Caravan
anhaengerkupplung

Radstand MB 616 CDI Bj 2004


monster900 am 16 Jun 2019 21:04:01

hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage an die Wissenden. In allen Unterlagen die ich finde, hat der Sprinter 616 CDI als längsten Radstand 4025 mm aufgeführt. Ich halte das für ein Womo > 8m für grenzwertig, da der Überhang dann ja wirklich sehr laaang ist. Nun habe ich aber Bilder von Phönix Wohnmobilen gesehen, die optisch keinen so argen Überhang haben, obwohl die über 8 Meter lang sind. In eoinem eben gefundenen Praxistest zu dem Phoenix 8300 L auf Basis des 616 CDI aus dem Jahr 2004 ist auch ein Radstand von 4,7 Meter aufgeführt. Wurde da dann das Fahrgestell verlängert? Oder gab es original doch einen mit längerem Radstand?

Vielen Dank für eure Hinweise

Werner

Taunuscamper am 16 Jun 2019 22:00:48

Ist sicher nicht Original, wird heute für die Oberklasse Womos meistens von der Fa. Fahrzeugbau Meier gemacht! Ob das 2004 auch schon so war, kann ich nicht sagen...

Uwe1961 am 17 Jun 2019 05:46:55

...hab mal ein wenig "gegoogelt".
Die genannten 470cm treten in der Oberklasse in Verbindung mit dem 616er bei fast allen namhaften Herstellern auf.
Nur damit ließen sich die großen Mobile sinnvoll aufbauen.
...sollte also fast eine Kleinstserie sein, auch wenn es für den Normalkunden offensichtlich nicht im Angebot war.

Gruß, Uwe.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hydraulische Hubstützen von E&P oder Goldschmitt?
Kopfdichtung MB 412 Bj 2000 durch
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt