Zusatzluftfeder
motorradtraeger

ST-SAN gut gemeint


fomo am 02 Jun 2019 20:25:15

..aber überlistet.

Das Blech um den Frischwasseranschluss sollte nach meiner Meinung verhindern, dass der Anschluss mit der Kassette in Berührung kommen kann. Leider ist durch diese Schläuche, bzw. das hoffentlich gut gemeinte Aufräumen der Kassettenschläche genau das gegeteilige erreicht worden:
Bild
Bild
Sowas habe ich nun schon zum zweiten Mal gesehen.
Sicher kann das auch andere Systeme betreffen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Micha1958 am 02 Jun 2019 20:33:49

Ich verstehe solche Planungen nicht.

Wenn, wie bei vielen Stationen, der Frischwasseranschluss um 90 Grad gedreht an die andere Wand angebracht wird funktionierts wesentlich besser.

Gruß Micha

chrisc4 am 02 Jun 2019 21:25:09

Ich nehme grundsätzlich nur meinen eigenen Schlauch für Frischwasser, man weiß sonst nie wo der zuvor drin gesteckt hat!
Es sind viele mit geliehenen Mobilen, oft zum ersten Mal unterwegs, die kennen sich nicht aus.
Da habe ich schon so einiges beobachtet! :eek:

Gruß
Hans

RichyG am 03 Jun 2019 08:59:25

Grundsätzlich eigener Schlauch!

topolino666 am 03 Jun 2019 09:04:48

.... das Problem ist ja hier - bei den Bildern - nicht ob eigener Schlauch oder nicht, es geht doch darum dass Jemand den "kontaminierten" Kassettenschlauch um den Trinkwasserhahn gewickelt hat und somit seine Fäkalkeime - entgegen der guten Idee des Schutzbleches - genau dort abgeladen hat! :!:

;-(

Micha1958 am 03 Jun 2019 09:25:21

Genau topolino,
und deshalb gehört der Frischwasserhahn möglichst weit weg vom Kassettenschlauch angebracht damit erst gar niemand auf solche Ideen kommen kann.

Gruß Micha

fomo am 03 Jun 2019 10:05:34

Micha1958 hat geschrieben:Genau topolino,
und deshalb gehört der Frischwasserhahn möglichst weit weg vom Kassettenschlauch angebracht damit erst gar niemand auf solche Ideen kommen kann.
Gruß Micha


Und für mich heißt es auch:
Sobald ein Kassettenschlauch angebracht ist, muss ich immer damit rechnen, dass dieser in der oben gezeigten Weise geparkt gewesen sein könnte.

RichyG am 03 Jun 2019 10:39:40

fomo hat geschrieben:Und für mich heißt es auch:
Sobald ein Kassettenschlauch angebracht ist, muss ich immer damit rechnen, dass dieser in der oben gezeigten Weise geparkt gewesen sein könnte.

... und deshalb also doch das Problem ob eigenes Equipment oder nicht. Für mich eben immer eigener Frischwasserschlauch :wink:

Micha1958 am 03 Jun 2019 10:50:54

RichyG hat geschrieben:... immer eigener Frischwasserschlauch :wink:

Na das sowieso.
Aber wenn der Hahn durch so nen Dösbaddel schon versifft wurde muß auch noch abgewischt werden.
Sonst bekommst ja die Klöten an den eigenen Schlauch. :lach:

Aber es geht ja in tröt darum daß der Frischhahn sauber bleiben soll.

Gruß Micha

fomo am 03 Jun 2019 11:00:47

RichyG hat geschrieben:... und deshalb also doch das Problem ob eigenes Equipment oder nicht. Für mich eben immer eigener Frischwasserschlauch :wink:

Dann ist ja alles gut.
Ich werde an so einer Station jedenfalls nicht bunkern.
Allen anderen wünsche ich viel Spaß mit den Folgen.

RichyG am 03 Jun 2019 11:22:23

fomo hat geschrieben:Dann ist ja alles gut.
Ich werde an so einer Station jedenfalls nicht bunkern.
Allen anderen wünsche ich viel Spaß mit den Folgen.

Nein fomo. Es ist keinesfalls alles gut und Du hast doch Recht mit Deiner Kritik!!!!
Aber die Frage stellt sich, was kann ICH tun, wenn ich hier trotzdem Wassertanken muss.
Ich würde hier wahrscheinlich auch nicht tanken wollen, wenn es eine Alternative gäbe. Gibt es keine, musst Du da wohl mit entsprechendem Equipment durch. Desinfektionstücher sind immer an Bord bei uns. Allerdings habe ich sie seeeehr selten in Gebrauch.

Micha1958 am 03 Jun 2019 11:44:12

Richy, mir geht das genauso.
Ich schreib immer wie man es machen sollte. :lach:

Aber ehrlich gesagt nutz ich selber die Tücher so gut wie nie, die trocknen eher aus bei mir..
Benutz aber entweder eigenen Schlauch oder eigene Gießkanne.
Was genau an so nem Hahn ist weiß man vorher nicht, aber ich hab mir noch keine Probleme eingefangen.
Wahrscheinlich weil wir das Wasser aus dem Tank nicht pur trinken sondern nur zum kochen und waschen nutzen.

Und, nicht zu vergessen, am Anfang meiner Karriere hab ich auch schon mal die Kassette untern Frisch-Hahn zum Spülen gehalten.
Gab ein Riesen-Geschrei vom Nachbar, damit hatte ich das dann fürs weitere Leben gelernt. :ja:

Gruß Micha

RichyG am 03 Jun 2019 11:50:41

Micha1958 hat geschrieben:Gab ein Riesen-Geschrei vom Nachbar, damit hatte ich das dann fürs weitere Leben gelernt. :ja:

Der Anschiß für´s Leben quasi :lach:

Micha1958 am 03 Jun 2019 11:52:34

Den hab ich heut noch in den Ohren !!
War aber ja auch berechtigt.

Gruß Micha

pwglobe am 03 Jun 2019 15:27:10

Hallo
Für solche Fälle habe ich einen Gasbrenner mit Katusche, damit machen ich den Keimen Feuer. :mrgreen:
Desinfektionsmittel helfen auch.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

XGO Wohnmobile Erfahrungsaustausch
Möbelstoffe für KNAUS SUN TRAVELLER gesucht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt