aqua
anhaengerkupplung

Dometic Freshjet 2200 bringt keine Kühlleistung


Finn13 am 04 Jun 2019 13:12:52

Hallo...wir haben seit ein paar Tagen die Dachklima Dometic Freshjet 2200 eingebaut bekommen. Nun haben wir sie am WE mal ausprobiert...mittlerweile ist es ja draußen ordentlich warm, so dass man ja auch einen
Unterschied von draußen zu innen merken müsste.
Auf der Fernbedienung habe ich das Schneeflockenzeichen (also Klima), das Gebläse auf höchster Stufe und 18 Grad Kühlung eingestellt.
Sie lief jetzt gestern seit den frühen Morgenstunden und wir hatten kaum einen spürbaren Unterschied zu draußen. Direkt unter der Anlage kommt gerade mal Ventilatorenkühlung raus...man hört dass der
Kompressor ab und zu einschaltet...gerade mal 15 Sekunden, dann spüre ich kältere Luft aus der Lüftung...sobald sie wieder nach 15 Sek. abschaltet kommt wieder normale Zimmerluft.
Habe nochmal die Bedienungsanleitung zur Hand genommen und kann nicht festellen, dass ich einen AnwenderFehler mache. Wer kann mir helfen oder hat dasselbe Problem lösen können.
Da die Anlage ja neu ist, ist natürlich noch Garantie drauf...wäre aber ärgerlich, wenn das Ding wieder runtermüßte und das ursprüngliche Dachfenster wieder reingebaut werden müsste, zumal wir in
2 Wochen in Urlaub starten. Ach manno, das nervt...da freut man sich auf so ein Teil und dann ist es eine Enttäuschung. ...flenn.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

bert am 06 Jun 2019 06:48:14

Ich habe auf meine Laika vor einigen Tagen das selbe Modell aufgebaut.
Bei mir schaltet hörbar ( wie ein Kühlschrank zu Hause) der Kompressor ein und bleibt an.
Habe bis jetzt aber nur in meiner Garage getestet.
Darum kann ich keine Auskunft über Leistungswerte im Freien geben.

Die Bedienung sollte so auch passen.
Zwischen Lüftung und Klima merke ich sogar in der Garage einen enormen Unterschied.

bert

Finn13 am 10 Jun 2019 10:40:37

Bert..danke für Deine Antwort.
Unsere Werkstatt hat bis jetzt von Dometic noch keine Antwort erhalten.
Ich denke, das der Thermofühler defekt ist. Die Werkstatt muss dann halt unsere Klima wieder vom Dach holen
und das Dachfenster wieder einbauen, damit wir wenigstens on tour gehen können. Ist natürlich alles sehr
ärgerlich da ja nagelneu und zumal es ja nicht gerade billig war. Entweder es wird eine Neue geben oder sie muss zu Domentic
eingeschickt werden. Bin gespannt.

LG - Heidi

bert am 10 Jun 2019 11:02:15

Wünsche euch alles Gute zum schnellen angenehmen Klima im Mobil.
Habe mir selbst erst vor kurzem das selbe Modell aufgebaut.
Zum richtigen testen bin ich bis jetzt aber noch gar nicht gekommen.

bert

Finn13 am 12 Jun 2019 12:57:56

Danke Bert...für Dich auch alles Gute. Kannst mir ja mal kurz Bescheid geben, wie Deine Klima läuft, wenn
sie mal im Gebrauch war. LG - Heidi

bert am 12 Jun 2019 14:53:38

Ich habe am Sonntag in meiner Garage einen Testlauf gemacht.
Außen war es ja schon mächtig warm aber in der Garage war die Temp. noch angenehm.
Gestartet habe ich die Klima bei 21.6° im Mobil, mit Fernbedienung auf 16° Schneeflocke gestellt.
Nach ca. 2,5h war die Temp. auf 17,4 runtergekühlt.
Das ganze natürlich ohne Sonneneinstrahlung.

Wenn es draußen 35° hat und die Sonne aufs Mobil knallt wird das Teilschon ordentlich laufen müssen.

Auffällig war das die Anlage nicht durchläuft obwohl die gewünschte Temp. noch nicht erreicht war.
Pausen von ca. 5-7min wo der Kompressor abgeschalten hat habe ich bemerkt.
Eventuell ist das der Vereisungsschutz.
Lautstärke außen wie innen erträglich, schlafen bei voller Stufe nicht vorstellbar.

bert

IP71 am 12 Jun 2019 17:00:21

Hi, lass die Klima mal was laufen, Kompressor schaltet im Minutentakt ein und aus.
Laut Dometic ist dass der Vereisungsschutz und ist so gewollt.

schnecke0815 am 12 Jun 2019 17:19:27

Lt. Bedienungsanleitung können es folgende Punkte sein:

Keine
Kühlleistung
Die Dachklimaanlage ist nicht auf
Kühlen eingestellt.
➤ Stellen Sie die Dachklimaanlage
auf Kühlen.
Die Umgebungstemperatur ist höher
als 52°C.
Die Dachklimaanlage ist nur für
eine Umgebungstemperatur bis
52 °C ausgelegt.
Die eingestellte Temperatur ist höher
als die Raumtemperatur.
➤ Wählen Sie eine niedrigere
Temperatur.
Die Umgebungstemperatur ist
niedriger als 16 °C.
Die Dachklimaanlage ist nur für
eine Umgebungstemperatur ab
16 °C ausgelegt.
Einer der Temperaturfühler ist defekt. ➤ Wenden Sie sich an eine autorisierte Fachwerkstatt.
Das Verdampfergebläse ist
schadhaft.
Das Kondensatorgebläse ist
schadhaft.

bert am 26 Jun 2019 06:33:47

Hallo Heidi

Habt ihr schon eine funktionierende Klimaanlage?

bert

Finn13 am 06 Jul 2019 12:54:31

Hallo Bert...sorry dass ich erst jetzt anworte...sind am Sonntag von Österreich zurückgekommen...es war unerträglich heiß, was Mitte/Ende Juni eher unwahrscheinlich ist. Auf alle Fälle war ich schon richtig angefressen, dass ein Austausch oder Reperatur von Dometic nicht bis zum Urlaubsbeginn geklappt hat. Auf dem CP standen einige Wohnmobile mit DometicKlima aufm Dach...mit einem Besitzer sind wir in Kontakt gekommen und konnten uns überzeugen, dass das eine toll funktionierende Anlage war...mit einem Ultraschall-Thermometer zeigte er uns, dass bei laufendem Kompressor 4 Grad rauskamen...d.h., Außentemperatur zum Zeitpunkt 38 Grad und im Wohnmobil wunderbare 21 Grad. Bei unserer Anlage, während 15 Sek. der Kompressor läuft, 35 Grad ...
Jetzt kommenden Montag haben wir nun den Termin in der Werkstatt, in die ein ServiceMonteur von Dometic kommen wird. Ich will hoffen, dass dann alles funktioniert. Ich gebe Bescheid...Gruß - Heidi

Finn13 am 13 Jul 2019 12:56:18

Hi....nun zur Erfolgsmeldung: am Montag war der ServiceMonteur von Dometic da...recht schnell hat er die Fehlerquelle gefunden, warum die nagelneue Klima nicht auf touren kam... die Wekstatt hat zwar die Klimaanlage fachgerecht installiert, jedoch waren in der Anlage 2 Kabel nicht richtig angeschlossen (also Werksfehler)....nunmehr läuft sie genauso, wie wir es von einer Klimaanlage erwartet hatten. Die nächste Reise in einem angenehm gekühlten Wohnmobil kann also kommen....liebe Grüße- Heidi

altenrather am 13 Jul 2019 15:02:30

Weißt du zufällig,welche Stecker es waren?

bert am 13 Jul 2019 15:09:37

Grundsätzlich muß man ja nur 2 Kabel anschließen.
Die sind aus der Anlage nach unten vor gerichtet.
1x 230V und 1x 12V für die Beleuchtung ohne Landstrom.

Von internen Verdrahtung abgesehen, da kommt man ja ohne Öffnung der Haube nicht hin.
Wenn es ein Werksfehler ist muß es in der Anlage sein.

Was mich wundert ist warum das nicht beim Probelauf aufgefallen ist?

Ich habe meine Anlage montiert und dann gleich mal die Hütte ordentlich runter gekühlt.
Aber trotzdem alles Gute mit der Anlage!!

bert

Finn13 am 13 Jul 2019 16:38:57

Ja Bert, das hatte ich auch geschrieben, dass die Kabel in der Anlage (also Werksfehler) falsch angeschlossen waren, also nicht bei der Montage der Klima aufm Dach passiert ist...ich denke, da es beim Probelauf im April noch sehr kühl draußen war, hat es die Wekstatt wohl selbst nicht gemerkt ...und wir hatten das Ding dann erstmals Anfang Juni im guten Glauben, dass alles funktioniert, Zuhause laufen lassen, bevor wir in Urlaub sind...es war alles sehr ärgerlich- aber wie auch immer, jetzt läuft das Teil und ich bin happy.

Altenrather... nein das kann ich leider nicht beantworten ‍♀️

Kaddi1976 am 27 Jul 2019 09:02:19

Ich habe leider ein ähnliches Problem. Habe die gleiche Anlage, mein Wagen ist ca 2 Jahre alt und hatte daher auf Kulanz des Herstellers gehofft.Der Fahrzeughersteller hat mich an Dometic verwiesen. Die habe ich nun bereits mind. 7 mal angeschrieben und bekomme leider nicht mal eine Antwort. Ist das da normal ? Gibts da Erfahrungswerte ?

herbert-kerpen am 27 Jul 2019 11:29:59

Hallo
Erstmal Herzlich willkommen im Forum !
Ist doch klar das der Fahrzeughersteller dich an Dometic verweist .Ruf beim Dometic Kundenservice an ,kann zwar einwenig dauern,aber die helfen dir Garantiert weiter.Habe bis jetzt nur sehr Gute Erfahrungen mit dem Service gemacht.

gruß
Herbert-kerpen

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hehn 580 Elektrolux Kühlschrank glaubt nicht zu zünden
Möchte mir eine Dachklima einbauen lassen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt