Caravan
hubstuetzen

Fiat Ducato 130 Keine Spannung auf D plus


hans54 am 25 Mai 2019 17:11:46

Hallo Campingfreunde

Ich habe folgendes Problem. Durch einen Kurzschluß habe ich keine Spannung mehr auf D+.
Kann mir jemand sagen oder zeigen wo diese 2A Sicherung verbaut ist.
Mein WoMo ist ein Carado 449.

MfG hans54

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

andwein am 26 Mai 2019 12:18:29

hans54 hat geschrieben: Durch einen Kurzschluß habe ich keine Spannung mehr auf D+. Kann mir jemand sagen oder zeigen wo diese 2A Sicherung verbaut ist.Mein WoMo ist ein Carado 449. MfG hans54

Hier einmal ein Bild vom X250, D+ aktive ground Signalerzeugung/Verlauf:

Viel Erfolg, Gruß Andreas

Trashy am 26 Mai 2019 12:33:05

Ist immer ein Ratespiel wenn man nicht einmal das Baujahr kennt.
Schau mal unter den Fahrersitz da sitzen 4 Sicherungen auf einem Halter. Eine davon ist bei mir D+

hans54 am 26 Mai 2019 13:22:04

Danke für die Infos.

Bj. 2014. Hab ich leider vergessen anzugeben. Bin noch neu im Forum.

andwein am 26 Mai 2019 15:58:48

hans54 hat geschrieben: Durch einen Kurzschluß habe ich keine Spannung mehr auf D+.Kann mir jemand sagen oder zeigen wo diese 2A Sicherung verbaut ist. MfG hans54

Also ein X250. Wo hast du denn den Kurzschluss produziert?? In der rechten B-Säule ist unten eine kleine Abdeckung. Darunter ist ein Anschussstecker und 2 Sicherungen, eine 30A und eine 2A für D+. Vielleicht sitzt das auch noch ein Relais für die D+ aktiv ground zu D+12 Umwandlung.
Gruß Andreas

mk40 am 26 Mai 2019 18:17:00

Hallo
Bei meinem T334 BJ. 2016 ist es die 2A Sicherung .
Sitzt von vorn rechts neben dem EBL .
Mfg. Steffen


hans54 am 26 Mai 2019 19:30:02

Vielen Dank, werde das mal durchmessen. Geht die Leitung auf die dahinterliegende Leiste 3. von recht? Da kommt bei mir kein Signal an.

hans54 am 26 Mai 2019 19:37:32

Also ein X250. Wo hast du denn den Kurzschluss produziert?? In der rechten B-Säule ist unten eine kleine Abdeckung. Darunter ist ein Anschussstecker und 2 Sicherungen, eine 30A und eine 2A für D+. Vielleicht sitzt das auch noch ein Relais für die D+ aktiv ground zu D+12 Umwandlung.
Gruß Andreas

Beim austausch des TV hab ich plus auf die Leitung zur Antenne gelegt um das Einfahren beim Motorstart zutesten. Anschliessend kam kein Warnton bei ausgefahrener Stufe mehr.
MfG Hans

andwein am 27 Mai 2019 10:56:42

hans54 hat geschrieben:...Beim austausch des TV hab ich plus auf die Leitung zur Antenne gelegt um das Einfahren beim Motorstart zutesten. Anschliessend kam kein Warnton bei ausgefahrener Stufe mehr. MfG Hans

und du bist sicher dass beide über D+ gesteuert sind und nicht über Zünd+???? Eventuell kommt dein D+ auch als "neu generiertes D+" vom EBL bzw. CBE?
Nur eine Frage, Andreas

hans54 am 28 Mai 2019 21:04:28

hab mal nachgemessen. Auf der Leiste D+ liegt ein- an das aus dem EBL kommt. Der Warnton kam über die Zündung. Möglicher weise wurde D+ im EBL erzeugt. EBL defekt?
Gruß hans

DieselMitch am 28 Mai 2019 21:06:14

Die EBL reichen das D+ nur durch, da ist kein Relais oder elektronischer Verstärker drinnen verbaut.

VOR dem EBL ist allerdings eine 2A Sicherung, irgendwo, irgendwie, in den Tiefen unter dem Fahrersitz :roll:

hans54 am 29 Mai 2019 18:34:12

Problem gelöst. Danke an alle Tippgeber.
MfG hans54

mk40 am 29 Mai 2019 18:45:52

Das ja nett....aber klär uns auf ,...was wars ?

andwein am 30 Mai 2019 16:40:53

hans54 hat geschrieben:... Auf der Leiste D+ liegt ein- an das aus dem EBL kommt. Gruß hans

Sorry, ich lese den Satz so: Auf der D+ Leiste liegt eine negative Spannung an, die aus dem EBL kommt. Ich interpretiere jetzt mal das Minus als Masse! Und wenn dies richtig, also bei Motorlauf gemessen ist, bedeutet das: hier ist ein D+ aktiv ground die Signalbasis!! Dann stimmt auch dein Titel, Ein Fiat ab Bj 2014 hat originär beim Motorlauf kein D+ mit einer Spannung sondern nur Masse.
Leicht verwirrt, Gruß Andreas

hans54 am 30 Mai 2019 19:55:28

Ja die Angabe D+ hat mich aus dem Konzept gebracht. Bin es halt gewohnt das Schaltpläne verlässlich sind. Ist, nach allem was so im Forum steht, in der WoMo Branche nicht immer so. Nachdem ich die Leitungsbündel aufgetrennt und verfolgt habe, bin ich draufgekommen das die D vom Relais hinter dem EBL kommt.

Sicherung 2A neben dem EBL - Relaiskontakt - EBL Stecker.

Sicherung D+ für den Kühlschrank in der B Säule Beifahrerseite Versteckt.
Der fehlende Warnton für die Trittstufe ... Summer unter dem Fahrersitz vor der Verteilerleiste defekt.
So können missverständliche Angaben einen in die Irre führen.

MfG hans54

andreasnagel am 30 Mai 2019 20:12:17

Moin.

Muss das Signal dann nicht D- lauten?

Viele Grüße,
Andreas

andwein am 01 Jun 2019 13:27:38

hans54 hat geschrieben:.....Sicherung D+ für den Kühlschrank in der B Säule Beifahrerseite Versteckt. MfG hans54

Sorry, ich drücke es akurater aus: Sicherung D+ aktive ground für den Kühlschrank in der B Säule Beifahrerseite versteckt
at "andreasnagel" Muss das Signal dann nicht D- lauten? Ja, wenn du so willst. Die Autoindustrie sagt halt D+ aktive ground.
Manche Fiat Ausbauer verstecken aber tatsächlich noch ein Relais in der B-Säule und invertieren D+ aktive ground in ein altes D+ 12V.
Wie immer, es hilft nur messen!!
Gruß Andreas

mk40 am 01 Jun 2019 17:39:27

Ist bei dem oben genannten Fiat/Carado genau so.
Hinter dem EBL , sitzt ein Relais, was das Fiat D+(-) für den Aufbau Invertiert.
Fiat Sicherung fürs D+(-) in der B- Säule.
Aufbau Sicherung fürs Invertierte D+ sitzt rechts neben dem EBL ( 2A) .
Mfg. Steffen

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

x250 3,0l Anlasser dreht nicht, es macht nur Tack Tack Tack
Ducato 250 Außenspiegel verkürzen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt