Caravan
anhaengerkupplung

Einbau DAB-plus Antenne für Kenwood KMM-BT505DAB


tztz2000 am 12 Mai 2019 14:34:13

Hallo Experten der Radio- und Fernsehtechnik,

ich habe mir ein Kenwood dab+ Autoradio Typ KMM-BT505DAB zugelegt.

--> Link

Das Radio funktioniert, nur mit der beiliegenden klebbaren Scheibenantenne habe ich meine Mühe. Die Antenne sieht etwa so aus wie dieses Modell....

--> Link

.... d.h. die Antenne wird seitlich innen auf die Frontscheibe geklebt, darauf wird der kleine rechteckige Verstärker geklebt und dann muss die daran befindliche Erdungsfahne auf Metall geklebt werden.

Nun hat mein Sprinter komplett verkleidete Holme, da sind weit und breit kein Metall und auch keine Schrauben sichtbar und eine Demontage der gesteckten Holmverkleidung geht nicht ohne das Armaturenbrett zu lösen.... das ist mir etwas viel Aufwand.

Ich habe gesehen, dass es dab+ / FM - Splitter gibt, die an die vorhandene FM-Antenne angeschlossen werden und aus dem FM-Signal zusätzlich ein dab+ Signal erstellen, z. B. sowas:

--> Link

Hat jemand sowas bei sich verbaut und vor allem.... taugt das was?

Helmchen am 12 Mai 2019 16:13:41

Hallo Thomas,
du musst die Verkleidung der A-Säule abbauen und darunter den Lack vom Rahmen abkratzen, aber Du hast Recht, man muss ein paar Teile des Armaturenbretts ausbauen.
Die Scheibenantennen sind nicht die besten, deshalb habe ich so einen Splitter verbaut. Bis das aber richtig funktionierte, habe ich 3 ausprobieren müssen :( , also erst der 3. funktioniert zu meiner Zufriedenheit. Jetzt ist der Empfang perfekt.


Diese war es dann bei mir: --> Link

tztz2000 am 12 Mai 2019 16:48:05

Danke Ralf, super! :top:

Fast das gleiche Modell, wie ich es mir rausgesucht hatte, aber den 4726.02 bekomme ich in der Schweiz auch.

Werde ich gleich ordern! :)

Helmchen am 12 Mai 2019 18:01:39

Gerne.
Schaue noch einmal genau, welche Anschlüsse Du brauchst. Ich nehme an, Du hast die Original-Antenne von Mercedes auf dem Dach? Die hat einen ISO-Stecker. An meinem Dynavin-Radio ist hinten z.B. eine Fakra-Buchse.
Den Splitter gibt es mit verschieden Anschlüssen. Es sollten nicht zu viele Adapter dazwischen.
ABB ist eine der besten Firmen am Markt :)

tztz2000 am 12 Mai 2019 18:17:42

Danke Ralf, ja, das habe ich schon gesehen!

Der Antennenstecker ist MB-Serie, das Radio hat diesen länglichen Antennenstecker (weiblich :D )

tztz2000 am 16 Mai 2019 11:02:28

Das Teil kam gestern, vorhin eingebaut, läuft! :ja:


Danke nochmal Ralf! :top:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Alpha36a mit wlantube bin ich zu doof
Pumpkin Android Radio´s - Erfahrungsaustausch und Fragen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt