Dometic
hubstuetzen

8-Uhr-Fähre ab Livorno - wo übernachten?


marco99 am 27 Mai 2019 17:01:14

Hallo zusammen,

wir stehen vor unserem zweiten Womo-Urlaub (bloody beginners) und haben uns Sardinien ausgesucht. Meine Frage: Die Moby-Fähre geht am 9.6. um 8 Uhr ab Livorno. Ich finde im Forum widersprüchliche Aussagen darüber, ob es zur Zeit möglich ist, am Vorabend nach Abfertigung der letzten Fähre auf dem Hafengelände in der Check-in-line zu übernachten oder nicht. Hat jemand aktuelle Erfahrungen? Und falls nicht: Gibt es neben dem Stellplatz in Marina di Pisa empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe das Fährhafens?

Danke!
Marco

Anzeige vom Forum


pluplus am 27 Mai 2019 17:25:13

Marina de Pisa ist nicht empfehlenswert....
Ich würde lieber etwas weiter fahren, als mich da hinzustellen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

chrisc4 am 27 Mai 2019 17:30:38

Ich hatte vor zwei Jahren das gleiche Problem.
Im Fährhafen, das ist zu unruhig und erst ab 24 Uhr möglich - Stress!
Ich war dann auf dem Stellplatz Marina di Pisa. Wir sind einen Tag füher angereist und haben es nicht bereut. Dort trifft man viele mit dem gleichen Ziel!
Zum Fährhafen immer die Küstenstraße entlang, nach ca. 20 Minuten bist du dort. Morgens ist dort kein Verkehr.
Nicht vergessen, in den den Kühlschrank ins Eisfach Wasserflaschen legen und mindestens 12 Stunden volle Pulle einstellen. Auf der Fähre muss das Gas abgestellt werden. Die Flaschen wirken als Kühlakkus. Das reicht gerade so für die 8 Stunden Überfahrt.
Sardinien ist ganz toll, ich beneide euch!

Gruß
Hans

Anzeige vom Forum


Birdman am 27 Mai 2019 19:38:05

marco99 hat geschrieben:... auf dem Hafengelände in der Check-in-line zu übernachten oder nicht. ...

Nicht direkt in der Check-in-line, da das Einfahrtstor nach der letzten Fähre geschlossen wird. Aber quasi so ähnlich. Wir hatten letztes Jahr auch zu den Pfingstferien dieselbe Moby-Fähre, kamen gegen 1 Uhr nachts dort an und haben uns dann am Straßenrand in die Schlange der Übernachtenden eingereiht. Es war trotz immer wieder vorbeifahrender Fahrzeuge zumindest ruhig genug zum Schlafen. Morgens braucht man dann keinen Wecker, da steht dann die Check-in-Schlange direkt neben einem. :wink:

Acki am 27 Mai 2019 19:56:57

pluplus hat geschrieben:Marina de Pisa ist nicht empfehlenswert....
Ich würde lieber etwas weiter fahren, als mich da hinzustellen.

Aha :eek:

Und wo bleibt die Erklärung?

chris6820 am 27 Mai 2019 20:15:24

war camping paradiso in viareggio 40 min. bis Fähre
alles tip top

marco99 am 27 Mai 2019 20:50:24

Super, vielen Dank schon mal. Damit sind die Optionen klar, ich denke wir werden einen Stellplatz anfahren und dort um 6 Uhr aufbrechen. Falls alle Stricke reißen, stellen wir uns im Hafenbereich an den Straßenrand.

Freue mich, war noch nie auf Sardinien!

Inselmann am 27 Mai 2019 21:23:20

Wir fahren 7.6.aber nachts Hoffe ich komme früh genug in den Hafen rein. Wir wollen nicht extra vorher stehen bleiben.

Roman am 27 Mai 2019 21:34:22

Hallo Marco,

willkommen im Forum !

Wir sind gerade aus Korsika über Livorno zurück gekommen. Auf der Hinfahrt hatten wir auch um 7:00 morgens die Fähre nach Bastia.
Ein Einweiser im Hafen hat uns am Vorabend einen Park-/Stellplatz direkt im Hafengelände empfohlen. Wir waren relativ spät an, sodass wir uns etwas zwischen die Womos und LKW´s die schon dort standen, quetschen mussten. Wenn man es schafft um 17:00-18:00 Uhr dort aufzuschlagen, kann man sich den Platz sicher noch aussuchen...
Entweder fährst du nach der Beschilderung "Porto" oder probierst es mit "Via A. Costa" im Navi....





Und hier kann man den Platz deutlich erkennen.



Diesen Ausblick hast du, wenn eine Fähre der "Moby Lines" dort liegt...... :D :



Und hier der nächtliche Blick auf den Stellplatz...:



Ich fand die Nacht erstaunlich ruhig, aber letztendlich ist Livorno in Sachen Fährhafen "Provinz".... ;D :lach:

Vom Platz aus sind es morgens 2 Minuten bis zum "Check In"...

Gruß und viel Spaß bei der Überfahrt...wir hatten das "Glück", dass wir 5-6 Meter hohe Wellen hatten.... :cry:

Roman

chrisc4 am 27 Mai 2019 22:08:06

Achtung es gibt noch einen weiteren Fährhafen in Livorno, unbedingt kurze vor der Reise nochmals im Kundenportal nachsehen, Änderungen werden dort bekannt gegeben.

Darsena Toscana - Livorno Porto
Viale Mogadiscio
57123 - Livorno
Tel. +39 0586 425548

Gruß
Hans

Mattes007 am 27 Mai 2019 22:27:51

Wir waren auf dem Camping Lago di Tamerici, nur ca. 15 Minuten von Fährterminal entfernt. Ort gibt es auch eine Extrabereich nur zum Übernachten. So konnten wir am Abend vor der Überfahrt noch Ver- und Entsorgen und in den Pool hüpfen. --> Link

Wir sind diese Jahr wieder auf Sardinien und werden den Platz erneut anfahren.

Der 5 km lange Weg von der Superstrada zum Platz ist etwas gewöhnungsbedürftig, schöne Allen mit Schlaglöchern.

Hesu am 28 Mai 2019 22:19:51

Auch wir werden im Juni wieder nach Sardinien fahren und auf dem SP in Marina di Pisa übernachten.
Von da aus sind es ja nur 20min.
Euch allen eine traumhafte zeit auf dieser wunderschönen Insel.

bert am 15 Jul 2019 18:49:40

Wir starten morgen am späten Nachmittag weg.
Die erste Übernachtung ist am SP in Tarvis geplant.

Dann geht es in die Toscana. Wohin genau wird sich ergeben.
Wir sehen uns dort einfach an was und wo es und gefällt.
Die Fähre nach Korsika geht dann am Montag in der Früh.

bert

phili am 16 Jul 2019 23:57:07

Mattes007 hat geschrieben:Wir waren auf dem Camping Lago di Tamerici, nur ca. 15 Minuten von Fährterminal entfernt. Ort gibt es auch eine Extrabereich nur zum Übernachten. So konnten wir am Abend vor der Überfahrt noch Ver- und Entsorgen und in den Pool hüpfen. --> Link

Wir sind diese Jahr wieder auf Sardinien und werden den Platz erneut anfahren.

Der 5 km lange Weg von der Superstrada zum Platz ist etwas gewöhnungsbedürftig, schöne Allen mit Schlaglöchern.


Hallo Mathias,

auf den Platz fahren wir dieses Jahr auch, nachdem wir letztes Mal im heißen, stickigen Hafen übernachtet hatten.

PS: schön gemachte Website und schönes Fahrzeug. Hatte ich damals aus von dir genannten Gründen (Familie) auch überlegt, uns dann aber für einen Adria Coral XL Plus entschieden, da der Händler näher war. Sonst wärs dein Fahrzeug geworden :-)

Grüße

Phil

Friedhelm19 am 17 Jul 2019 09:05:49

Hallo,

zum Übernachten empfehle ich den Camping Mare e Sole mit Blick auf den Fährhafen :razz: , von dort sind alle Anlegestellen in Minuten erreichbar. Man bezahlt am Vorabend und kann dann bereits um 6 Uhr den Platz verlassen. Allerdings war der Platz in 2019 nur über eine Umleitung erreichbar, die in den "normalen" Navis nicht gefunden wird. Google hilft hier aber weiter.

Gruß Friedhelm

bert am 06 Aug 2019 06:35:57

Wir haben hier übernachtet: Adresse: Via Voltolino Fontani, 1, 57128 Livorno LI, Italien
Telefon: +39 334 596 9241
Provinz: Livorno

Eigentlich wollten wir gegen 16.00 aufs Hafengelände.
Das Personal beim Schranken hat uns aber auf einen Campingplatz verwiesen.
Kurz gegoogelt und um 20€ mit Strom dort übernachtet.

Den Urlaub würde ich dort nicht verbringen aber für eine Nacht mit Strom und V/E ist der Platz in Ordnung.
Wir waren nochmals im Meer das zu Fuß ca. 10min weg ist.
Zur Mobyfähre sind wir ca. 15min gefahren.
Man bekommt für die Ausfahrt eine Münze für den Schranken.


bert

Umwelt am 28 Aug 2019 14:07:07

Hallo zusammen,
ich fahre mit Grimaldi Lines am 11.9.2019 um 23:30 Uhr von Livorno (Darsena Toscana East) nach Palermo.
Ist das Terminal gut zu finden/ausgeschildert?
Ist das ein anderes Terminal als nach Sardinien?
Gibt es im Bereich vom Terminal eine Übernachtungs-/Stellplatzmöglichkeit?

Hat einer Erfahrung mit der Fähre ...Sitzgelegenheit/Übernachtung, Camping an Bord ect?

Gruß Klaus

chrisc4 am 28 Aug 2019 14:22:59

Deine Fragen wurden in diesem Thread bereist gestell und beantwortet, du musst dier nur die Mühe machen und lesen!

bert am 28 Aug 2019 19:37:07

Umwelt hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich fahre mit Grimaldi Lines am 11.9.2019 um 23:30 Uhr von Livorno (Darsena Toscana East) nach Palermo.
Ist das Terminal gut zu finden/ausgeschildert?
Ist das ein anderes Terminal als nach Sardinien?


Gruß Klaus


Ich bin früh genug losgefahren und wir haben dann vor Ort unser Frühstück abgehalten.
Das war gut so, denn die Abfahrt wurde kurzfristig komplett geändert.
Durch die vielen Einbahnen war es dann eine ganz schöne Extrastrecke.
Ein netter Hafenarbeiter hat mir die neue Straße genannt, war dann mit dem Navi leicht zu finden.

bert

Umwelt am 29 Aug 2019 10:47:59

chrisc4 hat geschrieben:Deine Fragen wurden in diesem Thread bereist gestell und beantwortet, du musst dier nur die Mühe machen und lesen!



Was ist denn das für ein Forum wo man auf eine legitime Frage so abgecancelt wird!




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stellplätze Sizilien
Elba Mitte September Wer hat Erfahrung ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt