik mit 275 Watt (Axipower AC 275/60/35 poly) installieren.

Ich möchte sie jeweils zu einer anderen Seite aufstellbar machen. Man weiß ja nicht im vorhinein in welche Richtung man steht. Daraus folgert dann, dass ein Modul Sonneneinstrahlung hat, während das andere im schlechtesten Fall sogar verschattet ist.

In der Haustechnik, würde man 2 Strings machen. Im Wohnmobil Bereich habe ich aber noch nie davon gelesen. Warum nicht?

Ich habe vor den Victron MPPT 100/30 oder 100/50 zu nehmen.

Gibt es auch stringfähige MPPT Tracker? Oder kann das der Victron? Oder sollte ich dann 2 Tracker nehmen?

Vielen Dank für eure Antworten.

Kuehler

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

michaelm am 17 Apr 2019 15:37:44

Servus Kuehler,

in der Haustechnik werden bei großen Anlagen Strings verwendet, um mehrere Module seriell zu verschalten, und damit die Spannung zu erhöhen und den Strom klein zu halten.

Kleine Anlagen werden auch da ohne Strings genutzt oder nur mit einem.

Hintergrund, in der Haustechnik wird meist mit 48V gearbeitet. Damit der MPPT vernünftig regeln kann, muss die PV-Spannung größer sein.
Bei 12V Anlagen erreicht bei guter Sonneneinstrahlung jedes Panel die mindestens erforderliche Spannung. Um die Abschattungsverluste klein zu halten, werden meist die Panels Parallel geschaltet. Darüber gibt es aber genügend Diskussionen.

Mit dem Parallelschalten der Panels hast du quasi mehrere Strings realisiert. Allerdings werden die oftmals (wenn die Module von den Werten passen) auf den gleichen Solarregler gelegt.

Würdest du mit getrennten Solarreglern mehr Leistung erzielen?
Könnte ich mir gut vorstellen, kann ich aber zur Zeit nicht testen.

Ich habe meine 2*100W parallel geschaltet, mit einem MPPT Regler.

Gruß,
Michael

richi1230 am 17 Apr 2019 17:11:37

Suche mal hier im Forum nach Vorteile paralleler vs. serieller Verschaltung. Das Thema wurde in all seinen Facetten schon x-fach hier behandelt.

Die von dir ins Auge gefassten Victron Regler können deine beiden Solarmodule sowohl parallel als auch seriell betreiben.

Bei 2 Modulen würde ich eher parallel verschalten, wegen der Verschattungsthematik. Und mit ca. 18 A Gesamtstrom kannst du noch normale Kabelquerschnitte nutzen (4, besser 6mm² je nach Kabellänge).

kuehler am 17 Apr 2019 19:53:47

Hallo Michael, hallo richi,

vielen Dank für eure Erklärungen und Tipps. Jetzt weiß ich mehr. Ich werde sie parallel mit einem Tracker schalten.

Viele Grüße. Kuehler

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Überschüssigen Solarstrom nutzen?
Solarmodule Parallel vs Reihe
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt