CampingWagner
hubstuetzen

Trennrelais Cyrix - Solaranlage


kuehler am 19 Apr 2019 10:04:35

Hallo, ich suche eine Lösung zur richtigen Einbindung der Solaranlage in mein System.

Folgender Ist-Stand:

24V Bordspamnung - 24V Aufbauspannung. Dazwischen ein Cyrix 120 Trennrelais. Außerdem noch ein 24V CTEK Ladegerät.

Jetzt soll noch eine Solaranlage (550Wp, Victron 100-30 Mppt Regler) dazu kommen.

Ich sehe folgendes Problem: Durch das Cyrix Relais wird die Starterbatterie ab einer gewissen Spannung mitgeladen. Das muss aber nicht sein und nimmt mir eventuell Strom weg, den ich in der Aufbaubatterie brauche.
(Das Cyrix Relais schaltet ja von beiden Richtungen die andere Batterie zu)

Frage 1: Wird das wirklich zu einem Problem?

Frage 2: Wenn ja, wie kann ich einen Schalter bauen, den man dann in 3 Positionen bringen kann:
-Automatikmodus (wie jetzt)
-Überbrücken für Start über Aufbaubat.
-Solarlademodus (nur Aufbaubat ohne Starterbatterie)

... ich weiß, dann muss man das manuell steuern.


Oder gibt es eine andere brauchbare, nicht zu teure Lösung?


Vielen Dank für eure Antworten.

Kuehler

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Stocki333 am 19 Apr 2019 10:22:58

hallo Kuehler
Also ich dehe da kein Problem vor allem bei 550 Watt Solar. In die Starterbatterie fliessen doch nicht viele Ah. Alternative wäre ein D+ angesteuertes Trennrelais in den Ladezweig von der Starterbatterie zur Unterbrechung eine Lösung. Vor allem Automatisch ablaufend. Kannst nicht vergessen zum Umschalten. :lach: :ja:
Und kostete nicht die Welt.
Gruß Franz

Inselmann am 19 Apr 2019 12:51:06

Starten von der Aufbaubatterie? Das werden dicke Kabel werden und ein fetter Umschalter. Da wuerde ich lieber fuer den Fall der Faelle ein Ueberbruckungskabel mitnehmen. Oder die Starterbatterie halt nich hernehmen und leerzuckeln.

sternleinzähler am 19 Apr 2019 18:57:31

kuehler hat geschrieben: Ich sehe folgendes Problem: Durch das Cyrix Relais wird die Starterbatterie ab einer gewissen Spannung mitgeladen. Das muss aber nicht sein und nimmt mir eventuell Strom weg, den ich in der Aufbaubatterie brauche.

Frage 1: Wird das wirklich zu einem Problem?
Kuehler

Das wird kein Problem und wird in vielen Womos so realisiert!
Bei einer best. Spannung der Aufbaubatt. (kann laut Anleitung Cyrix eingestellt werden?) wird die Startbatt. dazugeschalten und bekommt auch etwas ab!
Hast du also genug Solar, wird immer die Aufbaubatt. mehr oder weniger voll sein!
Hast du ganz viel Sonne wahrscheinlich auch die Startbatt.

kuehler am 20 Apr 2019 15:33:43

Ok. Danke für die Antworten.

Das Laden mittels Kennlinie funktioniert dann aber nicht. Oder? Also ist das auch micht ganz optimal.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Solarmodule Parallel vs Reihe
Günstiger guter Solarladeregler gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt