Caravan
luftfederung

Lamellentür Eura Mobil


Tanya am 08 Mai 2019 15:27:02

Hallo zusammen ich habe ein Problem mit der lamellen Tür in unserem Eura Mobil die klemmt. Meine Frage hat schon mal einer so eine Tür selber ausgebaut? Kann man die überhaupt selber ausgebauten. Gruß Peter W.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

udob am 08 Mai 2019 15:44:56

Silikonspray benutzen dann gleitet es wieder.

aspergius am 10 Aug 2019 14:32:04

Tanya hat geschrieben:Hallo zusammen ich habe ein Problem mit der lamellen Tür in unserem Eura Mobil die klemmt. Meine Frage hat schon mal einer so eine Tür selber ausgebaut? Kann man die überhaupt selber ausgebauten. Gruß Peter W.


Unseres klemmte schon mehrfach und wurde mehrfach vom Eura-Händler repariert (2,5 Jahre alt). Ein richtiges Ärgernis war es im langen Urlaub dieses Jahr. Nach wenigen Tagen konnten wir sie nicht mehr schließen. Da nützt auch kein Silikonspray, denn an der Führungsschine an der Decke lockern sich die Schrauben, die leider nicht versenkt sind. Sie stehen zu weit nach unten und blockieren die Aufhängungen der Lamellen, wenn sie sich nur einen halben mm rausgedreht haben.
Es ist sehr schwierig die Rolltür auszubauen. Die obere Schiene ist zweigeteilt. Am Spalt mußt du im offenen Zustand ein oder zwei Schrauben lösen und die Schiene seitlich etwas wegdrücken. Dann kannst du die Türe vielleicht herausziehen. Bei mir klemmte es vor allem im offenen Zustand gleich vor dem Spalt der Schiene. Ich bin oben mit einem flachen Schraubenzieher hineingefahren und habe die Lamelle nach unten gedrückt. So konnte ich sie erst einmal wieder gangbar machen. Danach habe ich alle Schrauben, die sich gelöst haben, etwas versenkt und wieder fester angezogen. Nun läuft die Türe wieder. ABER...das Spiel /Abstand vom Boden zur Decke muß so genau sein, dass ich durch das Anziehen der Schrauben die obere Führungsschiene tiefer in den oberen weichen Deckenbelag versenkt habe. Nun wird die unten am Fußboden nicht mehr richtig geführt und springt aus der Bodenschiene.

Wenn ich wieder mal ein Wohnmobil kaufe, weiß ich Finger weg von solchen Rolltüren.!

kapewo am 10 Aug 2019 18:15:42

Einfach etwas MS-Polymerkleber vorsichtig mit der Kartuschenspritze in die oberen Schraubenlöcher spritzen und die Schrauben eindrehen. Beim Einspritzen die Führungsschiene gut an die Decke drücken damit der Kleber oben auch hinter das GFK kommt. Das ganze Schraube für Schraube. Dann hält das.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ablagerung in Toilettenbox
Alb-Filter Element vor die Kaltwasser-Armatur
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt