Caravan
luftfederung

Wieviel Rabatt bei Neukauf ?


dieter2 am 27 Apr 2019 12:47:58

Moin
Da wir uns ein neues Womo kaufen wollen kommt die Frage hoch,was ist der übliche Rabatt ?

Ich denke etwas sollte schon rausspringen,nicht nur ein paar Fußmatten.
Wir bezahlen das Womo bar,also keine Finanzierung.

Da ja im Herbst die neue Euroregelung kommt kann ich mir vorstellen das es jede Menge Womos gibt die vom Hof müssen.
Da müßte eigentlich auch ein Nachlass drinn sein.

Jetzt sind wir am überlegen,warten auf ein 2020er Modell oder sofort ein 2019er Modell.

Gruss Dieter

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

eaglesandhorses am 27 Apr 2019 13:25:12

Rabatt?

Im Moment kannst noch zusätzliches Geld unterm Tresen durchschieben um ein ausgesuchtes Modell zu bekommen.

Barzahlung? Verdient der Händler an der Kreditvermittlung auch nix mehr.

backspin am 27 Apr 2019 14:50:18

Ich bin gerade dabei einen PKW zu kaufen. Fast jeder Händler könnte mir bei einer (Teil-) Finanzierung ein besseres Angebot (Gesamtkosten) machen als beim 100% Barkauf
Die bekommen von den Banken ordentliche Vermittlungsprämien, die dann zum Teil an den Kunden weiter gegeben werden.

Wenn überhaupt, dürfte sich beim Kauf eines konfigurierten WoMo der Rabatt im unteren, einstelligen Bereich liegen...

Lancelot am 27 Apr 2019 15:02:48

dieter2 hat geschrieben: Da wir uns ein neues Womo kaufen wollen ...

:eek:
War der WoWa doch nicht "das Richtige" für Euch ?
:)

Mitten im Womo-Boom willst Du Rabatt ?
Ja - irgendwas wird´s schon geben, aber so richtig viel ... eher nicht.
Abhängig von Hersteller und Modell außerdem.

Ein Bekannter hat sich grade einen großen Concorde Charisma gekauft : mit allen Naturalrabatten (Markise, SAT+TV, Solar) kam er auf 14% vom LP.
Sagt er .. :nixweiss: .. halte ich schon für außergewöhnlich viel ...

dieterk am 27 Apr 2019 15:04:42

Hallo Namensvetter,

wenn ich mich recht entsinne, willst Du wieder auf den Carado gehen, glaube 447 war das....
Ich denke mal, mein Händler hier vor Ort macht immer gute Preis, an denen man sich orientieren kann.

--> Link

Da mal eingrenzen auf Carado...

Da kostet der 447 mit All-in-Paket 52.500, gespart gegenüber Liste 6853, macht vom Grundpreis so 12%.
Ich denke, das ist im Moment schon Spitze, mehr ist wohl am Markt nicht drin...….

Gruß
Dieter

scubafat am 27 Apr 2019 16:12:05

10% haben wir im letzten Herbst auch beim Kauf eines Hymer ML-T bekommen!

dieter2 am 27 Apr 2019 16:13:55

Lancelot hat geschrieben: :eek:
War der WoWa doch nicht "das Richtige" für Euch ?
:)



Nicht so ganz richtig :mrgreen:
Hat auch seine Vorteile,aber passt noch nicht zu uns :mrgreen:

Wohnmobile gibt es zuhauf,Mobile und die Händlerhöfe stehen voll.
Auch Neuwagen mit guter Ausstatung.
Aber einen Sunlight T67 ohne Hubbett findet man fast nicht.

Wir suchen einen Sunlight T67 ohne Hubbett und ohne Fenster in der T-Haube,gibt es wohl nur bei einer Neubestellung.
Gruss Dieter

dieter2 am 27 Apr 2019 16:16:45

dieterk hat geschrieben:Hallo Namensvetter,

wenn ich mich recht entsinne, willst Du wieder auf den Carado gehen, glaube 447 war das....


Hallo Dieter
Ne,Sunlight T67.
Hatten wir schon,wollen wir wieder haben.
Ist gleich Carado 448

Gruss Dieter

reisemobil.online.cx am 27 Apr 2019 17:44:18

Jetzt, im Frühjahr ist es eher schlecht. Ende des Jahres, wenn ein Händler noch unverkaufte Fahrzeug auf dem Hof hat, weil er ein großes Kontingent preiswert geordert hatte ist es besser. Wenn dann ein Modellwechsel oder eine bessere Schadstoffklasse ansteht ist es noch leichter einen ordentlichen Rabatt zu verhandeln. Je teuer das Fahrzeug um so besser die Rabatte. Bei den preiswerten Carado oder Sunlight Mobilen sind die Rabatte eher gering.

dieterk am 27 Apr 2019 19:27:23

dieter2 hat geschrieben:Hallo Dieter
Ne,Sunlight T67.
Hatten wir schon,wollen wir wieder haben.
Ist gleich Carado 448

Gruss Dieter



Ups, stimmt, Du hattest ja einen Sunlight.
Führt dieser Händler nicht, auch nicht sein "Zweitladen", Wohnwagen-Wagner.
Hm, wird dann wohl wirklich schwierig. Die meisten mit solchen Händlerpaketen haben zumindest das Fenster in der T-Haube.

Gruß
Dieter

Tinduck am 27 Apr 2019 20:21:43

Bei einer Neubestellung.... na ja. Den Listenpreis hat wohl noch nie jemand bezahlt, von daher sehe ich die Differenz zum Listenpreis nicht als Rabatt an. Rabatt ist die Differenz vom finalen Kaufpreis zum ersten Händlerangebot, wenn überhaupt.

bis denn,

Uwe

silverdawn am 28 Apr 2019 07:57:30

Wenn du mit einem angestellten Verkäufer, nicht mit dem Inhaber verhandelst,

dann wirkt ein nicht zu billiges Präsent für den Verkäufer oft Wunder ! :D

Gruß
Harald

Tinduck am 28 Apr 2019 08:42:21

Auf dem direkten Weg in die Bakschisch-Republik, oder wie?

bis denn,

Uwe

geralds am 28 Apr 2019 08:56:44

Was ist das denn für ein Rat?
Der Verkäufer hat nur einen bestimmten Rahmen in dem er handeln darf.
Wenn es "eng" wird, entscheidet immer der Inhaber/GF.

Was manchmal geht, ist noch einen "Naturalrabatt" rauszuhandeln.
(Bei meinem letzten PKW vor einem Jahr war es ein Satz Winterräder. Das war aber auch nicht über den Verkäufer, sondern nur mit der Inhaberin zu machen.)

Gruß Gerald

dieter2 am 28 Apr 2019 11:02:26

Ich denk auch eher an einen "Materialrabatt"

Eine Satanlage mit Montage währe schon gut.
Währen ca.3-4 %
Das würde den Händler selber im Endefeckt auch viel weniger des Listenpreises kosten.

Beim letzten WW gabs eine 4,5 Meter Dachmarkise inkl. Montage dazu.
Das währen für mich auch 1200 € mit Montage.
Für den Händler entsprechend weniger.

VolkerT am 28 Apr 2019 11:13:30

Auf der letzten CMT habe ich mich für einen MALIBU TI interessiert.
In der Konfiguration wie ich ihn haben wollte sollte er ca. 85 k€ kosten.
Nach langen hin und her und Rücksprache des Verkäufers mit dem Vertriebsleiter wurde er mir für 75 k€ angeboten.

Godin1201 am 28 Apr 2019 15:03:10

VolkerT hat geschrieben:Auf der letzten CMT habe ich mich für einen MALIBU TI interessiert.
In der Konfiguration wie ich ihn haben wollte sollte er ca. 85 k€ kosten.
Nach langen hin und her und Rücksprache des Verkäufers mit dem Vertriebsleiter wurde er mir für 75 k€ angeboten.


Es ist schön für dich 10000€ gespart zu haben, meiner Meinung nach sind solche Rabatte aber vorher schon einkalkuliert.

Ich fragte einen ehemaligen Klassenkameraden, der sich mit einem Küchenhandel selbständig gemacht hatte, wieviel Prozent Rabatt er mir beim Kauf einer Küche gewähren würde. Antwort 50% allerdings schlage ich vorher 80% drauf.

In den 1990er Jahren traf ich auf der Camping Messe in Düsseldorf einen Händler bei dem ich ein Jahr zuvor einen gebrauchten Wohnwagen gekauft hatte,
er bot mir an, meinen Wohnwagen zum damaligen Kaufpreis in Zahlung zu nehmen, wenn ich auf der Messe ein Wohnmobil ordere.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wohnmobilkauf und Anfängerfragen
Bürstner Lyseo Time A Dethleffs Trend A 5887 2 Hunde
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt