aqua
hubstuetzen

Laika Kreos 3009 - Alarmanlage


gerhard54 am 08 Mai 2019 16:09:01

Mei Kreos hat eine Alarmanlage. Im Grunde nichts schlechtes. Doch wenn diese unvermittelt und das mitten in der Nacht los geht, ist das nicht mehr schön, vor allem für die Nachbarn am Platz. Die Hecktik, die dann in unserem Mobil ausbricht zum Ausschalten ist sicher gut vorstellbar. Ich würde lieber in der Nacht schlafen und nicht Auto auf- und zusperren, um die Alarmanlage zu deaktivieren.

Bitte um Hilfe!

Liebe Grüße
Gerhard

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

hmarburg am 08 Mai 2019 17:38:59

Ausbauen! Bringt eh nichts.

Gruß, Holger

wolfherm am 08 Mai 2019 17:40:13

Vielleicht erklärst du mal kurz, was das für eine Alarmanlage ist und was die wie absichert.

brauwe am 08 Mai 2019 17:48:36

Moin Gerhard,

das wird die Innenraumüberwachung des Fahrzeugs bzw. der Alarmanlage sein, die da nachts lärmt.

Du schreibst leider nicht, auf welcher Basis (Fiat, Iveco, etc.) dein Laika aufgebaut ist. Ich habe einen auf Iveco, dort kann ich mit einem kleinen Schlüssel im Motorraum die Alarmanlage deaktivieren. Leider wird damit auch die Zentralverriegelung gleich mit deaktiviert.

Ich habe es trotzdem gemacht, denn die folgende, notwendige Vorgehensweise war mir zu umständlich, bzw. habe ich oft entscheidende Schritte vergessen:

Abends wird per ZV das Fahrzeug verriegelt, damit ist auch der Alarm scharf.
Innerhalb von 8 sec. muss dann ein zweiter Knopf der ZV gedrückt werden, damit die Innenraumüberwachung aus ist.
Morgens steht dann der Hund an der Tür und will raus, also einfach die Tür geöffnet am Griff --> Alarm geht los .... es hätte zunächst per ZV wieder entriegelt werden müssen

oder..

wir gehen nur kurz weg, der Hund bleibt im WoMo
per ZV geschlossen und den zweiten Knopf vergessen zu drücken
irgendwann ist dem Hund im Liegen langweilig und er steht auf --> Alarm geht los ... und man ist ja gerade nicht in der Nähe

Gruß
Uwe

goldfinger am 08 Mai 2019 17:55:34

Wir sind auch mit Hunden unterwegs. Den Sensor der Innenraumüberwachung habe ich dauerhaft mit schwarzem Klebeband abgeklebt.

Andreas

brauwe am 08 Mai 2019 17:58:59

goldfinger hat geschrieben:Wir sind auch mit Hunden unterwegs. Den Sensor der Innenraumüberwachung habe ich dauerhaft mit schwarzem Klebeband abgeklebt.

Andreas


Danke :D

Manchmal sind die einfachen Lösungen die besseren :roll:

Gruß
Uwe

gerhard54 am 08 Mai 2019 19:03:39

Hallo z´sam, danke für die raschen Antworten.

brauwe, was Du geschrieben hast, entspricht genau dem was uns mehrfach passiert ist.
Mein Laika ist auf Fiat Ducato aufgebaut. 1-mal ist das Ding auch losgegangen, ohne dass sich jemand im Wohnbereich bewegt hätte; wir haben tief und fest geschlafen - bis zur Sirene.

goldfinger, kannst mir bitte etwas beschreiben, wo der Innenraumsensor ist? Vielleicht das blinkende Schwammerl im Eingangsbereich?

Danke und liebe Grüße
Gerhard

DieselMitch am 08 Mai 2019 20:06:51

Das leidige Laika-Alarmanlagenproblem :evil:

Vorne im Motorraum sollte die autarke Sirene sitzen, an selbiger sollte so ein Rundschloß (was man früher an PCs hatte) sitzen. Einfach dort abschalten, die ZV sollte trotz und alledem weiterlaufen.
War jedenfalls bei meiner alten Ecovip 600H so ... diese Alarmanlagen sind einfach nur Kernschrott :twisted:

gerhard54 am 08 Mai 2019 23:04:21

Danke DieselMitch, der Vorbesitzer hat mir bei der Schlüsselübergabe genau diesen Schlüssel gezeigt und nicht gewußt, wofür der ist. Ich werde es morgen gleich ausprobieren.
Danke nochmal.

LG Gerhard

gerhard54 am 11 Mai 2019 12:53:20

DieselMitch hat geschrieben:Das leidige Laika-Alarmanlagenproblem :evil:

Vorne im Motorraum sollte die autarke Sirene sitzen, an selbiger sollte so ein Rundschloß (was man früher an PCs hatte) sitzen. Einfach dort abschalten, die ZV sollte trotz und alledem weiterlaufen.
War jedenfalls bei meiner alten Ecovip 600H so ... diese Alarmanlagen sind einfach nur Kernschrott :twisted:


Hallo Michael,

die Sirene im Motorraum habe ich sofort gefunden, aber an der Verkabelung und den ganzen Verteilern konnte ich das Schloss für den Schlüssel nicht ausmachen. Weißt Du genauer, wo das Schloss sitzen könnte?

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hymer Ersatzteile - wo beschaffen ?
USB-Steckdose Lader über Seitensitzbank im Carado T449
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt