Caravan
motorradtraeger

Kilometerpauschale für Womo?


fotoLux am 18 Apr 2019 13:01:25

In der CH gilt für Personenwagen eine Kilometerpauschale von m.W. +/- Fr. 0.70 pro Kilometer. Weiss jemand, ob es auch für Womos derartige Pauschalen gibt? Oder wie diese auf eine eine einfache Art berechnet werden können?

HerrVorragend am 18 Apr 2019 13:28:17

Keine Ahnung....aber eine Kilometerpauschale für WAS?

macagi am 18 Apr 2019 13:34:15

Die Frage dürfte sich auf die steuerliche Abschreibung beziehen. In Deutschland ist die Pauschale meines Wissens 30 cent/km. Die Schweizer haben es anscheinend schöner!

babenhausen am 18 Apr 2019 13:53:38

Ob es die Schweizer wirklich schöner haben ist eine andere Sache.
Sicher ist das Einkommen hoch doch die Kosten für die Lebenshaltung auch,hohe Mieten,hohe Preise für Lebensmittel etc.
Wer einen Vergleich anstellen will mit Lebenshaltungskosten kann sich auch mal mit dem Big Mac Index beschäftigen --> Link

Hier wird der Preis eines Produkts Weltweit verglichen

Parkhotel am 18 Apr 2019 17:43:02

Ich würde meinen Steuerberater anrufen ... in dem Fall in der Schweiz :mrgreen:

Flatus am 18 Apr 2019 17:48:42

fotoLux hat geschrieben:In der CH gilt für Personenwagen eine Kilometerpauschale von m.W. +/- Fr. 0.70 pro Kilometer. Weiss jemand, ob es auch für Womos derartige Pauschalen gibt? ...

Steuersachen sind immer kantonal geregelt und deshalb dort nachzufragen. :!:
Bei meinem Wohnkanton gibt es bloss eine einzige Kilometerpauschale, egal ob Personenwagen oder Wohnmobil. Für die ersten 10'000 km darf man Fr. 0.70 abziehen, danach noch Fr. 0.40.
Oder du bist selbstaändig; dann darfst du möglicherweise alle Kosten anrechnen. Zumindest alle die in der Schweiz entstanden sind.

Gruss Flatus

fotoLux am 19 Apr 2019 08:58:57

Es ist nicht wegen der Steuern. Wir hatten eine Panne infolge einer Werkstattschlamperei, mussten die Reise abbrechen und zurückfahren (Womo war kurz vor der Abfahrt beim Service). Nach der Kilometerpauschale gefragt habe ich anlässlich einer Zusammenstellung unserer Auslagen.

Knaus650MEG am 23 Apr 2019 20:58:00

Für WoMo's gibt es die gleiche Pauschale wie für PKW, also 30 Cent / km.

cbra am 23 Apr 2019 21:03:59

gehts drum was steuerlich gilt > frag deinen steuerberater - bei uns in AUT sind PKW zund Womo unter 3,5t gleich

gehts drum was du verrechnest - mach dir das mit deinem arbeitgeber oder auftraggeber aus, ich verrechne PKW, Womo und Motorrad gleich.

kapewo am 23 Apr 2019 21:47:05

fotoLux hat geschrieben:Es ist nicht wegen der Steuern. Wir hatten eine Panne infolge einer Werkstattschlamperei, mussten die Reise abbrechen und zurückfahren (Womo war kurz vor der Abfahrt beim Service). Nach der Kilometerpauschale gefragt habe ich anlässlich einer Zusammenstellung unserer Auslagen.

cbra am 23 Apr 2019 21:51:12

kapewo hat geschrieben:....
fotoLux hat geschrieben:Es ist nicht wegen der Steuern. Wir hatten eine Panne infolge einer Werkstattschlamperei, mussten die Reise abbrechen und zurückfahren (Womo war kurz vor der Abfahrt beim Service). Nach der Kilometerpauschale gefragt habe ich anlässlich einer Zusammenstellung unserer Auslagen.
[/quote]

ja - aber auch das hat ja steuerliche relevanz oder kann es zumindest haben - bei einem als einnahme beim anderen als ausgabe

  • Ähnliche Beiträge
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Führerschein weg, ja oder nein?
Schaden durch schließende Schranke
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt