Zusatzluftfeder
luftfederung

Ducato 250 Wingamm Oasi 540N , Robur LifePo4 Akku


dnalor am 28 Mai 2019 13:06:55

Hallo ,
vor nun gut 3 Monaten habe ich 2 AGM 92 Ah Akkus gegen einen 120Ah Robur LifePo4 Akku ausgetauscht. Auf dem Dach befindet sich ein 120 Wp Solarmodul. Probeweise habe ich den 90 Liter Kompressorkühlschrank auf Stufe 2 ca. 5 Wochen laufen lassen. Unter 85 % ist der auf einem Display am Akku ablesbare Ladezustand nie gesunken. Das war mit den AGM Akkus , mit denen ich nicht unzufrieden war , anders. Ich habe die Anschaffung absolut nicht bereut, habe statt fast 60 Kg nur noch 17 Kg Akkugewicht und einen freien Platz unter dem Fahrersitz.
Der für einen Akku mit dieser Technik günstige Preis relativiert sich vor dem Hintergrund der Vorteile und der voraussichtlichen Lebensdauer. Übrigens verwende ich die ursprüngliche Ladetechnik und einen Votronic Ladebooster.

Grüße
Roland

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat 160 Multijet - Unterdruck im Dieseltank
230 - Löcher in den Türverkleidungen verschließber?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt