aqua
luftfederung

Kühlschrank läuft nicht mit Gas


harol am 06 Mai 2019 07:07:05

Hallo zusammen
Sind gerade von der ersten ausfahrt zurückgekommen und habe dabei ein problem festgestellt

Im normalfall sollte ja nach ausstecken des ladekabels der kühlschrank auf gasbetrieb umschalten
Leider startet der gasbetrieb nicht
Man hört zwar den versuch des zündens(das klicken) aber der Kühlschrank geht auf störung und die rote Lampe leuchtet
Alle anderen geräte wie backofen, kochplatten und Heizung laifen mit gas ganz normal

Qas kann ich tun und wie würdet ihr vorgehen?

Vielen dank

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mafrige am 06 Mai 2019 07:26:22

Hallo harol,

was für ein Wohnmobil hast du?
Allgemeiner Hinweis, bei uns war der Absperrhahn im Küchenblock falsch beschriftet und damit geschlossen ... genauso kann man bei seitlichen Abgang der Gasleitung vom Hahn, schnell eine Fehlbedienung stattfinden, statt "auf" ist er "zu" ... :lol:

harol am 06 Mai 2019 07:49:34

Danke
Ich hab einen thetford verbaut
Die hähne sind offen
Das kann nicht das problem sein...

babenhausen am 06 Mai 2019 07:59:58

Hier hat sich einer sehr viel Mühe gegeben mit Absorber Kühlschräken super Fehlersuche

--> Linkühlschränke-fehlersuche/

Es könnte etwas Rost und Dreck aus dem Kamin auf den Brenner gefallen sein ,ist oft so nach längerem nicht gebrauch. Damit würde ich anfangen.

klaus1968peter am 06 Mai 2019 08:37:06

Wie alt ist denn das Fahrzeug bzw der Kühlschrank? :gruebel: :nixweiss:

Bei mir ist das Problem auch immer mal wieder, ich ziehe dann auf der Rückseite die Steckkontakte ab,
sprühe Kontaktspray in die Stecker und dann geht er wieder.


:D

harol am 06 Mai 2019 09:16:00

baujahr 2005
Wie lässt sich so ein kühlschrank demontieren?
Thetford norcold line

Danke euch

klaus1968peter am 06 Mai 2019 10:46:24

Jo, wie bei mir. :)

Du mußt ihn nicht demontieren.
Mache einfach von außen das Lüftungsgitter ab und du müßtest an alle Stecker kommen.
Ist evtl. leichte Fummelarbeit. :ja:

Es wäre übrigens empfehlenswert wenn du dein Womo in dein Profil einträgst, so kann dir dann leichter und genauer bei Problemen geholfen werden. :)

harol am 06 Mai 2019 11:20:31

Ok, danke für die hilfe und den tip
Werd ich heute gleich mal versuchen

BRV-Camper am 06 Mai 2019 12:27:16

Moin Moin
Den Fehler hatte ich auch letztes Jahr!
Schau zuerst nach ob das Gas zündet und dabei die Gaszündung immer kleckert ( Fehlercode 18 keine Zündflamme)
Wenn das der Fall ist, ist entweder dieAutomatik oder das Kombinierte Zünd-Thermoelement defekt.
Gruß
Harald

janosch111 am 06 Mai 2019 12:48:53

Ja, das Kontaktproblem am besagten Stecker hatte ich auch vor einiger Zeit.
Als Übergangslösung half es, in jeden der Kontakte ein kleines abgebrochenes Streichholz zu stecken.
Auf Dauer half nur, alle Kontaktzungen durch neue zu ersetzen... war halt ein bisschen Lötarbeit an der frischen Luft.
Die WoMo-Werkstatt meines Vertrauens konnte / wollte das nicht für mich tun.

harol am 06 Mai 2019 14:12:00

Wo sehe ich den zümdfunken?

andwein am 06 Mai 2019 17:22:14

harol hat geschrieben:Wo sehe ich den zümdfunken?

Unteres Belüftungsblech abmachen, rechte Seite unten am Kocher ist meist ein Windschutzblech. Bei manchen ist ein durch Schiebeklappe verdecktes Guckloch, andere muss man abbauen. Dann sieht man Flamme und Zündffunken und kann zur weiteren Prüfung das Gas mit streichholz/Feuerzeug/Gasanzünder anzünden und testen ob es dann brennt.
Gruß Andreas

harol am 06 Mai 2019 20:52:29

Danke
Werd ich morgen gleich mal machen

harol am 07 Mai 2019 17:44:06

Sodala
War grad beim womo
Kühlschrank hat gleich mit gas gestartet und lief
Hab ausgeschaltet und nochmal versucht
Leider ohne erfolg
Von aissen gitte abgeschraubt und bei guckloch nachgesehen
Nochmal gezündet und er lief wieder
Dann wieder nicht
Habs wieder zusammengeschraubt
Konnte keinen fehler erkennen

Worann kann die zeitweilige störung noch herführen??

Beduin am 08 Mai 2019 06:52:38

An korrodierten Steckern, wie oben beschrieben.
oder
ist entweder dieAutomatik oder das Kombinierte Zünd-Thermoelement defekt.

Habe auch gerade Theater. Haben jetzt auch mal den Zündstecker getauscht, im Moment läuft er
Der sitzt an einem eher durchsichtigen Kabel und ist mit vorsicht raus zu ziehen

turbokurtla am 08 Mai 2019 08:16:10

harol hat geschrieben:Worann kann die zeitweilige störung noch herführen??

Tag
Ich vermute entweder einen verdreckter Brenner oder Düse.
Oder beides.
Gruß Kurt

Acki am 08 Mai 2019 08:24:06

Vergesst bei den Überlegungen zur Störung das Thermoelement nicht!
Wenn ich in den letzten 20 Jahren ein Problem beim KS hatte, dann war es immer dieses --> Link

... und es hat sich auch nicht immer logisch verhalten :confused:

Beduin am 08 Mai 2019 16:44:44

Bei diesem Stecker, da scheint auch oft der Wurm drin zu sein --> Link Auswahl genug und mein alter Elektrolux, der lief halt. 20 Jahre lang und die letzten 5 immer durch :?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Dometic Absorber Kühlschrank kühlt kaum noch
Electrolux Kühlschrank braucht einen neuen Brenner
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt